Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20.04.2021, 04:24:56

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 729906
  • Themen insgesamt: 58881
  • Heute online: 301
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 1
Gäste: 293
Gesamt: 294

Autor Thema: [erledigt] Absturz Simple Scan beim Speichern  (Gelesen 542 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Re: Absturz Simple Scan beim Speichern
« Antwort #15 am: 25.02.2021, 10:55:58 »
.. Also erst extreme Auflösung und dann starke Kompression ist auch nicht so sinnvoll.
(...)

Sicher ist das wenig sinnvoll. Allerdings kann ich den Kompressionsfaktor nicht ändern und damit bleibt nur eine vorher starke Auflösung, um nach der Kompression noch ein zufriedenstellendes Ergebnis zu haben. Die Zeiten, in denen irgend jemand mit 56k-Modem unterwegs ist, dürften vorbei sein und wer 144MB pdf auf's Händie ziehen will um sich's anzugucken, dem ist auch nicht zu helfen...

RAM erhöhen, wird schlecht möglich sein, die Kiste verträgt nur 8 GB. Swap anpassen würde ich gelegentlich mal tun, wenn ich sowieso auf Cinnamon 20 wechsle und an diesen Einstellungen spiele, aber bei meinem Glück gibts dan 14-Tage später Version 21...

Re: Absturz Simple Scan beim Speichern
« Antwort #16 am: 25.02.2021, 10:59:53 »
Du meinst sicher Mint 20... ;)
Die Release Zeitpunkte sind ja im Voraus bekannt. Aktuell ist jetzt 20.1...

Re: Absturz Simple Scan beim Speichern
« Antwort #17 am: 25.02.2021, 11:19:53 »
Hast mich überzeugt, war der Fehler vom Festplattenhersteller, der den Zeitpunkt des Crash's nicht mit dem Releasezeitpunkt von Mint 20 vorher entsprechend synchronisiert hat - mein Fehler, sorry.