Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
08.05.2021, 13:24:22

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 734029
  • Themen insgesamt: 59145
  • Heute online: 580
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Linux Mint fährt nicht sauber herunter  (Gelesen 1342 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Re: Linux Mint fährt nicht sauber herunter
« Antwort #45 am: 21.04.2021, 12:00:55 »
wenn ich ESC drücke lautet die letzte Zeile [466.062728] reboot: Power down

Re: Linux Mint fährt nicht sauber herunter
« Antwort #46 am: 21.04.2021, 12:01:39 »
Ändert sich dadurch etwas bei den Fehlermeldungen, nach umount?

Re: Linux Mint fährt nicht sauber herunter
« Antwort #47 am: 21.04.2021, 12:02:16 »
Ich habe nun die Datei fürs BIOS-Update von der Fujitsuseite heruntergeladen. Wie installiert man eine Datei namens:
FTS_FlashBIOSUpdateLinuxBootDisk_600108_1038251.SH
Muss ich von einem bootbaren Medium starten?

Re: Linux Mint fährt nicht sauber herunter
« Antwort #48 am: 21.04.2021, 12:06:08 »
Eine .sh Datei ist eigentlich ein Skript. Hat der Hersteller denn so gar nichts an Info zum Gebrauch hinterlegt?

Re: Linux Mint fährt nicht sauber herunter
« Antwort #49 am: 21.04.2021, 12:10:50 »
Die letzten zeilen nach unmounting /boot/efi... lauten:
reached target Unmounting all Filesystems
Stopped File system Check on /dev/disk/by-uuid/8AE3-F481
Removed slice-sytem-systemd\x2dfsck.slice.
Stopped target Local File Systems (pre)
Stopped Monitoring of LVW2 mirrors, snapshots etc using dmeventd or progress polling
Stopped Cerate Static Device Nodes in /dev
stopped Create System Users
[466.062728] reboot: Power down

Re: Linux Mint fährt nicht sauber herunter
« Antwort #50 am: 21.04.2021, 12:12:39 »
In der Installationsanleitung zum Bios-Update schreib der hersteller:The BIOS Update File is a .sh file (Shell Script), which enables you to create
a bootable disk to update the BIOS.
The script only works if there is a C-Compiler installed at usr/bin/cc and the
user has write access on dev/fd0 (e.g. if not filed as Root).
 
Attention:
----------
The BIOS is stored in a flash memory. If an error occurs during the Flash BIOS
update, the
flash memory content is destroyed. To restore the BIOS, use the "Flash Memory
Recovery Mode". (see BIOS setup manual).

Re: Linux Mint fährt nicht sauber herunter
« Antwort #51 am: 21.04.2021, 12:15:05 »
Ich habe keinen Plan, was ich mit der SH-Datei anfangen soll...


Re: Linux Mint fährt nicht sauber herunter
« Antwort #53 am: 21.04.2021, 12:18:31 »
and the user has write access on dev/fd0
Wenn das tatsächlich eine FLOPPY beschreiben will hast du natürlich ein Problem. ;D

Re: Linux Mint fährt nicht sauber herunter
« Antwort #54 am: 21.04.2021, 12:21:27 »
Off-Topic:
für jeden Satz einen neuen Post - das nervt ganz schön! Mich jedenfalls.

Re: Linux Mint fährt nicht sauber herunter
« Antwort #55 am: 21.04.2021, 12:49:17 »
Ich habe nun die Datei fürs BIOS-Update von der Fujitsuseite heruntergeladen. Wie installiert man eine Datei namens:
FTS_FlashBIOSUpdateLinuxBootDisk_600108_1038251.SH
Muss ich von einem bootbaren Medium starten?
Ich hatte doch geschrieben es gibt das Biosupdate als
...BIOS-Updates, die gibt es dort sogar als Linux Boot Disk (Diskette) oder auch als USB-Stick-Version. Man muss natürlich sehr vorsichtig sein. Versuche erst mal so weit zu kommen und melde dich dann wieder, wenn du es wirklich machen willst. Ich geb dir dann noch ein paar Tipps.
Ich kenne deinen PC ja nicht, hat er denn ein Diskettenlaufwerk? Wenn ja könntest du darüber eine Boot-Disk anfertigen und darüber das BIOS-Update machen. Wenn es dir aber zu kompliziert ist nimm die 2.Variante: als USB-Stick.
Ist doch auch alles genaustens beschrieben, wenn auch in Englisch, aber nutze doch dafür ein Übersetzungsprogramm (z.B: DeepL). Markiere die englische Beschreibung und füge es in DeepL ein, kopiere dir die Übersetzung und schon hast du was du brauchst in deutsch.

Deine alte aktuelle Biosversion ist die: v.6.00R1.06.2724.A1 date: 06/26/2008
Die neuste ist: v.6.00R1.08.2724.A1 date:03/07/2009

Von beiden Versionen lade dir die USB-Stickversion herunter. Deine alte nur zur Sicherheit, falls was schief geht.
Du musst beim Biosupdate immer vorsichtig vorgehen, sonst ein falscher Klick und der PC ist hin. Also vorher genau überlegen was man tut und nicht wild drauf losklicken.


Re: Linux Mint fährt nicht sauber herunter
« Antwort #56 am: 21.04.2021, 12:58:21 »
Off-Topic:
ein falscher Klick und der PC ist hin.
Da hast du ihm ja jetzt richtig Mut gemacht! ;D ;D

Re: Linux Mint fährt nicht sauber herunter
« Antwort #57 am: 21.04.2021, 13:13:52 »
Off-Topic:
Da hast du ihm ja jetzt richtig Mut gemacht! ;D ;D
Off-Topic:
Besser so ein Hinweis, als später Geschrei...das hast du ja nicht so beschrieben...
« Letzte Änderung: 21.04.2021, 13:17:55 von raklü60 »

Re: Linux Mint fährt nicht sauber herunter
« Antwort #58 am: 21.04.2021, 13:35:28 »
So langsam bin ich kurz davon zu kapitulieren.
Ich habe die Datei namens FTS_FlashBIOSUpdateUSBStick_600108_1038248.EXEvon hierhttps://support.ts.fujitsu.com/IndexDownload.asp?Softwareguid=AA301349-EBD5-484A-B00C-271DDA89C3DC
heruntergeladen, dann die Datei auf einem Windwos-Rechner versucht auf einen Stick zu packen mit der Fehlermeldung Access to \\.PHYSICALDRIVE1 was denied.
Ja ich habe mich als Admin angemeldet und ja, ich habe es mit einem 2. USB-Stick versucht

Re: Linux Mint fährt nicht sauber herunter
« Antwort #59 am: 21.04.2021, 16:46:49 »
ich gebe mich geschlagen... Trotzdem, danke fürs Mitleiden!
Freundliche Grüße an alle hilfreichen Geister...