Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
25.09.2021, 05:03:52

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 755096
  • Themen insgesamt: 60702
  • Heute online: 445
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 1
Gäste: 346
Gesamt: 347

Autor Thema:  LM 20.1 Desktop: Keine Verbindung zu Fritz.NAS mit Kaskade  (Gelesen 415 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

LM 20.1 Desktop: Keine Verbindung zu Fritz.NAS mit Kaskade

Bin seit 3 Wochen Linux User, also noch sehr wenig Erfahrung.

Habe diverse Beiträge gelesen, wie eine Verbindung zur Fritz.NAS zustande kommt.
Ich habe den Durchblick verloren, da so viele verschieden Möglichkeiten beschrieben werden.
Habe auch diverses probiert und kein Erfolg.

Meine Verbindungen:
Fritz Box 7490 Software 7.01 (mit USB Stick als NAS) angeschlossen:
- NAS WDmyCloud
- ASUS Router mit VPN

am ASUS Router RT-AC66U B1 mit WLAN angeschlossen:
- ASUS Desktop
- Drucker HP MFP

Mit dem Desktop (LM 20.1) habe ich über den ASUS Router zur Fritz.Box zum NAS WDmyCloud Verbindung mit:
nemo smb://192.168.178.51/Fotos

Gemäss AVM (Fritz.Box) wäre der Befehl: smb://fritz.nas  hiermit habe ich keine Chance für eine Verbindung
auch die folgenden nicht:
smb://192.168.178.1/fritz.nas     oder
smb://192.168.178.1/fritz.nas/bruno    oder
smb://192.168.178.1/fritz.nas/bruno/Verbatim STORENGO-00/bruno   (Verbatim STORENGO-00  Name des USB Stick)
Fehlermeldung ist immer : Verbindung zu Rechner 192.168.178.1 ist unterbrochen.

Jedoch mit dem Browser kann ich die Fritz.NAS erreichen mit allen Dateien, und diese Verbindung ist auch
über ASUS Router zur Fritz.Box.

Hat jemand eine Lösung für mein Problem, damit ich Fritz.NAS erreichen kann. so wie WDmyCloud.

Re: LM 20.1 Desktop: Keine Verbindung zu Fritz.NAS mit Kaskade
« Antwort #1 am: 17.06.2021, 17:03:56 »
Hallo,

versuch es doch einmal nach dieser Anleitung: NAS oder Netzwerk Laufwerk automatisch einbinden. Und wirf auch einen Blick auf diesen Beitrag Mint 20 findet Fritz!Box nicht

Aber zuerst ... deine FritzBox auf den aktuellen Stand bringen! V 7.01 ist wirklich nicht aktuell!

MfG Jang

Re: LM 20.1 Desktop: Keine Verbindung zu Fritz.NAS mit Kaskade
« Antwort #2 am: 19.06.2021, 17:03:55 »
Danke für die Antwort.
Nach dieser Anleitung : "NAS oder Netzwerk Laufwerk automatisch einbinden" hat es jetzt funktioniert.
Habe jetzt Vollzugriff auf meine Dateien.

Danke

Problem gelöst!

Re: LM 20.1 Desktop: Keine Verbindung zu Fritz.NAS mit Kaskade
« Antwort #3 am: 19.06.2021, 17:51:37 »
Hallo,

Problem gelöst!
Nicht vergessen Fritz!OS auf den neusten Stand bringen ... und deinen Beitrag als gelöst markieren ;-)

MfG Jang