Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
05.08.2021, 06:13:35

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25805
  • Letzte: antaresc
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 748239
  • Themen insgesamt: 60197
  • Heute online: 412
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 4
Gäste: 253
Gesamt: 257

Autor Thema: [gelöst]  Freien Speicher per Script überschreiben  (Gelesen 541 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Freien Speicher per Script überschreiben
« am: 08.10.2020, 10:43:21 »
Mint 18.3 Cinnamon 32-bit

Hallo LMUs,
habe ein ausführbares Script erstellt.
Zumindest probiere ich das mal.
Dabei geht es lediglich darum, das der freie Speicher mit Nullen überschrieben wird.
Hier der Inhalt meiner ZERO.sh
#!/bin/bash
# ZERO
# ./ZERO.sh
echo
echo 'Das Überschreiben beginnt ... Bitte warten Sie'
cat /dev/zero > trashdatei # überschreibt den freien Speicher mit Nullen
rm trashdatei # löscht trashdatei
Kann ich das so lassen?
Alles korrekt?
Das ist mein erster Versuch.
Ich bitte um Korrekturen oder Verbesserungsvorschläge!
Nehme ich gerne entgegen. :)
« Letzte Änderung: 09.10.2020, 09:21:33 von indi95 »

{°-°}

  • Gast
Re: Mein erstes Script
« Antwort #1 am: 08.10.2020, 11:00:51 »
Off-Topic:
Wieviele erste Scripte hast du denn? :-*
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=64518

Re: Mein erstes Script
« Antwort #2 am: 08.10.2020, 11:37:27 »
Habe den Post gelöscht, da thematisch sehr ähnlich. Deine bash Versuche bitte in diesem Brett diskutieren lassen und mit aussagekräftigem Titel. Danke.

Re: Mein erstes Script
« Antwort #3 am: 08.10.2020, 12:37:10 »
Off-Topic:
Warum machst du schon wieder einen Doppelpost auf? Du kannst doch deinen Beitrag #1 bearbeiten!?! ::)


Hast du an den Fehler gedacht, wenn die Platte voll ist?? Dann bricht dein Scriptchen ab!

Re: Freien Speicher per Script überschreiben
« Antwort #4 am: 08.10.2020, 14:19:12 »
Das Skript bricht nicht ab sondern nur das cat.  ;)

Re: Freien Speicher per Script überschreiben
« Antwort #5 am: 08.10.2020, 15:13:33 »
Na Hauptsache, die Datei wird auch korrekt abgeschlossen. ;)

Re: Freien Speicher per Script überschreiben
« Antwort #6 am: 08.10.2020, 15:20:23 »
Da gehe ich von aus. Warum sollte die Bash eine Datei nicht anständig schließen können?