Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
16.04.2021, 09:54:55

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 729062
  • Themen insgesamt: 58824
  • Heute online: 413
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Laufwerke unter VirtualBox  (Gelesen 355 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Laufwerke unter VirtualBox
« am: 05.03.2021, 20:20:20 »
Servus die Runde,
ich habe es jetzt geschafft, Win10 in der VirtualBox zu installieren (Neuinstallation). Jetzt taucht das Problem auf, daß ich nicht weiß, wie ich dieses Windows dazu bringe, auf meine Festplatten mit den Daten (alle fix im Rechner an SATA) zuzugreifen. In der VirtualBox ist es mir gelungen, unter dem Punkt "Massenspeicher" meine CD- Laufwerke anzumelden, dazu aber gleich noch eine Frage  ;). Was mir nicht gelang, ist, die Festplatten hier irgendwie einzuhängen. Ich habe diese dann unter dem Punkt "Gemeinsame Ordner" eingetragen, allerdings zu früh gefreut - das "virtuelle" Windows findet die nicht. Kann mir jemand verraten, wie das ginge?

Vielleicht ist es irgendwie mit einem anderen Thema verknüpft. Mir ist aufgefallen, daß auch die eingetragenen CD- Laufwerke im "virtuellen" Windows nicht angezeigt werden - offenbar nur, wenn ich aktuell einen Datenträger einlege. Ein bereits beim Start eingelegter Datenträger wird ignoriert. Das scheint irgendwie vielleicht damit zu korrespondieren, daß mir Linux meine CD- Laufwerke auch nur anzeigt, wenn ich einen Datenträger einlege. Unabhängig, ob das jetzt irgend etwas mit der VirtualBox zu tun hat - die würde ich gerne immer sehen, z.B. weil eines der Laufwerke auf den eingebauten Auswurfschalter nur gelegentlich reagiert. Wie könnte man das ändern und hat das irgend eine Ähnlichkeit mit dem Fehlen der Laufwerke?
Für Hinweise wäre ich dankbar


Kernel: 5.4.0-65-generic, Cinnamon 4.8.6, Linux Mint 20.1
« Letzte Änderung: 07.03.2021, 11:19:59 von GeorgH »

Re: Laufwerke unter VirtualBox
« Antwort #1 am: 05.03.2021, 22:55:28 »
Hallo!
Die Gasterweiterung hast du sicher installiert!
Ansonsten bindet man in Windows seine Ordner so an das sie z.B. als Laufwerke erscheinen.
Hier Win7. Win10 hab ich nicht.

Re: Laufwerke unter VirtualBox
« Antwort #2 am: 06.03.2021, 19:15:49 »
Ja, danke für das Bild - bei mir sieht's genau so aus, nur leider tauchen die Laufwerke trotzdem nicht unter Windows auf  :(

Re: Laufwerke unter VirtualBox
« Antwort #3 am: 06.03.2021, 19:45:48 »
Kann es sein, dass du unter Windows Laufwerke mit ext4 Dateisystem ansprechen möchtest? Damit kann Win nichts anfangen.

Re: Laufwerke unter VirtualBox
« Antwort #4 am: 06.03.2021, 21:14:14 »
Bei Shared folder spielt das Filesystem auf dem Host keine Rolle, da hier das Filesystem vboxfs zum Einsatz kommt.
Und wie man Shared Folders in VBox benutzt, ist ausführlich im VBox Manual beschrieben.
Man könnte theoretisch auch raw devices an die VM durchreichen, das will man aber nur, wenn man weiß, was man tut.

Re: Laufwerke unter VirtualBox
« Antwort #5 am: 07.03.2021, 10:27:51 »
So, ich glaube, ich habe eine Spur - stehe aber trotzdem an  :(
Offenbar hat das mit den Gasterweiterungen nicht gepaßt. Die Meldung lt. Screenshot gibt mir zu denken. Leider habe ich keinen Punkt gefunden, wie ich das Laufwerk "anschließen" könnte.

Dann habe ich auch noch einen Screenshot aus dem Manual - diesen hervorgehobenen Menüpunkt habe ich nirgendwo gefunden. Denke doch, daß ich das halbwegs übersetzen konnte, auch wenn mein Englisch nicht unbedingt berühmt ist. Hat hier jemand einen Hinweis?

Nachsatz an toffifee: Nein, es sind alle Laufwerke NTFS. War mir schon klar, daß die andere Formatierung ein k.o. für Win wäre  ;)

Re: Laufwerke unter VirtualBox
« Antwort #6 am: 07.03.2021, 10:44:47 »
diesen hervorgehobenen Menüpunkt habe ich nirgendwo gefunden
Die Maschine starten, oben "Geräte" und da "Gasterweiterungen einlegen" auswählen und die dann installieren. Danach müssen die nicht mehr eingehängt sein.

Re: Laufwerke unter VirtualBox
« Antwort #7 am: 07.03.2021, 11:19:41 »
Danke, das war der entscheidende Hinweis! Habe diesen Punkt im falschen Fenster gesucht  ::)
Jetzt funktioniert es!