Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
17.06.2021, 01:28:12

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 741172
  • Themen insgesamt: 59608
  • Heute online: 507
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 4
Gäste: 388
Gesamt: 392

Autor Thema:  Gerät aus meinem Netzwerk entfernen (Fritzbox)  (Gelesen 608 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Gerät aus meinem Netzwerk entfernen (Fritzbox)
« am: 11.06.2021, 17:09:34 »
Hallo, ich habe mal alle Geräte die in meinem Netzwerk verbunden sind einen Namen gegeben und ein Gerät ist übrig geblieben, welches ich nicht identifizieren kann.

Das Gerät hat die MAC-Adresse: 3C:71:BF:27:AD:6F und nennt sich bei meiner Fritzbox Ansicht: ESP-27AD6F
Das Gerät ist mit dem 2,4Ghz Netz verbunden und hat eine schwache Verbindung. Die Übertragung liegt bei 2 M/bits down, 1 M/bits up.

Ich habe schon versucht dieses Gerät zu entfernen, jedoch ist dies nicht möglich da dies ständig verbunden bleibt.

Wollte aber auch nicht mein Passwort ändern, habe dies schon vorher gemacht, weiß nur nicht ob dieses Gerät schon vorher mal da war.

Ich nutze die Fritzbox 7590 und habe zwei 1750e Repeater von Fritz.
« Letzte Änderung: 11.06.2021, 17:14:06 von Chris4K »

Re: Gerät aus meinem Netzwerk entfernen (Fritzbox)
« Antwort #1 am: 11.06.2021, 17:20:23 »
...

Du könntest:
1. FB sichern und neu aufetzen (über LAN)
oder
2. Alle berechtigten MAC-Adressen ermitteln
3. MAC-Adressfilter aktivieren

Re: Gerät aus meinem Netzwerk entfernen (Fritzbox)
« Antwort #2 am: 11.06.2021, 17:29:58 »
sieht aus wie ein Gerät von "Espressif Inc", eventuell Smarthome-Zeugs

Re: Gerät aus meinem Netzwerk entfernen (Fritzbox)
« Antwort #3 am: 11.06.2021, 19:37:10 »
Kürzlich hatte ich ähnliche "unbekannte" Geräte in meinem Heimnetzwerk. Die Lösung ist für mich unter Wlan -> Sicherheit -> Verschlüsselung -> ganz unten den Schalter "WLAN-Zugang auf die bekannten WLAN-Geräte beschränken" zu aktivieren. Das hat aber den Nachteil, dass bei Einrichtung eines neuen Gerätes dieser Schalter erst wieder deaktiviert werden muss. Das unerwünschte Gerät muss natürlich nach Aktivierung des Schalters gelöscht werden.

Im Übrigen teile ich die Meinung von @peterpolki

Note: Gerade ist mir noch etwas eingefallen: hast du Wlan-Stecker irgendwo im Einsatz? Deren Kennzeichnungen fangen nämlich auch häufig mit ESP... an.
« Letzte Änderung: 12.06.2021, 02:03:06 von lmFriend »

Re: Gerät aus meinem Netzwerk entfernen (Fritzbox)
« Antwort #4 am: 12.06.2021, 11:44:47 »
Was wird mit WLAN-Stecker gemeint?
Habe drei WLAN-USB-Sticks im Einsatz können die gemeint sein?

Re: Gerät aus meinem Netzwerk entfernen (Fritzbox)
« Antwort #5 am: 12.06.2021, 13:42:17 »
...Habe drei WLAN-USB-Sticks im Einsatz können die gemeint sein?

Da, bin ich dann raus.

Re: Gerät aus meinem Netzwerk entfernen (Fritzbox)
« Antwort #6 am: 12.06.2021, 15:02:19 »
Hi :)
schalte wlan doch einfach aus, dann kannst du es auch entfernen.

Re: Gerät aus meinem Netzwerk entfernen (Fritzbox)
« Antwort #7 am: 12.06.2021, 18:06:54 »
Was wird mit WLAN-Stecker gemeint?
Habe drei WLAN-USB-Sticks im Einsatz können die gemeint sein?

Das ist möglich, lässt sich aber von hier schlecht analysieren. Ich habe mir mal die Mühe gemacht und jedes Wlan-Gerät identifiziert bzw. anschließend so umbenannt, dass man hinterher  jederzeit wusste, welches Gerät zu welcher IP gehört. Tauchen die USB-Sticks denn überhaupt in deiner Wlan-Auflistung auf? Entferne die doch mal nacheinander, dann wirst du sehen, welcher Stick wohin gehört.

Re: Gerät aus meinem Netzwerk entfernen (Fritzbox)
« Antwort #8 am: 12.06.2021, 18:17:30 »
Wollte aber auch nicht mein Passwort ändern, habe dies schon vorher gemacht,
Wenn Du das Passwort  geändert hast (und ich hoffe, Du meinst das WLAN Passwort und nicht das, mit dem Du Dich in der Fritzbox einloggen kannst), dürfen die Geräte, die bisher drin waren, nicht mehr über WLAN rein und Du musst das neue Passwort in jedem Gerät eingeben bzw. den QR-Code in der Fritzbox scannen. Wenn noch Geräte drin sind, dann stehen die höchstens in der Liste der bekannten Geräte, haben aber keinen Zugriff mehr über WLAN. Geräte, die über Kabel angeschlossen sind, brauchen kein Passwort und haben immer Zugriff.

Re: Gerät aus meinem Netzwerk entfernen (Fritzbox)
« Antwort #9 am: 12.06.2021, 19:52:08 »
Die MAC-Adresse 3C:71:BF:27:AD:6F gehört definitiv dazu: https://www.espressif.com/en/solutions/industries/smart-home

Du solltest auch mal klären, welches deiner Wlan-Geräte von diesem Hersteller stammt.

Re: Gerät aus meinem Netzwerk entfernen (Fritzbox)
« Antwort #10 am: 13.06.2021, 12:14:58 »
Da dies Gerät auch nach der Passwortänderung noch verbunden bleibt muss es ja per LAN verbunden sein. Bei mir ist jedoch nur ein Gerät per LAN Verbunden und das ist der Computer meines Bruders der per LAN an einem Repeater hängt dieser ist jedoch per WLAN mit der Fritzbox verbunden.
Sonst habe ich alle Geräte umbenannt und kenne jedes Gerät, habe leider kein Smart Home Gerät gefunden was ich haben könnte.

Ansonsten könnte ich das Gerät ja auch einfach sperren und schauen ob irgendwann ein Gerät nicht mehr funktioniert um dies zu identifizieren?

Re: Gerät aus meinem Netzwerk entfernen (Fritzbox)
« Antwort #11 am: 13.06.2021, 14:31:40 »
Ansonsten könnte ich das Gerät ja auch einfach sperren und schauen ob irgendwann ein Gerät nicht mehr funktioniert um dies zu identifizieren?

Das hatte ich dir unter Nr.3 auch schon vorgeschlagen. Ein weitere Möglichkeit liegt beim Repeater. Was ist das für ein Hersteller und Modell? Kannst du dort 2.4 Ghz Modus und 5.0 auswählen bzw. hast du beide aktiviert? Falls nein ist der 2. Modus nämlich auch über eine weiteren MAC-Adresse als unangemeldetes Gerät zu sehen.

Re: Gerät aus meinem Netzwerk entfernen (Fritzbox)
« Antwort #12 am: 13.06.2021, 16:45:41 »
Ich habe eine Fritzbox 7590 und 2x Fritz Repeater 1750E.
Habe ein Telefon über DECT angeschlossen und eine Festplatte die an der Fritzbox hängt die ich als NAS (Funktion der Fritzbox) nutze.

Ich habe 2,4 und 5Ghz Funknetze. Jeder Repeater/Fritzbox hat seine eigene SSID und jedes Funknetz hat seine eigene SSID.
Habe noch einen Gastzugang der hat aber den selben Namen SSID 2,4 und 5Ghz in einem Namen.

Re: Gerät aus meinem Netzwerk entfernen (Fritzbox)
« Antwort #13 am: 13.06.2021, 16:47:25 »
Hallo,
Zitat
Da dies Gerät auch nach der Passwortänderung noch verbunden bleibt muss es ja per LAN verbunden sein.
schaue unter "Heimnetz - Heimnetzübersicht" der FB nach, da werden alle Geräte aufgelistet. Möglicherweise hat man auch Zugriff auf das Gerät (Web-Oberfläche o.v.)
Netzwerkscan aller Geräte im Heimnetzwerk auf offene Portssudo apt install nmap
sudo nmap  $(ip r | grep def | awk {'print $3'})/24
(dauert etwas)
Nur Port 80 scannen:
nmap  -p80 $(ip r | grep def | awk {'print $3'})/24Dann eindach die angezeigt IP-Adresse des Geräts aufrufen:
firefox <IP-Adresse> &> /dev/null
« Letzte Änderung: 13.06.2021, 16:57:35 von Flash63 »

Re: Gerät aus meinem Netzwerk entfernen (Fritzbox)
« Antwort #14 am: 13.06.2021, 17:42:50 »
Ich habe eine Fritzbox 7590 und 2x Fritz Repeater 1750E.
Habe ein Telefon über DECT angeschlossen und eine Festplatte die an der Fritzbox hängt die ich als NAS (Funktion der Fritzbox) nutze.

Ich habe 2,4 und 5Ghz Funknetze. Jeder Repeater/Fritzbox hat seine eigene SSID und jedes Funknetz hat seine eigene SSID.
Habe noch einen Gastzugang der hat aber den selben Namen SSID 2,4 und 5Ghz in einem Namen.
Den Fritz Repeater 1750E verwende ich auch. Daher weiß ich, dass für den 2,4er bzw. 5er Bereich unterschiedliche MAC-Adressen verwendet werden. Du solltest auf jeden Fall dem 5er Bereich einen anderen Namen geben, so das 2.4 und 5 unter verschiedenen Bezeichnungen laufen (wird so empfohlen). Anschließend kannst du testweise den 5er Bereich mal deaktivieren und schauen, was deine unbekannte IP macht.

Bedenke: ich verfolge hier eine mögliche Ursache (weil selbst gerade gelöst). Es kann aber auch an anderen Dingen liegen.