Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
23.04.2021, 17:39:47

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 730814
  • Themen insgesamt: 58942
  • Heute online: 577
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Linux Mit 17 kann nicht neu installiert werden  (Gelesen 5717 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Re: Linux Mit 17 kann nicht neu installiert werden
« Antwort #45 am: 27.06.2015, 17:02:37 »
Wenn Linux noch Startet dd durchlaufen Lassen z.B. sudo dd if=/dev/zero of=/dev/sda sda Müsste ggf. Angepasst werden. ;D

Dann ist Alles Weg auf der HDD! 8)

Re: Linux Mit 17 kann nicht neu installiert werden
« Antwort #46 am: 27.06.2015, 20:27:46 »
Sind dann auch die vorhandenen Benutzer gelöscht, und der Name des PC's? Und was heißt gegebenenfalls angepasst werden? Sorry, bin nur Anwender.

Re: Linux Mit 17 kann nicht neu installiert werden
« Antwort #47 am: 27.06.2015, 22:51:44 »
Ja Alles (Auf der Festplatte), Dann hast du eine Festplatte wie neu gekauft.... ;D
Kein Betriebssystem und keine Daten mehr Drauf.
Das Dauert aber eine ganze weile bei z.B. 500GB...
Und mit Datenwiederherstellung auf der HDD kann man's auch gleich Vergessen. ;)

die Ausgabe von:inxi -DWird es dir zeigen...
« Letzte Änderung: 27.06.2015, 22:57:55 von SBCHCH »

Re: Linux Mit 17 kann nicht neu installiert werden
« Antwort #48 am: 28.06.2015, 20:11:39 »
Ein Freund von mir hat's jetzt hinbekommen, wie kann ich leider nicht sagen, aber nochmals danke an alle!!!!