Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
12.06.2021, 22:18:21

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25679
  • Letzte: nikdams
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 740642
  • Themen insgesamt: 59574
  • Heute online: 504
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] notebook lässtsich nicht mehr runterfahren  (Gelesen 545 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] notebook lässtsich nicht mehr runterfahren
« am: 03.06.2021, 18:56:51 »
Linux Mint 20 cinnamon 64 Bit Notebook Hp  Probook G6

Hallo,
hier die nächste Katastrophe.
Habe Mint 20.1 neu aufgespielt, Die Teiber von Canon hoiffentlich richtig installiert
Testseite gedruckt alles Bestens.
Nach dem alles neu ist, kann ich das Notebook nicht mehr
ausschalten.
Es sieht im ersten Moment so aus als als fährt es runter kommt dann aber wieder
mit dem Anmeldebildschirm.
Wer kann helfen ?
inxi -Fz
System:
  Kernel: 5.4.0-74-generic x86_64 bits: 64 Desktop: Cinnamon 4.8.6
  Distro: Linux Mint 20.1 Ulyssa
Machine:
  Type: Laptop System: HP product: HP ProBook 450 G6 v: N/A serial: <filter>
  Mobo: HP model: 8538 v: KBC Version 51.1B.00 serial: <filter> UEFI: HP
  v: R71 Ver. 01.01.01 date: 11/21/2018
Battery:
  ID-1: BAT0 charge: 41.1 Wh condition: 41.1/41.1 Wh (100%)
CPU:
  Topology: Quad Core model: Intel Core i7-8565U bits: 64 type: MT MCP
  L2 cache: 8192 KiB
  Speed: 2800 MHz min/max: 400/4600 MHz Core speeds (MHz): 1: 2800 2: 2800
  3: 2800 4: 2800 5: 2800 6: 2800 7: 2800 8: 2800
Graphics:
  Device-1: Intel UHD Graphics 620 driver: i915 v: kernel
  Device-2: NVIDIA GM108M [GeForce MX130] driver: nouveau v: kernel
  Display: x11 server: X.Org 1.20.9 driver: modesetting unloaded: fbdev,vesa
  resolution: 1920x1080~60Hz
  OpenGL: renderer: Mesa Intel UHD Graphics 620 (WHL GT2) v: 4.6 Mesa 20.2.6
Audio:
  Device-1: Intel Cannon Point-LP High Definition Audio
  driver: snd_hda_intel
  Sound Server: ALSA v: k5.4.0-74-generic
Network:
  Device-1: Intel Cannon Point-LP CNVi [Wireless-AC] driver: iwlwifi
  IF: wlp0s20f3 state: up mac: <filter>
  Device-2: Realtek RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet
  driver: r8169
  IF: enp2s0 state: down mac: <filter>
Drives:
  Local Storage: total: 1.14 TiB used: 318.29 GiB (27.2%)
  ID-1: /dev/nvme0n1 vendor: Toshiba model: N/A size: 238.47 GiB
  ID-2: /dev/sda vendor: Toshiba model: MQ04ABF100 size: 931.51 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 233.24 GiB used: 11.06 GiB (4.7%) fs: ext4
  dev: /dev/nvme0n1p2
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 47.0 C mobo: N/A gpu: nouveau temp: 0 C
  Fan Speeds (RPM): N/A
Info:
  Processes: 282 Uptime: 59m Memory: 7.65 GiB used: 2.14 GiB (28.0%)
  Shell: bash inxi: 3.0.38
kunibert@rolf-HP-ProBook-450-G6:~$




« Letzte Änderung: 04.06.2021, 16:26:09 von Rolf Steiner »

Re: notebook lässtsich nicht mehr runterfahren
« Antwort #1 am: 03.06.2021, 19:04:07 »
Im Codeblock ist es viel besser lesbar - sieht dann so aus
inxi -Fz
System:
  Kernel: 5.4.0-74-generic x86_64 bits: 64 Desktop: Cinnamon 4.8.6
  Distro: Linux Mint 20.1 Ulyssa
Machine:
  Type: Laptop System: HP product: HP ProBook 450 G6 v: N/A serial: <filter>
  Mobo: HP model: 8538 v: KBC Version 51.1B.00 serial: <filter> UEFI: HP
  v: R71 Ver. 01.01.01 date: 11/21/2018
Battery:
  ID-1: BAT0 charge: 41.1 Wh condition: 41.1/41.1 Wh (100%)
CPU:
  Topology: Quad Core model: Intel Core i7-8565U bits: 64 type: MT MCP
  L2 cache: 8192 KiB
  Speed: 2800 MHz min/max: 400/4600 MHz Core speeds (MHz): 1: 2800 2: 2800
  3: 2800 4: 2800 5: 2800 6: 2800 7: 2800 8: 2800
Graphics:
  Device-1: Intel UHD Graphics 620 driver: i915 v: kernel
  Device-2: NVIDIA GM108M [GeForce MX130] driver: nouveau v: kernel
  Display: x11 server: X.Org 1.20.9 driver: modesetting unloaded: fbdev,vesa
  resolution: 1920x1080~60Hz
  OpenGL: renderer: Mesa Intel UHD Graphics 620 (WHL GT2) v: 4.6 Mesa 20.2.6
Audio:
  Device-1: Intel Cannon Point-LP High Definition Audio
  driver: snd_hda_intel
  Sound Server: ALSA v: k5.4.0-74-generic
Network:
  Device-1: Intel Cannon Point-LP CNVi [Wireless-AC] driver: iwlwifi
  IF: wlp0s20f3 state: up mac: <filter>
  Device-2: Realtek RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet
  driver: r8169
  IF: enp2s0 state: down mac: <filter>
Drives:
  Local Storage: total: 1.14 TiB used: 318.29 GiB (27.2%)
  ID-1: /dev/nvme0n1 vendor: Toshiba model: N/A size: 238.47 GiB
  ID-2: /dev/sda vendor: Toshiba model: MQ04ABF100 size: 931.51 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 233.24 GiB used: 11.06 GiB (4.7%) fs: ext4
  dev: /dev/nvme0n1p2
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 47.0 C mobo: N/A gpu: nouveau temp: 0 C
  Fan Speeds (RPM): N/A
Info:
  Processes: 282 Uptime: 59m Memory: 7.65 GiB used: 2.14 GiB (28.0%)
  Shell: bash inxi: 3.0.38
kunibert@rolf-HP-ProBook-450-G6:~$

- installiere dir einmal über die Aktualisierungsverwaltung den Kernel 5.8.0-53
- dann Rechner runter fahren mit - „Alt(Gr)“ & „Druck“ drücken und „reisub“ eingeben (ich hoffe das klappt)
- Rechner neu starten und "normal" ausschalten

Funktioniert es jetzt ?
« Letzte Änderung: 03.06.2021, 19:10:24 von billyfox05 »

Re: notebook lässtsich nicht mehr runterfahren
« Antwort #2 am: 03.06.2021, 19:06:33 »
Was ist das ? Wie macht man das ?
« Letzte Änderung: 03.06.2021, 19:11:39 von Rolf Steiner »

Re: notebook lässtsich nicht mehr runterfahren
« Antwort #3 am: 03.06.2021, 19:14:35 »
zum Codeblock - siehe Bild (das ist ein Auszug aus der oben angebotenen Hilfe)

Re: notebook lässtsich nicht mehr runterfahren
« Antwort #4 am: 03.06.2021, 19:15:59 »
Der kernel ist schon Installiert

Re: notebook lässtsich nicht mehr runterfahren
« Antwort #5 am: 03.06.2021, 19:24:25 »
Und weiter?
Jetzt läuft alles!?

Re: notebook lässtsich nicht mehr runterfahren
« Antwort #6 am: 03.06.2021, 19:30:08 »
aber laut "inxi -Fz" nicht aktiv - wie kommst du zu der Aussage ?
Nicht alle, in der Aktualisierungsverwaltung, angezeigten Kernel sind auch installiert,
steht neben dem gewünschten Kernel "installiert" oder "aktiv" ? Beispiel siehe Bild

Re: notebook lässtsich nicht mehr runterfahren
« Antwort #7 am: 03.06.2021, 19:30:26 »
Nein, das Notebook lässt sich nicht herunterfahren.
Der Kernel, war ein Irrtum lässt sich nicht installieren.
Es tut sich nichts wenn ich auf installieren gehe.
Das System ist auf den neuesten Stand sagt die Verwaltung

Re: notebook lässtsich nicht mehr runterfahren
« Antwort #8 am: 03.06.2021, 19:32:49 »
Da steht weder aktiv noch installiert

Re: notebook lässtsich nicht mehr runterfahren
« Antwort #9 am: 03.06.2021, 19:34:10 »
Hm, im Bild ein Beispiel für einen anderen Kernel
- erst den gewünschten Kernel anklicken dann
- unten rechts auf "Installieren"
und es passiert nichts ?

Re: notebook lässtsich nicht mehr runterfahren
« Antwort #10 am: 03.06.2021, 19:52:32 »
nein es passiert nichts installiert oder aktiv kann ich auch nicht lesen

Re: notebook lässtsich nicht mehr runterfahren
« Antwort #11 am: 03.06.2021, 19:58:11 »
Bist du überhaupt in der Aktualisierungsverwaltung ?
Wenn JA - wechsel einmal links auf die Kernellinie 5.4 - ist dort "installiert" oder "aktiv" zu lesen ?

Re: notebook lässtsich nicht mehr runterfahren
« Antwort #12 am: 03.06.2021, 20:53:24 »
Ich denke schon  kernel  5.40-74 aktiv wird bis April 2025 unterstützt
ist zu lesen

Re: notebook lässtsich nicht mehr runterfahren
« Antwort #13 am: 03.06.2021, 21:19:25 »
Dann klicke bitte auf 5.8 und installiere 5.8.0-53 5.8.0-55.
Auch wenn er nur bis 08/2021 unterstützt wird.
Als Ersatz kommt dann bald der 5.11er Kernel von Ubuntu 21.04.
« Letzte Änderung: 03.06.2021, 23:06:14 von tommix »

Re: notebook lässtsich nicht mehr runterfahren
« Antwort #14 am: 04.06.2021, 06:57:26 »
Ich kann in der Aktuallisierungsverwaltung
keinen anderen kernel installieren da tut sich nichts.
Ich möchte gern ein neues Linux aufspielen.
Wie kann ich ein Ausschalten de Notebooks erzwingen ?