Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
27.07.2021, 23:14:56

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 747130
  • Themen insgesamt: 60091
  • Heute online: 409
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:   Fragen zu IInit-System  (Gelesen 505 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

NeuerMintUser67

  • Gast
Fragen zu IInit-System
« am: 26.05.2020, 18:23:32 »

Moin
Liebe  Mint Gemeinde  habe fragen zu den Systemd und  das ZFS
 welche ist das  bessere und wird in Linux  zeit nah unterstützt
 habe gerade ein Arch-Linux  Laufen da  ist aber systemd  drauf wird  aber geworben um OpenZFS
  es ist ein Manjaro Linux
Ich habe nur ein Wiki-gefunden bei Ubuntuusers aber zu Openzfs  nichts gefunden, ich weiß   nur das
Ubuntu mit ZFS  Experimente  Macht , so was es in  20.04  Focca  gewesen.

Gruß
Markus

Bleibt bitte gesund..

Re: Fragen zu IInit-System
« Antwort #1 am: 26.05.2020, 18:28:13 »
ZFS ist ein Dateisystem. SystemD ist, u.a., ein Init-System.
Die Frage ergibt so also überhaupt keinen Sinn

Re: Fragen zu IInit-System
« Antwort #2 am: 26.05.2020, 18:38:25 »
Der sprichwörtliche Vergleich von Äpfeln mit Birnen...

NeuerMintUser67

  • Gast
Re: Fragen zu IInit-System
« Antwort #3 am: 27.05.2020, 16:32:11 »

Moin
 
was ist also das bessere init-System
 habe gelesen das auch Debian  sich darüber unterhalten und abgestimmt hat
und sind zu dem Entschluss gekommen das  SystemD  das  bessere ist und auch eingesetzt wird
 aber warum wird über so verschiedene   berichtet und  immer noch  das SyystemD  eingesetzt
 und andere  das  ZFS einsetzten, was   sind die Vorteile b.z.   Nachteile.


Gruß

Re: Fragen zu IInit-System
« Antwort #4 am: 27.05.2020, 16:42:28 »
Du willst immer noch Äpfel mit Birnen vergleichen.

ZFS ist ein Dateisystem, dieses kannst Du mit Ext2/3/4/Btrfs oder Windows Dateisystemem wie Fat(16), Fat32, NTFS oder exFAT vergleichen.

SystemD ist ein Init Sytem und hat mit einem Dateisystem nichts zu tun:
https://de.wikipedia.org/wiki/Init

Hylli

« Letzte Änderung: 27.05.2020, 16:46:10 von hylli »

Re: Fragen zu IInit-System
« Antwort #5 am: 27.05.2020, 17:21:35 »
Andere Init Systeme als Systemd wären z.B. upstart oder sysvinit.

NeuerMintUser67

  • Gast
Re: Fragen zu IInit-System
« Antwort #6 am: 27.05.2020, 17:49:35 »

Hallo
  danke für die Links  erstmal ;)
  sind es also zwei unterschiedliche Paar Schuhe
@toffiee  also Upstart soll laut wikipedia  seid 2014 eingestellt worden sein
und zu SySVinit   habe ich nur ein  Wiki bei ubuntuusers gefunden, naja
 bei Mir  Manjaro System   ist laut Katalog Systemd aber ich füge  mal die
Inxi-Fz
zu

System:
  Kernel: 5.6.12-1-MANJARO x86_64 bits: 64 Desktop: Gnome 3.36.2
  Distro: Manjaro Linux
Machine:
  Type: Laptop System: LENOVO product: 2349FS4 v: ThinkPad T430
  serial: <filter>
  Mobo: LENOVO model: 2349FS4 serial: <filter> UEFI [Legacy]: LENOVO
  v: G1ET93WW (2.53 ) date: 03/08/2013
Battery:
  ID-1: BAT0 charge: 11.0 Wh condition: 29.1/85.9 Wh (34%)
CPU:
  Topology: Dual Core model: Intel Core i5-3320M bits: 64 type: MT MCP
  L2 cache: 3072 KiB
  Speed: 3153 MHz min/max: 1200/3300 MHz Core speeds (MHz): 1: 3098 2: 3093
  3: 3093 4: 3093
Graphics:
  Device-1: Intel 3rd Gen Core processor Graphics driver: i915 v: kernel
  Device-2: Acer type: USB driver: uvcvideo
  Display: x11 server: X.org 1.20.8 driver: intel unloaded: modesetting
  resolution: <xdpyinfo missing>
  OpenGL: renderer: Mesa DRI Intel HD Graphics 4000 (IVB GT2)
  v: 4.2 Mesa 20.0.6
Audio:
  Device-1: Intel 7 Series/C216 Family High Definition Audio
  driver: snd_hda_intel
  Sound Server: ALSA v: k5.6.12-1-MANJARO
Network:
  Device-1: Intel 82579LM Gigabit Network driver: e1000e
  IF: enp0s25 state: down mac: <filter>
  Device-2: Intel Centrino Wireless-N 2200 driver: iwlwifi
  IF: wlp3s0 state: down mac: <filter>
  Device-3: AVM type: USB driver: mt76x2u
  IF: wlp0s26u1u2 state: up mac: <filter>
Drives:
  Local Storage: total: 298.09 GiB used: 10.30 GiB (3.5%)
  ID-1: /dev/sda vendor: HGST (Hitachi) model: HTS725032A7E630
  size: 298.09 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 292.41 GiB used: 10.30 GiB (3.5%) fs: ext4 dev: /dev/sda1
Swap:
  Alert: No Swap data was found.
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 43.0 C mobo: 0.0 C
  Fan Speeds (RPM): cpu: 2477
Info:
  Processes: 209 Uptime: 1h 14m Memory: 3.53 GiB used: 1.52 GiB (43.0%)
  Shell: zsh inxi: 3.1.00
und ein Screenshot von   Katalog

Gruß Markus