Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
24.06.2021, 23:44:19

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 742298
  • Themen insgesamt: 59697
  • Heute online: 540
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  19.3 Cinnamon-Neuinstallation - wie partitionieren?  (Gelesen 1579 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] 19.3 Cinnamon-Neuinstallation - wie partitionieren?
« am: 15.01.2020, 19:48:12 »
Hi,

gibt es dafür eine empfohlene/vorteilhafte Vorgehensweise für 19.3? Ich möchte kein Dualboot, sondern nur 19.3 Cinnamon auf meinem Notebook installieren und nutzen. Ich lese oft von einer kleinen Partition für das OS und einer großen für die Daten. Außerdem ist teilweise von einer Swap-Partition die Rede.

Welche Vorgehensweise würdet ihr für die aktuelle Version von Mint empfehlen? Oder ist das im Prinzip egal und ich teile nicht auf?

Danke!

Acer Aspire VN7-571G
Intel© Core™ i7-5500U CPU @ 2.40GHz × 2
Intel Corporation HD Graphics 5500 & NVIDIA Geforce GTX 950M
HDD Seagate ST500LM000-1EJ162 500GB


« Letzte Änderung: 16.01.2020, 14:53:45 von zangief82 »


Re: 19.3 Cinnamon-Neuinstallation - wie partitionieren?
« Antwort #2 am: 15.01.2020, 21:27:39 »
Danke dir, tommix!

Mein BIOS ist aktuell auf Legacy. Ich stelle also um auf UEFI und deaktiviere Secure Boot.

Dann vom USB-Stick aus starten und ins Live-System. Dort mit Gparted nach Anleitung vorgehen.

Habe ich das soweit richtig verstanden?

Re: 19.3 Cinnamon-Neuinstallation - wie partitionieren?
« Antwort #3 am: 15.01.2020, 21:32:08 »
Eine SWAP - Partition ist nicht unbedingt erforderlich.
Linux Mint ab der Version 19 arbeitet im Standard mit einer SWAP - File (Datei)

Auch eine /home ist kein muss.

Re: 19.3 Cinnamon-Neuinstallation - wie partitionieren?
« Antwort #4 am: 15.01.2020, 21:32:56 »
Habe ich das soweit richtig verstanden?

Ja.

Re: 19.3 Cinnamon-Neuinstallation - wie partitionieren?
« Antwort #5 am: 15.01.2020, 21:42:30 »
Danke! Welchen Vorteil hat es, das HOME-Verzeichnis auf eine eigene Partition auszulagern?

Re: 19.3 Cinnamon-Neuinstallation - wie partitionieren?
« Antwort #6 am: 15.01.2020, 21:45:36 »
Dass du, wenn du dein OS gegen die Wand gefahren hast, es einfach wieder neu installieren kannst und alle Nutzerdaten und pers. Konfigurationen erhalten bleiben.

Re: 19.3 Cinnamon-Neuinstallation - wie partitionieren?
« Antwort #7 am: 15.01.2020, 21:46:53 »
Danke lieber toffifee!

Re: 19.3 Cinnamon-Neuinstallation - wie partitionieren?
« Antwort #8 am: 15.01.2020, 21:49:13 »
Verstehe, das klingt gut, nehme ich! Danke euch beiden!

Re: 19.3 Cinnamon-Neuinstallation - wie partitionieren?
« Antwort #9 am: 15.01.2020, 22:17:51 »
In root wird das OS installiert. Kommen die Daten dann in efi? Wie gross sollte ich die Partitionen jeweils machen? Meine Festplatte ist insgesamt ca. 500 GB gross.

edit. Hm, ich glaube ich habe da was nicht richtig verstanden. Auf dem Beispielbild im Guide ist die efi-Partition nur 512 MB gross, Rest dann 65GB.

edit2. Ah, weil da auch HOME angelegt wird.
« Letzte Änderung: 15.01.2020, 22:23:48 von zangief82 »

Re: 19.3 Cinnamon-Neuinstallation - wie partitionieren?
« Antwort #10 am: 15.01.2020, 22:22:52 »
Für die efi -->   100MB
Für die root "/" --> 30 GB
Für die home -->  Rest

Vorschlag

SWAP  ?

Re: 19.3 Cinnamon-Neuinstallation - wie partitionieren?
« Antwort #11 am: 15.01.2020, 22:23:23 »
Danke, tommix!

Re: 19.3 Cinnamon-Neuinstallation - wie partitionieren?
« Antwort #12 am: 15.01.2020, 22:56:48 »
Verdammt, alles nach Anleitung gemacht. Jetzt kommt am Anfang "no bootable device".

Re: 19.3 Cinnamon-Neuinstallation - wie partitionieren?
« Antwort #13 am: 15.01.2020, 22:58:54 »
Dann Starte schon mal das Live - System.

Re: 19.3 Cinnamon-Neuinstallation - wie partitionieren?
« Antwort #14 am: 15.01.2020, 23:01:56 »
Dann zeige bitte mal:

[ -d /sys/firmware/efi ] && echo UEFI || echo BIOS
und

sudo parted --list
und

efibootmgr