Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
17.06.2021, 01:50:42

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 741172
  • Themen insgesamt: 59608
  • Heute online: 507
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 2
Gäste: 389
Gesamt: 391

Autor Thema:  Wie bei Foxit Reader PDF virtuell drucken?  (Gelesen 185 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wie bei Foxit Reader PDF virtuell drucken?
« am: 11.06.2021, 09:07:15 »
Kennt jemand zufällig den FoxitReader?
Man kann normaler weise aussuchen ob man direkt drucken möchte, oder ob man virtuell drucken will, also was man da zb in einem Text ausgeschnitten hat in einer neuen Datei dadurch speichern.
Wenn ich im Druckmodus die Option virtuell Drucken aufrufen will, wird aber nur der echte angeschlossene Drucker angezeigt.

Wie kann man das einrichten, dass diese Option "virtueller Drucker" erscheint?

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

System:    Host: tanya-Latitude-E6540 Kernel: 4.15.0-54-generic x86_64 bits: 64 compiler: gcc
           v: 7.4.0 Desktop: Cinnamon 4.2.3 wm: muffin dm: LightDM Distro: Linux Mint 19.2 Tina
           base: Ubuntu 18.04 bionic
Machine:   Type: Laptop System: Dell product: Latitude E6540 v: 00 serial: <filter> Chassis:
           type: 9 serial: <filter>

Re: Wie bei Foxit Reader PDF virtuell drucken?
« Antwort #1 am: 11.06.2021, 18:15:47 »
Versuch doch mal den "Foxit Reader PDF Printer" auszuwählen. Der sollte da sein. Weiter kannst Du Dich mal mit Foxit Reader PCL Optimierung versuchen. Vielleicht hast Du da etwas verändert oder musst evtl. einen Treiber hinzufügen. Du kannst auch ganz normal über Google suchen, da das Programm unter Linux als auch unter Windows läuft und kaum Unterschiede in der Handhabung aufweisen sollte.
« Letzte Änderung: 11.06.2021, 18:50:31 von Harry_Brot »

Re: Wie bei Foxit Reader PDF virtuell drucken?
« Antwort #2 am: 12.06.2021, 09:36:46 »
Ist der Foxit Reader nicht nur ein ganz normaler PDF Betrachter?
Wenn man auf Drucken geht kann man doch "In Datei drucken" auswählen. Damit kann man als PDF speichern. Zumindest gehe ich davon aus das es bei Mint Standardmäßig integriert ist da ich da nichts installiert habe. In der VM hab ich noch Cinnamon 19.3  und da ist er auch drin.