Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
04.08.2021, 21:14:12

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25803
  • Letzte: Duffman
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 748203
  • Themen insgesamt: 60194
  • Heute online: 599
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Um im Forum irgend etwas zu öffnen muß ich immer zweimal anklicken  (Gelesen 1184 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

FranzStahl

  • Gast
[erledigt] Re: Um im Forum irgend etwas zu öffnen muß ich immer zweimal anklicken
« Antwort #15 am: 27.05.2021, 10:47:31 »
@ opajoerg:
Hast Du mal, wie bereits zweifach erwähnt, den Browsercache inkl. Cookies gelöscht?
Wie ist es mit einem frischen Firefox-Profil (zum Test einfach mal ein neues Benutzerprofil in Mint anlegen und von dort aus probieren)?

Der Cache und alles andere wird bei mir automatsich gelöscht, sobald ich meinen Browser (Opera und/oder Firefox schließe.
Es passiert aber auch nur hier (LMU). Auf keiner anderen Seite habe ich dieses Problem. Dabei ist der verwendete Browser völlig egal - es passiert bei allen, die ich bisher genutzt habe. Da beim User Isolator, das Problem auch auftritt, geh ich davon aus, das die Fehlerquelle, nicht in meinem System zu finden ist. Warum es nur bei einigen nicht klappt und andere gar kein Problem haben, entzieht sich meiner Kenntnis.

Sieht das so aus?

Bei abgeschaltetem Wlan zeigt google-chrome den angehängten Screen und ermöglicht zum Zeitvertreib ein Spiel....

Ich habe das Problem LMU zu erreichen heute Vormittag einmal gehabt, mit FF. Zwischendurch war der Seitenabruf mehrmals deutlich verzögert.

Ok, dann kann @opajoerg seine neue Maus/Tastaturkombi ja zurückgeben. Da mehrere User das selbe Problem beim LMU-Seite Zugriff melden scheint es sich wohl um ein Serverproblem zu handeln.
« Letzte Änderung: 27.05.2021, 18:55:08 von kuehhe1 »

Off-Topic:
Zitat
Ok, dann kann @opajoerg seine neue Maus/Tastaturkombi ja zurückgeben.
Die war, Gott sei Dank, nur geliehen. Also kein finanzieller Verlust.  ;)

Bleibt noch die Rätselfrage, warum es nur einige User betrifft und nicht alle?

Eventuell eine Umfrage starten mit welchem Browser LMU-Seiten Zugriffs Probleme bestehen.
  • Firefox:
  • Google-Chrome:
  • Chromium:
  • Opera:
  • Vivaldi:
  • etc. :

Habe soeben das ganze mal mit einem Live System (Rescuezilla) gecheckt.
Mit dem dort installierten FF  (Version 84.02)- das selbe Problem. Manche Menüpunkte muß ich mehrmals, ganz schnell hintereinander anklicken damit sich die jeweilige Forenseite oder sogar die Anmeldung öffnet. Ansonsten erhalte ich die Fehlermeldung die ich bereits in Antwort #7 verlinkt habe.
Es spielt auch keine Rolle ob ich hier angemeldet bin oder nur als Gast vorbeischaue.
Merkwürdig   :o  Grübel, Grübel  :-\

Hi :)
irgendwelche wilden netzwerk konfigurationen? falsch gesetzte statische ip's?
repaeter, weitere AP's? odgl.?

Nichts von alle dem! Diese Macke war von einem Augenblick zum nächsten da. Da ich aber nicht der einzige bin, dem es so geht und es nur hier auf der LMU Seite auftritt, trage ich mein Schicksal mit Fassung und werde es überleben.  :-* ;D

Bei mir wurde auch nichts geändert außer Updates (wobei ich gar nicht sagen kann, wann das letzte war). Bin aktuell meist mit Manjaro KDE und Firefox unterwegs. Das Problem tritt bei mir hoch-sporadisch auf und ist dann im nächsten Moment wieder weg. Zwischendurch laden die Seite mal etwas langsamer.
Ich würde mal behaupten, dass vorwiegend LMU Seiten betroffen sind, kann aber auch Zufall sein...

[Edit]: Am 24.05. und 21.05. wurden zusammen 213 Pakete erneuert, also schon ein bissi was, ist bei Manjaro (Rolling Release) aber normal....
« Letzte Änderung: 28.05.2021, 21:03:28 von Isolator »