Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
17.04.2021, 23:51:37

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25505
  • Letzte: Henk2021
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 729434
  • Themen insgesamt: 58846
  • Heute online: 610
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Von Linux 17 Mate auf 18 KDE  (Gelesen 3531 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Von Linux 17 Mate auf 18 KDE
« Antwort #45 am: 18.10.2016, 21:03:00 »
@ alle Neulinge

Ich kann nur absolut positives über die Hilfe der hier agierenden Mitglieder vermelden!!!!
Von mir für jeden einzelnen, der mir nett geholfen hat, die beste Punktzahl.

Vllt. kann ich ja irgendwann auch helfen. :-) würde mich freuen!

Re: Von Linux 17 Mate auf 18 KDE
« Antwort #46 am: 18.10.2016, 21:06:45 »
Im Benutzerverzeichnis den versteckten Ordner
.fontserstellen und dort die .tff-Dateien hinein kopieren, dann stehen für diesen Benutzer die zusätzlichen Schriften zur Verfügung.

DANKE lg :-)

Re: Von Linux 17 Mate auf 18 KDE
« Antwort #47 am: 18.10.2016, 21:12:26 »
Verzeihung für den Schreibfehler, meinte natürlich .ttf-Dateien.

Hier eine Riesenauswahl:
http://www.webpagepublicity.com/free-fonts-x.html
« Letzte Änderung: 18.10.2016, 21:46:10 von helli »

Re: Von Linux 17 Mate auf 18 KDE
« Antwort #48 am: 18.10.2016, 21:15:24 »
@ helli
:-) hab's dennoch verstanden