Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
28.11.2021, 04:03:27

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 26097
  • Letzte: stan.e.p
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 764931
  • Themen insgesamt: 61375
  • Heute online: 474
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 0
Gäste: 296
Gesamt: 296

Autor Thema: [erledigt] Update 19.3 -20.2  (Gelesen 542 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Update 19.3 -20.2
« am: 05.10.2021, 11:21:53 »
Hallo
würde gerne Mint updaten.
Habe leider ein defektes Paket ?
Wie kann das Deinstalliert werden?

grüße Saxbav


Die folgenden Pakete haben unerfüllte Abhängigkeiten:
 libgirepository-1.0-1 : Beschädigt: python-gi (< 3.34.0-4~) aber 3.26.1-2ubuntu1 soll installiert werden
E: Fehler: Unterbrechungen durch pkgProblemResolver::Resolve hervorgerufen; dies könnte durch zurückgehaltene Pakete verursacht worden sein.
Traceback (most recent call last):
  File "/usr/bin/mintupgrade", line 726, in <module>
    upgrader.check()
  File "/usr/bin/mintupgrade", line 498, in check
    cache.upgrade(True)
  File "/usr/lib/python3/dist-packages/apt/cache.py", line 385, in upgrade
    self._depcache.upgrade(dist_upgrade)
apt_pkg.Error: E:Error, pkgProblemResolver::Resolve generated breaks, this may be caused by held packages.
« Letzte Änderung: 22.10.2021, 17:07:43 von saxbav »

Re: Update 19.3 -20.2
« Antwort #1 am: 05.10.2021, 11:42:10 »
Schon
sudo apt-get purge python-giprobiert?

P.S.: Wenn das nicht geht,
könnte es mit
dpkg --remove --force-remove-reinstreq <package>funktionieren.

Re: Update 19.3 -20.2
« Antwort #2 am: 05.10.2021, 13:51:55 »
Danke, erster Befehl hat gepasst.
Es wird installiert.

grüße Saxbav

Re: Update 19.3 -20.2
« Antwort #3 am: 22.10.2021, 17:09:32 »
Passt alles, neue Version ist installiert.
Jetzt geht es an kennen lernen von Linux Mint.

THX Saxbav

Re: Update 19.3 -20.2
« Antwort #4 am: 25.10.2021, 17:37:46 »
Alles klar. schön dass ich dir helfen konnte. :-*
Das positionale Argument "purge" von apt lässt sich im übrigen generisch verwendet, wird aber auch selten gebraucht.

 

1. Advent
1. Advent