Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
25.07.2021, 02:16:06

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25777
  • Letzte: wombat1
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 746694
  • Themen insgesamt: 60054
  • Heute online: 248
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 3
Gäste: 162
Gesamt: 165

Autor Thema: [gelöst]  LMDE KDE: Tilde (~) erscheint erst nach 2 maligen drücken  (Gelesen 5435 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

/dev/urandom

  • Gast
[gelöst] LMDE KDE: Tilde (~) erscheint erst nach 2 maligen drücken
« am: 30.12.2011, 23:18:28 »
Ich habe mit Mint (DE) das Problem, das ich schon mit anderen Distributionen hatte: Eine Tilde zu tippen setzt doppeltes Betätigen dieser Taste voraus. (Ich muss also ~~ eintippen, damit ~ erscheint.) Das macht besonders beim Herumnavigieren per Konsole nur wenig Spaß. Dasselbe gilt für ^; ° geht aber interessanterweise normal.

Gibt es da einen Trick, den ich bisher nicht kannte?
« Letzte Änderung: 08.01.2012, 05:28:43 von /dev/urandom »

/dev/urandom

  • Gast
Re: ~ geht nur doppelt
« Antwort #1 am: 30.12.2011, 23:19:18 »
Tilde, latürnich. Nicht Raute. Verzeihung.

DeVIL-I386

  • Administrator
  • *****
Re: ~ geht nur doppelt
« Antwort #2 am: 30.12.2011, 23:22:55 »
Stell doch mal deine Tastaturbelegung auf Deutschland Akzenttasten deaktivieren.


Freddy

  • Gast
Re: ~ geht nur doppelt
« Antwort #3 am: 30.12.2011, 23:23:10 »
ich mach es immer mit altGR+~+Leerzeichen, ist das selbe als wenn man ^^ machen will, da muss ich auch drei mal die Taste drücken um zwei ^ zu bekommen. Also immer Leertaste da zwichen damit das Zeichen kommt

Re: ~ geht nur doppelt
« Antwort #4 am: 30.12.2011, 23:26:24 »
Letztlich musst Du dafür Dein Tastaturlayout umstellen, auf eines ohne "Deadkeys". Dann kannst Du aber halt Buchstaben wie etwa ñ nicht mehr erzeugen mit erst Alt Gr+Tilde und dann n. - Dafür ist das nämlich da, dass das so ist.
Ah, Devil war schneller.

/dev/urandom

  • Gast
Re: ~ geht nur doppelt
« Antwort #5 am: 30.12.2011, 23:32:22 »
Devils Screenshots sind immer "Fehler 404" bei mir. ñ will ich selten tippen, häufiger cd ~. Jetzt muss ich das in den Einstellungen suchen. Unter "Tastatur" isses nicht.

Re: ~ geht nur doppelt
« Antwort #6 am: 30.12.2011, 23:36:24 »
cd ~ ist gleich nur cd. Geht noch schneller.  :)

/dev/urandom

  • Gast
Re: ~ geht nur doppelt
« Antwort #7 am: 30.12.2011, 23:37:42 »
Nicht schlecht, den kannte ich noch nicht.
Aber bei ~/Dropbox/Backup wird das schon komplizierter.

 :-X

Re: ~ geht nur doppelt
« Antwort #8 am: 30.12.2011, 23:41:21 »
Tja, da hilft nichts, da muss gedrückt werden, das stimmt.  :)

/dev/urandom

  • Gast
Re: ~ geht nur doppelt
« Antwort #9 am: 30.12.2011, 23:48:17 »
Ich habe jetzt mal "ohne Akzenttasten" als Belegung eingestellt, das ändert aber gar nichts am Verhalten...?

Re: ~ geht nur doppelt
« Antwort #10 am: 30.12.2011, 23:49:30 »
Sollte es aber eigentlich schon. - Welche Oberfläche?
Sollte es sich darum handeln, dass Du das in der virtuellen Konsole machen willst, könnte vielleicht
dpkg-reconfigure keyboard-configurationhelfen.
« Letzte Änderung: 30.12.2011, 23:57:30 von leonidas »

/dev/urandom

  • Gast
Re: ~ geht nur doppelt
« Antwort #11 am: 30.12.2011, 23:56:29 »
KDE momentan.

Re: ~ geht nur doppelt
« Antwort #12 am: 30.12.2011, 23:59:36 »
Ich bei mir grad auch, allerdings K"dumm"buntu. Umschalten in den Systemeinstellungen geht einwandfrei, auf genau diese Weise: Ohne Akzenttasten. Geht es um die virtuelle Konsole oder um den Betrieb unter X?

/dev/urandom

  • Gast
Re: ~ geht nur doppelt
« Antwort #13 am: 31.12.2011, 00:01:07 »
Weder im Firefox noch in der virtuellen Konsole funktioniert es. In der "normalen" Konsole geht es anstandslos.

Re: ~ geht nur doppelt
« Antwort #14 am: 31.12.2011, 00:02:39 »
Also in der virtuellen muss es auch eigens umgestellt werden. Siehe Bearbeitung meines Beitrags oben.
Wenn das nicht geht, vielleicht auch
dpkg-reconfigure console-data
« Letzte Änderung: 31.12.2011, 00:07:32 von leonidas »