Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
14.05.2021, 09:56:01

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25588
  • Letzte: MOBBI
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 735167
  • Themen insgesamt: 59219
  • Heute online: 611
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Bootvorgang dauert über zwei Minuten  (Gelesen 192 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bootvorgang dauert über zwei Minuten
« am: 22.04.2021, 21:55:03 »
LM 20.1, Gnome, Dual-Boot Win 10.
Nachdem der Bootvorgang von LM 20.1 mehr als 2 Minuten dauerte, habe ich gemäß dieser Anweisung die swap-Zeile im fstab auskommentiert.

https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=53753.0 Danach startete LM in Sekundenschnelle. Mit 12 GB RAM brauche ich möglicherweise kein swap.

Trotzdem würde mich interessieren, wo der Fehler in der swap-Zeile liegt.

Aus blkid:

/dev/sdd7: UUID="c0d3477a-2a79-4cc1-b210-4fc7e00a1dc8" TYPE="swap" PARTUUID="a996ed13-82bf-422b-8574-edcf703f9248"

Aus fstab

# swap was on /dev/sdd7 during installation
# UUID=c0d3477a-2a79-4cc1-b210-4fc7e00a1dc8 none            swap    sw              0       0

Re: Bootvorgang dauert über zwei Minuten
« Antwort #1 am: 22.04.2021, 22:02:12 »
Warum machst du in deinem anderen Thread nicht weiter?
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=68618.msg890410#msg890410

Dort solltest du z.B. zeigen:
inxi -Fzsystemd-analyze

Re: Bootvorgang dauert über zwei Minuten
« Antwort #2 am: 23.04.2021, 14:28:19 »
Hi  :)
ist aber kontra-produktiv, wenn du ihn einerseits auf das vorhanden sein seines threads aufmerksam machst,
ihn gleichzeitig dazu bewegst hier wieiter zu machen ;)