Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
06.12.2021, 22:08:49

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 26125
  • Letzte: axelm
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 766460
  • Themen insgesamt: 61482
  • Heute online: 636
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  sudo apt upgrade läuft auf Fehler / initramfs-tools  (Gelesen 546 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo zusammen,
kann mir hier jemand helfen?

saromba@HGDEWLFR001236:~$ sudo apt upgrade
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Paketaktualisierung (Upgrade) wird berechnet... Fertig
Die folgenden Pakete wurden automatisch installiert und werden nicht mehr benötigt:
  libapache2-mod-wsgi-py3 libllvm11 libllvm11:i386 libxdamage1:i386 linux-headers-5.4.0-74 linux-headers-5.4.0-74-generic linux-headers-5.4.0-77 linux-headers-5.4.0-77-generic linux-headers-5.4.0-80 linux-headers-5.4.0-80-generic
  linux-image-5.4.0-74-generic linux-image-5.4.0-77-generic linux-image-5.4.0-80-generic linux-modules-5.4.0-74-generic linux-modules-5.4.0-77-generic linux-modules-5.4.0-80-generic linux-modules-extra-5.4.0-74-generic
  linux-modules-extra-5.4.0-77-generic linux-modules-extra-5.4.0-80-generic pgadmin4-desktop pgadmin4-server pgadmin4-web
Verwenden Sie »sudo apt autoremove«, um sie zu entfernen.
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
1 nicht vollständig installiert oder entfernt.
Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt.
Möchten Sie fortfahren? [J/n] j
initramfs-tools (0.136ubuntu6.6) wird eingerichtet ...
update-initramfs: deferring update (trigger activated)
Trigger für initramfs-tools (0.136ubuntu6.6) werden verarbeitet ...
update-initramfs: Generating /boot/initrd.img-5.4.0-84-generic
I: The initramfs will attempt to resume from /dev/dm-2
I: (/dev/mapper/vgmint-swap_1)
I: Set the RESUME variable to override this.
Error 24 : Write error : cannot write compressed block
E: mkinitramfs failure lz4 -9 -l 24
update-initramfs: failed for /boot/initrd.img-5.4.0-84-generic with 1.
dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes initramfs-tools (--configure):
 »installiertes initramfs-tools-Skript des Paketes post-installation«-Unterprozess gab den Fehlerwert 1 zurück
Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
 initramfs-tools
E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)

Danke, Gruß
saromba

Linux Mint 20.2

Re: sudo apt upgrade läuft auf Fehler / initramfs-tools
« Antwort #1 am: 21.09.2021, 11:15:15 »
Hallo und herzlich willkommen im Grünen! :)

Ist dein System voll verschlüsselt?

PS: Bitte im Brett "LMDE" nur posten, wenn du das auch benutzt. Daher verschoben. :)

Re: sudo apt upgrade läuft auf Fehler / initramfs-tools
« Antwort #2 am: 21.09.2021, 11:45:08 »
Hi,
danke. Ja, System ist verschlüsselt.

Re: sudo apt upgrade läuft auf Fehler / initramfs-tools
« Antwort #3 am: 21.09.2021, 11:56:05 »
Dann bin ich da leider raus...

Re: sudo apt upgrade läuft auf Fehler / initramfs-tools
« Antwort #4 am: 21.09.2021, 13:12:44 »
sorry, falsches Thema erwischt, Antwort gelöscht.
« Letzte Änderung: 21.09.2021, 13:33:56 von aexe »

Re: sudo apt upgrade läuft auf Fehler / initramfs-tools
« Antwort #5 am: 22.09.2021, 08:02:50 »
@saromba
Ist vielleicht kein Platz mehr auf der /boot Partition?
df -h

Re: sudo apt upgrade läuft auf Fehler / initramfs-tools
« Antwort #6 am: 22.09.2021, 08:10:24 »
@pinky

Nein das ist leider nicht das Problem. Das hatte ich bei der Mint Version 19 ganz oft.
Ich habe nun mit Timeshift ein Recovery von vor 3 Wochen eingespielt. Ich glaube das Problem kam mit dem Kernel 5.4.0-86.97.
Ich werde dieses Kernel-Update mal aussitzen und bis zum nächsten warten.

Re: sudo apt upgrade läuft auf Fehler / initramfs-tools
« Antwort #7 am: 22.09.2021, 18:57:07 »
5.4.0-86.97 kam bei mir erst heute. 5.4.0-84 war in der Fehlermeldung genannt.

Aber setz das Thema doch bitte auf erledigt, das lässt sich jetzt nicht mehr nachvollziehen.