LMU - Das Hilfe Forum für Linux Mint

Erste Schritte - erste Probleme => Installation & Updates => Thema gestartet von: Worf am 14.01.2021, 23:17:52

Titel: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: Worf am 14.01.2021, 23:17:52
Auf Desktop PC LM 20xfce wird in der Anwendungsverwaltung die Option angezeigt, die App auch auf dem Desktop zu installieren.
Ist das zu empfehlen bzw. brauchts da noch zusätzliche Installationen und wird das dann via Aktualisierungsverwaltung upgedatet?
signal aus anwendungsverwaltung
signal aus anwendungsverwaltung

Fällt auf, dass 2,7 GB Speicher benötigt wird obwohl die App selber nur 0,8 GB braucht.
Ich verwende sonst keine einzige flatpak.

Falls die Installation in anderer Form besser und einfach zu handhaben ist, bitte um Hinweis. Auf deren hp findet sich ein file für Desktop-Install:
https://signal.org/de/download/ (https://signal.org/de/download/)
Wäre diese Installation einfach und würde sie auch upgedatet per Aktualisierungsverwaltung?

Danke,
W.
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: tommix am 14.01.2021, 23:24:46
Versuche es.

Zitat
Linux (Debian-based) Install Instructions

# NOTE: These instructions only work for 64 bit Debian-based
# Linux distributions such as Ubuntu, Mint etc.

# 1. Install our official public software signing key
wget -O- https://updates.signal.org/desktop/apt/keys.asc |\
  sudo apt-key add -

# 2. Add our repository to your list of repositories
echo "deb [arch=amd64] https://updates.signal.org/desktop/apt xenial main" |\
  sudo tee -a /etc/apt/sources.list.d/signal-xenial.list

# 3. Update your package database and install signal
sudo apt update && sudo apt install signal-desktop

Anleitung von deiner Seite.
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: tommix am 14.01.2021, 23:29:02
Andere Alternative ist Telegram.
Haben gestern 2,5 Mio User dazu bekommen.
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: tam am 14.01.2021, 23:42:16
Habe Signal so wie von tommix zitiert installiert. Es belegt unter /opt 360 M und wird regelmäßig mit Updates versorgt.
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: Worf am 15.01.2021, 00:16:08
Danke, Telegram hab ich sowieso  :D
Ist nur zusätzlich fürn Familienmitglied. Aber dann seh ich auch mal, wie es so ist.
Derzeit mehrere Kanäle zu haben, die überlebensfähig sind, ist ja auch ganz gut.
Machs gleich nachher .... danke an alle!
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: Giovanni am 15.01.2021, 00:28:14
Da gibt es halt noch einen Favoriten: https://threema.ch/de/messenger-vergleich
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: Wolfgang58 am 15.01.2021, 04:49:24
Habe Signal so wie von tommix zitiert installiert
Moin,
bei mir läuft das nicht, die Kontakte bzw. Chats wurden nicht synchronisiert.
Mit dem Flatpak gab es, nach Freigabe des Filesystems, keine Probleme.
Gruß
Wolfgang
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: mensch. am 15.01.2021, 08:17:58
moin ...
ich nutze auch signal auf dem desktop  ... ich meine ich hab es über die anwendungsverwaltung installiert ...
über die aktualisierungsverwaltung habe ich heute morgen ein update angeboten bekommen ... läuft alles einwandfrei ...
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: skoopy am 15.01.2021, 08:57:27
Da gibt es halt noch einen Favoriten: https://threema.ch/de/messenger-vergleich
Threema ist mittlerweile auch Open Source: https://t3n.de/news/threema-open-source-quellcode-1346388/
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: Wolfgang58 am 15.01.2021, 08:58:14
ich meine ich hab es über die anwendungsverwaltung installiert
Da gibt es nur das Flatpak...
Gruß
Wolfgang
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: ehtron am 15.01.2021, 14:09:19
Hi :)
wenn du die quelle wie auf deren page angegeben einbindest, bekommst du zeitnah updates... 
.. ja steht xenial.. läuft aber auch wunderbar mit bionic und focal.

vermute die haben die quell verzeichnisse nur einfach nie geändert.
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: Worf am 15.01.2021, 15:43:17
Da gibt es halt noch einen Favoriten: https://threema.ch/de/messenger-vergleich
Threema ist mittlerweile auch Open Source: https://t3n.de/news/threema-open-source-quellcode-1346388/
Das verwende ich schon länger sehr zufriedenstellend - Signal ist für ein anderes "Familienmitglied".
Danke Ethron, dann mach ich das so.
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: Wolfgang58 am 18.01.2021, 07:29:15
wenn du die quelle wie auf deren page angegeben einbindest, bekommst du zeitnah updates..
Moin,
ja, dass ist schon gut, wenn man immer "uptodate" ist.
Nun ist es aber leider so, dass die neue Version 1.39.5 sich nicht mit dem iPhone verträgt und der Lösungsvorschlag ist, ein downgrade auf 1.39.4 durchzuführen. Nur für Linux ist das nicht so ohne weiteres möglich.
Das ist der >Fluch und Segen< der automatischen >update-Funktion<...
Am meisten daran hat mich geärgert, dass obwohl das Problem bekannt war und Signal ja auch einen "News-Blog" betreibt, brauchte ich Stunden um an diese Info zu gelangen und da nicht mitgerechnet die unzähligen Versuche mit installieren, deinstallieren und probieren... Mann, Mann, Mann!
Gruß
Wolfgang
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: ehtron am 18.01.2021, 15:11:11
Hi :)
kurios
ich verfolge sowohl signal github als auch das signal forum... nie so gelesen..
Zitat
sich nicht mit dem iPhone verträgt und
wo hackt es denn?
koppelung scheitert? QR code nicht gelesen?
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: Wolfgang58 am 18.01.2021, 15:39:06
Moin,
hier gibt es die Meldungen:https://github.com/signalapp/Signal-Desktop/issues/4852 (https://github.com/signalapp/Signal-Desktop/issues/4852)
Ja, das iPhone synchronisiert nicht, koppeln usw. klappt.
Ich habe gerade mal unter win10 die Version 1.39.4 installiert, da funktioniert alles. Es liegt somit offensichtlich an der Desktopversion 1.39.5.
Gruß
Wolfgang
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: ehtron am 18.01.2021, 15:45:17
Hi :)
du weisst schon das erst die nachrichten angezeigt werden die nach der kopplung kommen..
die alten bekommst du nie..

das ist ja nicht WA oder telegramm die alles ewig auf ihren servern behalten..

ah.. ok.. hatte ich nicht gesehen.. zumal ich mein augenmerk auf android habe.. da läuft es mit der version wunderbar
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: ehtron am 18.01.2021, 16:18:14
Hi :)
hier scheint es die 1.39.4 zu geben
https://community.signalusers.org/t/my-messages-in-desktop-app-not-showing-in-ios-app/22329/29 (https://community.signalusers.org/t/my-messages-in-desktop-app-not-showing-in-ios-app/22329/29)

ach nee.. keine linux version...
evtl. bringt ja noch jemand nen passenden download..
oder hier hat noch jemand die 1.39.4 im apt cache ;)

denke aber das wird schnell gefixt.. die sind allgemein sehr flott.
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: Wolfgang58 am 18.01.2021, 16:51:29
android habe.. da läuft es mit der version wunderbar
Ja! Das wurde auch bestätigt...
Gruß
Wolfgang
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: Wolfgang58 am 18.01.2021, 16:53:47
hier scheint es die 1.39.4 zu geben
Ja! Gibt es für win & mac nicht aber für Linux...
Die 1.39.4 für win habe ich probiert, damit funktioniert alles.
Hab schon probiert selbst einen build zu machen, geht aber nicht da die 1.39.4 nicht mehr über git clone erreichbar ist und das wird dringend benötigt. Mit den Quellen allein geht es leider nicht.
Gruß
Wolfgang
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: ehtron am 18.01.2021, 16:54:50
Hi :)
siehe meinen edit..
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: Worf am 20.01.2021, 03:24:46
Hat im Terminal erst beim zweiten Anlauf funktioniert, hoffe diese Anzeigen passen:
~$ wget -O- https://updates.signal.org/desktop/apt/keys.asc |\
> sudo apt-key add -
--2021-01-20 03:16:56--  https://updates.signal.org/desktop/apt/keys.asc
Auflösen des Hostnamens updates.signal.org (updates.signal.org) … [sudo] Passwort für w2: 99.84.90.54, 99.84.90.103, 99.84.90.41, ...
Verbindungsaufbau zu updates.signal.org (updates.signal.org)|99.84.90.54|:443 … verbunden.
HTTP-Anforderung gesendet, auf Antwort wird gewartet … 200 OK
Länge: 3090 (3,0K) [application/pgp-signature]
Wird in »STDOUT« gespeichert.
-                   100%[===================>]   3,02K  --.-KB/s    in 0s     
2021-01-20 03:16:56 (111 MB/s) - auf die Standardausgabe geschrieben [3090/3090]
                                                                             
Das hat nicht funktioniert, bitte nochmal probieren.
[sudo] Passwort für w2:               
OK
~$ wget -O- https://updates.signal.org/desktop/apt/keys.asc |sudo apt-key add -
--2021-01-20 03:18:19--  https://updates.signal.org/desktop/apt/keys.asc
Auflösen des Hostnamens updates.signal.org (updates.signal.org) … 99.84.90.111, 99.84.90.54, 99.84.90.41, ...
Verbindungsaufbau zu updates.signal.org (updates.signal.org)|99.84.90.111|:443 … verbunden.
HTTP-Anforderung gesendet, auf Antwort wird gewartet … 200 OK
Länge: 3090 (3,0K) [application/pgp-signature]
Wird in »STDOUT« gespeichert.
-                   100%[===================>]   3,02K  --.-KB/s    in 0s     
2021-01-20 03:18:20 (461 MB/s) - auf die Standardausgabe geschrieben [3090/3090]
OK
w2@bigone-ssd:~$ wget -O- https://updates.signal.org/desktop/apt/keys.asc |\
>  sudo apt-key add -
--2021-01-20 03:18:43--  https://updates.signal.org/desktop/apt/keys.asc
Auflösen des Hostnamens updates.signal.org (updates.signal.org) … 99.84.90.111, 99.84.90.54, 99.84.90.41, ...
Verbindungsaufbau zu updates.signal.org (updates.signal.org)|99.84.90.111|:443 … verbunden.
HTTP-Anforderung gesendet, auf Antwort wird gewartet … 200 OK
Länge: 3090 (3,0K) [application/pgp-signature]
Wird in »STDOUT« gespeichert.
-                   100%[===================>]   3,02K  --.-KB/s    in 0s     
2021-01-20 03:18:43 (6,27 MB/s) - auf die Standardausgabe geschrieben [3090/3090]
OK
~$ echo "deb [arch=amd64] https://updates.signal.org/desktop/apt xenial main" |\sudo tee -a /etc/apt/sources.list.d/signal-xenial.list
deb [arch=amd64] https://updates.signal.org/desktop/apt xenial main
~$ sudo apt update && sudo apt install signal-desktop
OK:1 http://ppa.launchpad.net/ubuntuhandbook1/avidemux/ubuntu focal InRelease
Holen:2 http://security.ubuntu.com/ubuntu focal-security InRelease [109 kB]   
OK:3 http://ubuntu.lagis.at/ubuntu focal InRelease                             
Ign:4 http://mirror.inode.at/linuxmint/packages ulyana InRelease               
Holen:5 http://ubuntu.lagis.at/ubuntu focal-updates InRelease [114 kB]         
Holen:6 http://mirror.inode.at/linuxmint/packages ulyana Release [24,1 kB]     
OK:7 http://archive.canonical.com/ubuntu focal InRelease                       
Holen:8 http://mirror.inode.at/linuxmint/packages ulyana Release.gpg [819 B]   
Holen:9 https://updates.signal.org/desktop/apt xenial InRelease [2.316 B]     
Holen:10 http://ubuntu.lagis.at/ubuntu focal-backports InRelease [101 kB]     
OK:11 https://brave-browser-apt-release.s3.brave.com stable InRelease         
Holen:12 http://security.ubuntu.com/ubuntu focal-security/main amd64 DEP-11 Metadata [24,3 kB]
OK:13 https://deb.opera.com/opera-stable stable InRelease                     
Holen:14 http://mirror.inode.at/linuxmint/packages ulyana/upstream amd64 Packages [40,7 kB]
Holen:15 http://security.ubuntu.com/ubuntu focal-security/universe amd64 DEP-11 Metadata [56,6 kB]
Holen:16 http://ubuntu.lagis.at/ubuntu focal-updates/main i386 Packages [406 kB]
Holen:17 https://updates.signal.org/desktop/apt xenial/main amd64 Packages [1.253 B]
Holen:18 http://ubuntu.lagis.at/ubuntu focal-updates/main amd64 Packages [760 kB]
Holen:19 http://ubuntu.lagis.at/ubuntu focal-updates/main amd64 DEP-11 Metadata [265 kB]
Holen:20 http://ubuntu.lagis.at/ubuntu focal-updates/universe i386 Packages [537 kB]
Holen:21 http://ubuntu.lagis.at/ubuntu focal-updates/universe amd64 Packages [727 kB]
Holen:22 http://ubuntu.lagis.at/ubuntu focal-updates/universe amd64 DEP-11 Metadata [299 kB]
Holen:23 http://ubuntu.lagis.at/ubuntu focal-updates/multiverse i386 Packages [4.592 B]
Holen:24 http://ubuntu.lagis.at/ubuntu focal-updates/multiverse amd64 Packages [15,5 kB]
Holen:25 http://ubuntu.lagis.at/ubuntu focal-updates/multiverse amd64 DEP-11 Metadata [2.468 B]
Holen:26 http://ubuntu.lagis.at/ubuntu focal-backports/universe amd64 DEP-11 Metadata [1.768 B]
Es wurden 3.492 kB in 1 s geholt (2.529 kB/s).                       
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Alle Pakete sind aktuell.
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Die folgenden Pakete wurden automatisch installiert und werden nicht mehr benötigt:
  libllvm10 linux-headers-5.4.0-54 linux-headers-5.4.0-54-generic
  linux-headers-5.4.0-58 linux-headers-5.4.0-58-generic linux-headers-5.4.0-59
  linux-headers-5.4.0-59-generic linux-image-5.4.0-54-generic
  linux-image-5.4.0-58-generic linux-image-5.4.0-59-generic
  linux-modules-5.4.0-54-generic linux-modules-5.4.0-58-generic
  linux-modules-5.4.0-59-generic linux-modules-extra-5.4.0-54-generic
  linux-modules-extra-5.4.0-58-generic linux-modules-extra-5.4.0-59-generic
Verwenden Sie »sudo apt autoremove«, um sie zu entfernen.
Die folgenden zusätzlichen Pakete werden installiert:
  libappindicator1 libdbusmenu-gtk4
Vorgeschlagene Pakete:
  indicator-application
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert:
  libappindicator1 libdbusmenu-gtk4 signal-desktop
0 aktualisiert, 3 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
Es müssen 111 MB an Archiven heruntergeladen werden.
Nach dieser Operation werden 375 MB Plattenplatz zusätzlich benutzt.
Möchten Sie fortfahren? [J/n] j
Holen:1 http://ubuntu.lagis.at/ubuntu focal/universe amd64 libdbusmenu-gtk4 amd64 16.04.1+18.10.20180917-0ubuntu6 [27,5 kB]
Holen:2 http://ubuntu.lagis.at/ubuntu focal/universe amd64 libappindicator1 amd64 12.10.1+20.04.20200408.1-0ubuntu1 [22,8 kB]
Holen:3 https://updates.signal.org/desktop/apt xenial/main amd64 signal-desktop amd64 1.39.5 [111 MB]
Es wurden 111 MB in 5 s geholt (24,1 MB/s).
Vormals nicht ausgewähltes Paket libdbusmenu-gtk4:amd64 wird gewählt.
(Lese Datenbank ... 474607 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Vorbereitung zum Entpacken von .../libdbusmenu-gtk4_16.04.1+18.10.20180917-0ubun
tu6_amd64.deb ...
Entpacken von libdbusmenu-gtk4:amd64 (16.04.1+18.10.20180917-0ubuntu6) ...
Vormals nicht ausgewähltes Paket libappindicator1 wird gewählt.
Vorbereitung zum Entpacken von .../libappindicator1_12.10.1+20.04.20200408.1-0ub
untu1_amd64.deb ...
Entpacken von libappindicator1 (12.10.1+20.04.20200408.1-0ubuntu1) ...
Vormals nicht ausgewähltes Paket signal-desktop wird gewählt.
Vorbereitung zum Entpacken von .../signal-desktop_1.39.5_amd64.deb ...
Entpacken von signal-desktop (1.39.5) ...
libdbusmenu-gtk4:amd64 (16.04.1+18.10.20180917-0ubuntu6) wird eingerichtet ...
libappindicator1 (12.10.1+20.04.20200408.1-0ubuntu1) wird eingerichtet ...
signal-desktop (1.39.5) wird eingerichtet ...
Trigger für mime-support (3.64ubuntu1) werden verarbeitet ...
Trigger für hicolor-icon-theme (0.17-2) werden verarbeitet ...
Trigger für gnome-menus (3.36.0-1ubuntu1) werden verarbeitet ...
Trigger für libc-bin (2.31-0ubuntu9.1) werden verarbeitet ...
Trigger für desktop-file-utils (0.24+linuxmint1) werden verarbeitet ...
~$
Bitte sonst um kurze Info.
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: Wolfgang58 am 20.01.2021, 05:20:55
Moin,
 :) Good News  :), soeben ist Signal 1.39.6 erschienen und auch die iPhoner können >Signal-Desktop< wieder voll umfänglich nutzen.
Gruß
Wolfgang
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: Wolfgang58 am 20.01.2021, 05:53:39
Hat im Terminal erst beim zweiten Anlauf funktioniert,
Moin,
hier noch eine kleine Anmerkung, wenn man den ersten Schritt in der Installationsanleitung ausführt bleibt die Ausführung stehen (da steht nichts weiter, daher ist das etwas verwirrend), da muss man das Passwort eingeben und wenn der Prompt erscheint kann es mit dem nächsten Schritt weitergehen.
Ich hoffe, dass ich es einigermaßen erklären konnte.
Gruß
Wolfgang
Schritt 1: wget -O- https://updates.signal.org/desktop/apt/keys.asc |  sudo apt-key add -Schritt 2: echo "deb [arch=amd64] https://updates.signal.org/desktop/apt xenial main" |  sudo tee -a /etc/apt/sources.list.d/signal-xenial.listSchritt 3: sudo apt update && sudo apt install signal-desktop
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: mensch. am 20.01.2021, 08:45:29
moin ...
auch bei mir läuft signal jetzt in version 1.39.6 ... einfach und simpel über die aktualisierungsverwaltung installiert ...
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: Wolfgang58 am 20.01.2021, 09:39:48
Moin,
die Version 1.39.6 ist jetzt auch über Flatpak verfügbar...
Wer nicht warten will bis es automatisch aktualisiert:
flatpak updateGruß
Wolfgang
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: hinderdaeler am 20.01.2021, 09:42:57
Hi,

Hat Signal schon jemand unter Franz zum laufen bekommen?
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: Wolfgang58 am 20.01.2021, 09:47:36
Moin,
>Franz< das heißt?
Gruß
Wolfgang
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: hinderdaeler am 20.01.2021, 09:50:51
Hi,

Ist ein Messenger in dem Whatsapp, Telegram und viele andere Dienste laufen.   

https://meetfranz.com/de/

Ist auch in der Anwendungsverwaltung (Flatpak)verfügbar.

Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: Wolfgang58 am 20.01.2021, 11:42:28
@hinderdaeler Soweit ich das gelesen habe, geht das nicht weil es für >Signal< keine >Webversion< gibt.

Da ich ja mit dem letzten update so auf die Nase gefallen bin und die neuste Version nicht funktionierte und es für Linux so gut wie unmöglich war ein downgrade auf eine funktionierende Version zu machen, habe ich mir von der Version 1.39.6 ein >AppImage< und ein deb Paket gebastelt.
Sollte da jemand Interesse haben würde ich die ins Netz stellen...
Gruß
Wolfgang
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: tommix am 20.01.2021, 12:11:08
Nur mal gegen die Panik:

Zitat
Datenschutzjurist
WhatsApp: AGB-Änderungen „eher kosmetischer Natur“
https://www.krone.at/2322421 (https://www.krone.at/2322421)
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: Wolfgang58 am 20.01.2021, 12:19:08
Nur mal gegen die Panik:
Welche Panik...?
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: tommix am 20.01.2021, 12:26:23
Zitat
Mit seinem Plan, Nutzerdaten außerhalb Europas mit Konzernmutter Facebook zu teilen, hat der Messenger-Primus WhatsApp einen bisher beispiellosen Nutzer-Exodus ausgelöst. In Scharen wechseln WhatsApp-User zu Rivalen wie Signal oder Telegram. Letzterer meldete erst kürzlich, die Marke von 500 Millionen Nutzern überschritten zu haben. Und auch bei Signal verzeichnet man stark erhöhte Netzwerklast.

https://www.krone.at/2320862 (https://www.krone.at/2320862)
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: mensch. am 20.01.2021, 12:29:28
Off-Topic:
da bedarf es doch keiner panik ... allenfalls einen gesunden menschenverstand ...
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: Korfox am 20.01.2021, 12:46:54
Es ist doch völlig egal, dass so viele User wechseln, weil sie die Änderung der AGB missverstehen. Hauptsache sie wechseln :).
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: ehtron am 20.01.2021, 14:58:40
Hi :)
ich gehe davon aus, dass sie nur versuchen zu legalisieren was sie eh schon lange machen...
wenn es keine änderung in der EU gäbe, hätte es auch keine neue agb bedurft.. ;)

ist aber toll das vielen jetzt mal ein licht aufgegangen ist :)
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: Wolfgang58 am 20.01.2021, 17:53:38
ch gehe davon aus, dass sie nur versuchen zu legalisieren was sie eh schon lange machen...
wenn es keine änderung in der EU gäbe, hätte es auch keine neue agb bedurft..
Richtig...!!!
Gruß
Wolfgang
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: Worf am 23.01.2021, 03:02:22
Ja, wird noch einiges abgehen. Passt eh gut.
Titel: Re: Signal Messenger auf Desktop installieren
Beitrag von: ehtron am 23.01.2021, 12:32:30
Hi :)
zumal die spielkinder auch bedient werden

wohl nächste woche gibt es chat hintergründe, status, und andere kleinigkeiten die einige umsteiger vermissen. :)

https://twitter.com/signalapp?lang=de (https://twitter.com/signalapp?lang=de)
https://community.signalusers.org/t/beta-feedback-for-the-upcoming-ios-5-3-release/25103 (https://community.signalusers.org/t/beta-feedback-for-the-upcoming-ios-5-3-release/25103)