Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
08.05.2021, 10:14:46

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 734003
  • Themen insgesamt: 59140
  • Heute online: 508
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  18.3 nicht wählbar  (Gelesen 1539 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] 18.3 nicht wählbar
« am: 29.11.2017, 12:16:56 »
ich wollte nach der Anleitung hier auf Mint 18.3 aktualisieren, bekomme dazu aber keine Anzeige in der Aktualisierungsverwaltung.

$ apt update
Ign:1 http://mirrors.evowise.com/linuxmint/packages sonya InRelease
OK:2 http://mirrors.evowise.com/linuxmint/packages sonya Release                           
OK:3 http://ppa.launchpad.net/nathan-renniewaldock/flux/ubuntu xenial InRelease             
OK:4 http://ppa.launchpad.net/ubuntu-mate-dev/ppa/ubuntu xenial InRelease                   
OK:5 http://ftp-stud.hs-esslingen.de/ubuntu xenial InRelease                               
OK:6 http://ftp-stud.hs-esslingen.de/ubuntu xenial-updates InRelease                       
Holen:7 http://security.ubuntu.com/ubuntu xenial-security InRelease [102 kB]               
OK:8 http://ftp-stud.hs-esslingen.de/ubuntu xenial-backports InRelease                     
OK:9 http://archive.canonical.com/ubuntu xenial InRelease                             
OK:11 https://repo.skype.com/deb stable InRelease   
OK:12 https://deb.opera.com/opera-stable stable InRelease
Es wurden 102 kB in 2 s geholt (44,3 kB/s).
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Alle Pakete sind aktuell.

 - Das System läuft mit Cinnamon
 - Quell und Spiegelserver habe ich 2-3 ausprobiert (ja, mit auffrischen)
 - in der Blacklist sind keine Einträge
 - Einstellungen sind auf "Alle Auswirkungsebenen Anzeigen - Ebene 1-4 automatisch installieren"
 - Aktualisierungsrichtlinie steht auf "immer alles aktualisieren"
Zitat
Aktualisierungsverwaltung unter Bearbeiten nachgeschaut?
-> erledigt, Feld nicht vorhanden

- Quellen von DeVIL-I386, gewählt (packages.linuxmint.com und archive.ubuntu.com/ubuntu).. übernommen, auffrischen lassen, leider keine Änderung

Zur besseren Übersicht editiere Lösungsvorschläge und Ergebnisse in den Ersten Beitrag
« Letzte Änderung: 03.12.2017, 22:43:17 von Avoca »

Re: 18.3 nicht wählbar
« Antwort #1 am: 29.11.2017, 12:22:02 »
Hast du auch in der Aktualisierungsverwaltung unter Bearbeiten nachgeschaut?

Re: 18.3 nicht wählbar
« Antwort #2 am: 29.11.2017, 12:26:39 »
Ja

DeVIL-I386

  • Administrator
  • *****
Re: 18.3 nicht wählbar
« Antwort #3 am: 29.11.2017, 13:37:42 »
Zitat
Wer mit Cinnamon oder MATE arbeitet und das Upgrade nicht verfügbar ist, sollte sich vergewissern, dass die neuesten Versionen von mintupdate und mint-upgrade-info installiert sind. Wenn die neuesten Versionen noch nicht in den Mirrors verfügbar sind, wechsel zu den Standard-Spiegelserver.



Bei dir ist EvoWise CDN und http://ftp-stud.hs-esslingen.de/ubuntu eingetragen. Aber selbst damit funktioniert es bei mir im Test.

Re: 18.3 nicht wählbar
« Antwort #4 am: 29.11.2017, 13:47:43 »
Habe es mit diesen Quellen versucht. trotzdem danke

{°-°}

  • Gast
Re: 18.3 nicht wählbar
« Antwort #5 am: 29.11.2017, 14:44:06 »
dpkg -l mint-upgrade-infosollte Version 1.1.0 anzeigen.

Wenn du auf einen anderen Spiegelsever wechselst, musst du nicht in der gleichen Maske auf Auffrischen gehen, sondern erst wenn du zurück bist in der Aktualisierungsverwaltung (alternativ die Aktualisierungsverwaltung neu starten oder den Benutzer ab- und anmelden) .

EDIT: Bzw. wenn du die Aktualisierung per Terminal gemacht hast, dann weiß die Aktualisierungsverwaltung noch nichts davon. Ein Neustart dieser bewirkt, dass die Upgrade-Möglichkeit dann angezeigt wird.
« Letzte Änderung: 29.11.2017, 14:47:15 von {°-°} »

Re: 18.3 nicht wählbar
« Antwort #6 am: 29.11.2017, 16:16:09 »
Hast du auch in der Aktualisierungsverwaltung unter Bearbeiten nachgeschaut?
@avoca: Schau da bitte nochmal, unterster Menuepunkt, ziemlich unauffällig. Ich hab es auch erst übersehen und auf den dritten Blick entdeckt ;-)

Re: 18.3 nicht wählbar
« Antwort #7 am: 29.11.2017, 18:12:35 »
Nachdem unter 18.2 update / upgrade / dist-upgrade gemacht wurde -> neu booten -> et voilà .... 18.3 wird in der Aktualisierungsverwaltung angezeigt .....

Re: 18.3 nicht wählbar
« Antwort #8 am: 29.11.2017, 23:10:24 »
Zitat
ich wollte nach der Anleitung hier auf Mint 18.3 aktualisieren
nach dieser Anleitung ? - siehe
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=45580.msg648114#msg648114

Re: 18.3 nicht wählbar
« Antwort #9 am: 03.12.2017, 22:43:03 »
Der Neustart brachte zunächst keine Änderung. Einen Tag später ging es als sei nie etwas gewesen.. versteh mir nun wer mag :D