Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
28.07.2021, 00:35:10

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 747155
  • Themen insgesamt: 60091
  • Heute online: 186
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Thunderbird: Umstellung auf Flatpack Version  (Gelesen 520 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Thunderbird: Umstellung auf Flatpack Version
« am: 28.05.2021, 10:42:05 »
Hallo zusammen.

Ich möchte Thunderbird auf die Flatpack Version umstellen, da die "normale" sowieso zickt.

Die kann man ja parallel installieren. So weit so gut.

Ich vermisse eine export Funktion, auch findet die Flatpack Version unter "import" nicht die Standardversion, also muss ich es manuell machen.

Ich könnte ja die Ordner kopieren wie zb. Filtereinrstellungen. So weit so gut. .thunderbird Ordner finde ich von der "normalen" Version.

Wo aber zum Henker finde ich den Ordner der Flatpack Version ? Ich glaube die wird nicht im gleichen Ordner (.thunderbird) gespeichert.

Danke für Eure Tipps

Viele Grüsse Stefan

Re: Thunderbird: Umstellung auf Flatpack Version
« Antwort #1 am: 28.05.2021, 10:51:10 »
Zitat
Ich möchte Thunderbird auf die Flatpack Version umstellen, da die "normale" sowieso zickt.

bei mir läuft TB 78.8.1 (64-Bit) ohne Probleme (kein Flatpack)
« Letzte Änderung: 28.05.2021, 11:14:19 von Giovanni »

Re: Thunderbird: Umstellung auf Flatpack Version
« Antwort #2 am: 28.05.2021, 11:16:37 »
da die "normale" sowieso zickt.
Einfach eine andere Variante installieren ist keine Lösung. Thunderbird läuft bei den meisten ohne Probleme. Daher wäre es gescheiter, die auftretenden Probleme zu beseitigen.

Re: Thunderbird: Umstellung auf Flatpack Version
« Antwort #3 am: 28.05.2021, 11:59:43 »
Ich schließe mich meinem Vorposter an: Weitere Programmvarianten zu installieren, anstelle der Ursachenbeseitigung halte ich auch für suboptimal.
Zumal die „normale“ Thunderbirdversion aus dem Repository zwar etwas angestaubt, jedoch bisher nicht als problembehaftet aufgefallen ist. Auch bei mir läuft der Donnervogel tadellos.
Beliebte Fehlerquellen finden sich oft in den installierten Add-ons.

Der Speicherpfad von Flatpak-Software variiert, je nach dem, ob systemweit oder lokal installiert wurde. Bei mir finden sich Flatpaksoftware unter usr/bin/Programmname oder unter usr/bin/flatpak.

Leider hast du keinerlei Systemangaben gemacht. Das sollte eigentlich standardmäßig im Eröffnungspost erfolgen.

Re: Thunderbird: Umstellung auf Flatpack Version
« Antwort #4 am: 28.05.2021, 12:20:35 »
Linux Mint Cinammon 20.1  64 bit

Also bei meiner Frage ging es nicht darum ob man es für sinnvoll haltet oder nicht und ich glaube auch, dass bei Euch Thunderbird einwandfrei läuft.
Bei mir ist es einfach so, dass die Adressen nicht mehr ausgefüllt werden und ich sie auch nicht mehr aus dem Adressbuch holen kann, obwohl sie dort gespeichert sind.

Da ich sowieso auf Flatpackversionen umstellen will, kann ich mir die Fehlersuche ersparen
Meine Frage war, wo die Datei für Thunderbird Flatpack version abgelegt wird. Anscheinend nicht im Persönlichen Ordner als .thunderbird Ordner. Oder irre ich mich ?
Ich gehe davon aus, dass es kein Unterschied spielt ob 32 bit oder 64 bit. Der Ordner sollte doch immer gleich sein.
Meine Idee ist, die benötigen Ordner (zb. Filter) vom alten thunderbird zum neuen zu kopieren. Daher muss ich erst mal den Zielordner finden von Flatpack. Unter usr/bin findet sich kein thunderbird ordner, aber eine Datei namens flatpack. Die nützt mir aber nicht viel. Ich suche den Ordner analog zu .thunderbird im persönlichen Ordner wo mails und einstellungen gespeichert sind.

Weiss jemand wo dieser Ordner zu finden ist ? Es ist mir ein Rätsel..

Vielen Dank


Re: Thunderbird: Umstellung auf Flatpack Version
« Antwort #5 am: 28.05.2021, 12:34:20 »
TB hat mWn doch eine Funktion, den Profilordner anzuzeigen.

Re: Thunderbird: Umstellung auf Flatpack Version
« Antwort #6 am: 28.05.2021, 12:42:20 »
Funktion, den Profilordner anzuzeigen
Hilfe ==> Informationen zur Fehlerbehebung

Meine Idee ist, die benötigen Ordner (zb. Filter) vom alten thunderbird zum neuen zu kopieren.
Ich könnte mir allerdings vorstellen, dass das keine gute Idee ist, denn damit dürftest du auch den bestehenden Fehler mit übernehmen.
 

Re: Thunderbird: Umstellung auf Flatpack Version
« Antwort #7 am: 28.05.2021, 13:31:28 »
Danke Zecke

Zitat
Hilfe ==> Informationen zur Fehlerbehebung

Könnte mich weiterbringen, da ist der Pfad gelistet.

Muss ich heute Abend gleich ausprobieren, wenn ich an meinem Homeofficelaptop bin.

Einstweilen mal vielen Dank an Alle für die Inputs

Re: Thunderbird: Umstellung auf Flatpack Version
« Antwort #8 am: 28.05.2021, 17:10:02 »
Die Einstellungen für die Flatpak-Programme findet man unter ~/.var/app

Re: Thunderbird: Umstellung auf Flatpack Version
« Antwort #9 am: 29.05.2021, 00:05:12 »
Der Thunderbird Flatpack Ordner befindet sich im Homeverzeichnis

/.var/app (dort finden sich alle Flatpackprogramme
der Ordner heisst org.mozilla.thunderbird

Es lässt sich problemlos das Profil vom "normalen" Thunderbird rüberkopieren.


Re: Thunderbird: Umstellung auf Flatpack Version
« Antwort #10 am: 29.05.2021, 08:49:04 »
Hi
Zitat
Bei mir ist es einfach so, dass die Adressen nicht mehr ausgefüllt werden und ich sie auch nicht mehr aus dem Adressbuch holen kann, obwohl sie dort gespeichert sind.
Bei mir , mit TB 78.8..  ,war das auch so , bei den Adressen , die keinen VORNAMEN Eintrag in den Kontakten hatten .
MfG soyo