Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
24.07.2021, 22:30:14

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25776
  • Letzte: joba48
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 746688
  • Themen insgesamt: 60054
  • Heute online: 375
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Firefox seit 89.0 transparent  (Gelesen 1309 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Re: Firefox seit 89.0 transparent
« Antwort #15 am: 02.06.2021, 14:29:55 »
Hi :)
was sagt eine änderung des system themas?

Re: Firefox seit 89.0 transparent
« Antwort #16 am: 02.06.2021, 16:09:03 »
Wenn man das Update herunter geladen/installiert hat, wird man doch beim ersten öffnen gefragt ob man dieses und jenes ändern möchte.
Das war bei mir nicht der Fall. Die neuen Einstellungen wurden automatisch gesetzt, beim ersten Öffnen erschien kein solches Fenster.

Re: Firefox seit 89.0 transparent
« Antwort #17 am: 02.06.2021, 16:27:07 »
Hab da wohl Glück gehabt, lief bei mir wie in Antwort #10.
Deshalb sieht auch alles noch so aus wie gewollt!  ;D

Re: Firefox seit 89.0 transparent
« Antwort #18 am: 02.06.2021, 17:52:13 »
Wenn man das Update herunter geladen/installiert hat, wird man doch beim ersten öffnen gefragt ob man dieses und jenes ändern möchte.
Das war bei mir nicht der Fall. Die neuen Einstellungen wurden automatisch gesetzt, beim ersten Öffnen erschien kein solches Fenster.
Bei mir kam auch kein solches Fenster, war aber auch alles in bester Ordnung mit dem neuen FF.
Davon ab macht der TE auf mich nicht den Eindruck, als ob er "nur einfach alles anklickt, was ihm angeboten wird".

Hab da wohl Glück gehabt, lief bei mir wie in Antwort #10.
Heißt das, das von @opajoerg erwähnte Optionsfenster hat sich nach dem Update bei dir ebenfalls geöffnet?

Re: Firefox seit 89.0 transparent
« Antwort #19 am: 02.06.2021, 18:17:11 »
Zitat
Heißt das, das von @opajoerg erwähnte Optionsfenster hat sich nach dem Update bei dir ebenfalls geöffnet?
Jep!
Deshalb meinte ich ja, Glück gehabt. Hätte ich die Möglichkeit nicht gehabt, hätte ich vielleicht das gleiche Problem!
« Letzte Änderung: 02.06.2021, 18:24:22 von sidewinder »

Re: Firefox seit 89.0 transparent
« Antwort #20 am: 02.06.2021, 18:36:09 »
Das Update auf den FF 89 scheint ja sehr eigenwillig, zumindest aber nicht ganz einheitlich zu sein.

Re: Firefox seit 89.0 transparent
« Antwort #21 am: 02.06.2021, 20:26:30 »
Hi @LemonDrop,

Ich habe offenbar genau das gleiche Problem. Meine Sicht korrigiert sich, wenn ich unter "Allgemein -> Leistung" die Hardwarebeschleunigung deaktiviere (vorher muss der Haken bei "Empfohlene Leistungseinstellungen" entfernt werden).

Wäre interessant zu wissen ob du den Fix genauso reproduzieren kannst.

P.S. Damit ich überhaupt sehen konnte wo ich was klicke habe ich meinen Background komplett schwarz gemacht.

DAS war die Lösung! Sieht nach dem Ändern der Einstellung im FF unter Bearbeiten/Einstellungen/Allgemein/Leistung wieder normal aus!

Tausend Dank an alle für die vielen Lösungsansätze!  :)


Jetzt lade ich Gnome Maps nochmal.  ;D
« Letzte Änderung: 02.06.2021, 20:30:43 von Lemon Drop »

Re: Firefox seit 89.0 transparent
« Antwort #22 am: 02.06.2021, 20:50:12 »
Wenn man das Update herunter geladen/installiert hat, wird man doch beim ersten öffnen gefragt ob man dieses und jenes ändern möchte.
Ich habe nur angeklickt jetzt nicht und alles ist beim FF wie gehabt.
Nicht nur einfach alles anklicken, was einem angeboten wird - sondern sich mal die Mühe machen vorher zu lesen und das aufgeploppte Fenster, beim ersten Start, in dem man gefragt wird was man einstellen möchte, ist auch schwerlich zu übersehen.

Beim Update über die Aktualisierungsverwaltung wurde ich nicht gefragt. Und wie schon @Parmenides richtig erkannt hat, klicke ich nicht alles blind an und gehe ich pfleglich mit meinem System um. Ich frage tatsächlich erst, wenn ich mit dem Latein am Ende bin.  ;)
« Letzte Änderung: 02.06.2021, 20:53:48 von Lemon Drop »

Re: [Gelöst] Firefox seit 89.0 transparent
« Antwort #23 am: 02.06.2021, 21:27:29 »
Ein Hinweis am Rande: Ich habe unter about:config den Eintrag browser.proton.enabled zunächst auf false gesetzt. Damit bleibt das alte Design zumindest in Teilen erhalten. Die schwebenden Tabs sind seitdem wieder fest verankert.

Re: [Gelöst] Firefox seit 89.0 transparent
« Antwort #24 am: 02.06.2021, 21:54:06 »
Das Thema ist zwar gelöst, aber ich habe den Eindruck, dass Webseiten in Firefox 89 deutlich langsamer laden. Die gleichen Seiten laden auf einem langsameren Rechner mit dem Firefox-ESR wesentlich schneller. Könnt ihr das bestätigen? Ich werde das mal weiter beobachten.

Re: [Gelöst] Firefox seit 89.0 transparent
« Antwort #25 am: 02.06.2021, 22:07:33 »
Kann ich nicht bestätigen.
Hier laden die Seiten wie gewohnt sehr schnell.

Einzige Ausnahme ist seit ein paar Tagen LMU. Da eine Seite zu laden dauert zuweilen ewig oder sie öffnet sich erst nach einem Abbruch und erneutem Aufruf.
Cache und Cookies zu löschen bringt jeweils nur vorübergehend Besserung.

Hat aber zugegeben nichts mit dem FF 89 zu tun. ;D

Re: [Gelöst] Firefox seit 89.0 transparent
« Antwort #26 am: 02.06.2021, 22:10:39 »
Stelle hier auch keinen Unterschied fest. Hast Du Addons installiert?

Re: [Gelöst] Firefox seit 89.0 transparent
« Antwort #27 am: 02.06.2021, 22:15:46 »
Ja, aber die gleichen wie im ESR und wie schon in Version 88. Das Problem trat auf, nachdem ich das alte Design wie in AW #23 beschrieben reaktiviert hatte. Nach einem Neustart des Systems scheint alles wieder im gewohnten Tempo zu laufen. Der Unterschied war eben schon bemerkenswert, selbst die Avatars hier im Forum wurden im Schneckentempo geladen.

Damit bestätigt sich noch einmal:
Das Update auf den FF 89 scheint ja sehr eigenwillig, zumindest aber nicht ganz einheitlich zu sein.

neo67

  • Administrator
  • *****
Re: [Gelöst] Firefox seit 89.0 transparent
« Antwort #28 am: 03.06.2021, 00:01:15 »
Hier ist die LMU gewohnt schnell (Opera) < 1 sek. . ;)