Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
24.07.2021, 21:37:54

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25776
  • Letzte: joba48
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 746687
  • Themen insgesamt: 60054
  • Heute online: 375
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Audacity soll Telemetrie erhalten  (Gelesen 1200 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Audacity soll Telemetrie erhalten
« am: 05.06.2021, 09:59:02 »
Audacity wurde von der Muse Group übernommen und soll nun auch Telemetrie erhalten.



Re: Audacity soll Telemetrie erhalten
« Antwort #1 am: 05.06.2021, 10:02:22 »
Das haben sie aber vorerst zurückgezogen. Allerdings sollen Beitragende jetzt zwingend ein Contributor License Agreement (CLA) unterzeichnen.

Re: Audacity soll Telemetrie erhalten
« Antwort #2 am: 05.06.2021, 19:23:43 »
"Beitragende" ...... (augenroll)  ???

Re: Audacity soll Telemetrie erhalten
« Antwort #3 am: 05.06.2021, 19:30:28 »
Wie ist dein Kommentar zu verstehen? Hier wird es genauso beschrieben: https://linuxnews.de/2021/05/audacity-mehrfachlizenzierung-eingefuehrt/

Re: Audacity soll Telemetrie erhalten
« Antwort #4 am: 05.06.2021, 20:48:12 »
Off-Topic:
Dein Post ist nicht in An- und Abführungszeichen gesetzt, was ihn als Zitat gekennzeichnet hätte. Insofern mußte ich den Eindruck gewinnen,
dass du zu den Neusprechern gehörst, was dir natürlich unbenommen sein soll.
Das Wort "Beitragende" kann alles mögliche bedeuten; jeder kann sich da was aussuchen, was im Zusammenhang mit beabsichtigten Aussagen
kontraproduktiv wäre.
Weiter werde ich dazu nichts sagen, ist ja schließlich ein LINUX-Forum  ;D.

Re: Audacity soll Telemetrie erhalten
« Antwort #5 am: 05.06.2021, 21:05:57 »
Off-Topic:
Weiter werde ich dazu nichts sagen,.
Hättest du nur früher damit angefangen.

Re: Audacity soll Telemetrie erhalten
« Antwort #6 am: 05.06.2021, 21:29:49 »
Bei gut abgehangenen Nachrichten vielleicht auch erst mal nach neueren schauen. ;)
Audacity: Muse Group rudert zurück

Re: Audacity soll Telemetrie erhalten
« Antwort #7 am: 05.06.2021, 22:36:21 »
Off-Topic:
@grabbe: Wie du schon bemerkt hast, ist das hier ein Linux Forum (und keine Nachrichtenagentur). Die Artikel sind für jeden frei zugänglich. Man muss sich also nicht waghalsigen Interpretationen hingeben, sondern kann die Fakten einfach nachlesen.
« Letzte Änderung: 06.06.2021, 09:53:21 von skoopy »

Re: Audacity soll Telemetrie erhalten
« Antwort #8 am: 06.06.2021, 09:46:18 »
...Dieser Roman wird gerne von einer Bevölkerungsgruppe herangezogen, die einfach nicht kapieren, das Sprache sich in Laufe der Zeit ändert, und es von oben politisch verordnet sehen, das sie so jetzt mit anderen kommunizieren müssen, was ausgemachter Blödsinn ist.

Sprache, mein freund, ändert sich tatsächlich beständig.

Allerdings geschah dies in der vergangenheit nicht durch eine indoktrinierung staatlicher oder dem staat nahestehenden organisationen, sondern durch die bevölkerung selber.

So wurde aus dem Taler > Daalder dann in Amerika der der Dollar.
Auch wurde die engl. bezeichnung Dutch durch die bevölkerung selber kreiert, da man in England Duytsch (Deutsch) mit dem Holländischen verwechselte, und daraus Dutch machte.

Bei dem von dir angeführten beispiel KU vs. AWE ist doch deutlich zu sehen dass die umbennung nicht von der basis kommt, sondern von oben indoktriniert wird.

Re: Audacity soll Telemetrie erhalten
« Antwort #9 am: 06.06.2021, 10:24:50 »
Leute, bleibt bitte beim Thema.... ::)

EAE

  • ***
Re: Audacity soll Telemetrie erhalten
« Antwort #10 am: 06.06.2021, 11:10:29 »
Ich gucke jetzt sowieso die Sendung mit der Maus, keine Angst!

C.

Info: Gehöre noch zur Zielgruppe dieser Sendung.


Nachtrag 07.06.2021: Ich habe meinen Post oben gelöscht, weil er sich genau auf den Post davor bezog. Da dieser auch gelöscht wurde, bestand kein nachvollziehbarer und logischer Zusammenhang mehr.

C.
« Letzte Änderung: 07.06.2021, 06:07:08 von EAE »

Re: Audacity soll Telemetrie erhalten
« Antwort #11 am: 06.07.2021, 10:36:28 »
Bei gut abgehangenen Nachrichten vielleicht auch erst mal nach neueren schauen. ;)
Audacity: Muse Group rudert zurück

Leider alles schon wieder überholt.

https://linuxnews.de/2021/07/audacity-schiesst-sich-ins-abseits/

Zitat von: linuxnews
Alle Ihre personenbezogenen Daten werden auf unseren Servern im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) gespeichert. Gelegentlich sind wir jedoch verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten mit unserer Hauptniederlassung in Russland und unserem externen Rechtsberater in den USA auszutauschen.

Re: Audacity soll Telemetrie erhalten
« Antwort #12 am: 06.07.2021, 11:42:20 »
Danke für die Info. Kann mich dem Artikel nur anschließen, "schade drum!", war für meine Ansprüche perfekt

Re: Audacity soll Telemetrie erhalten
« Antwort #13 am: 06.07.2021, 11:53:38 »
Es wird mit Sicherheit einen Fork geben, es ist ja bereits einer geschaffen worden, dem alle Internetzugriffe gekappt wurden.

Re: Audacity soll Telemetrie erhalten
« Antwort #14 am: 06.07.2021, 12:02:57 »
Ging ja schnell, Alternative, für mich bestens geeignet

https://wiki.ubuntuusers.de/ocenaudio/