Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
28.07.2021, 00:27:14

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 747154
  • Themen insgesamt: 60091
  • Heute online: 186
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]   Imagemagick: Script um merere Sachen automatisch zu erledigen  (Gelesen 1109 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Imagemagick: Script um merere Sachen automatisch zu erledigen
« am: 29.04.2016, 22:52:22 »
Moin,
Ich schreib an einer kleinen Online Seite mit und da fallen in regelmäßigen Abständen größere Mengen Bilder an die bearbeitet werden müssen (100-250). Da gehts dann um Änderung des Datei Formats, Größe anpassen und schlussendlich ein kleines Copyright (als Text) einbauen. Geht alles mit Gimp, klar, aber wenn man da jedes mal wieder Stunden dran sitzt bis das erledigt ist sucht man sich doch irgendwann alternativen.
Hab dann ein wenig bei Google und auch hier im Forum gesucht und bin über Imagemagick gestolpert. Damit sollte das ja im Idealfall "automatisch" ablaufen.
Mein Problem ist nur, bis jetzt hatte ich mit Skripten noch nicht wirklich viel am Hut und bräuchte da ein wenig Hilfe von euch.

Supe wäre es wenn man über das Script die Folgenden Dinge realisieren könnte:
Änderung des Datei Formates
Anpassung der Größe
Einfügen eines Wasserzeichens
Und zu guter letzt die bearbeiteten Bilder unter neuem Namen speichern.
Hab mir heute abend schon so einiges zu Imagenmagick durchgelesen, aber recht schlau draus geworden bin ich leider noch nicht. Würde mich über Hilfe sehr freuen  :)

Gruß
Garstedter
« Letzte Änderung: 30.04.2016, 13:29:37 von Garstedter »

Re: Imagemagick: Script um merere Sachen automatisch zu erledigen
« Antwort #1 am: 29.04.2016, 23:28:44 »
Das Skript zu erstellen ist eigentlich ne Kleinigkeit, kniffliger ist es imagemagick richtig zu benutzen.
Wenn ich dich richtig verstehe, geht es also erstmal um imagemagick selber und nicht darum ein Skript zu erstellen!?

Oder hast du schon die einzelnen Befehe und willst aus diesen ein Skript bauen?
Dann solltest du diese hier posten.

Re: Imagemagick: Script um merere Sachen automatisch zu erledigen
« Antwort #2 am: 30.04.2016, 00:46:30 »
Moin,
Was ich mit Googeln und lesen bis jetzt zusammen gesammelt habe in Sachen Befehle ist folgendes:
Um die Änderung des Dateinamens hinzu bekommen:
for i in *.JPG; do convert "$i" "${i%}.jpeg" ; doneGröße ändern sollte dann wohl über:
for i in *.jpeg ; do convert "$i" -resize 800x600 "small/$i" ; donefunktionieren.
Und folgender Befehl sollte (in dem Fall dann als Bild, für reinen Text hab ich bis jetzt noch nichts rechtes finden können) ein Wasserzeichen ins Bild bringen:
composite -gravity SouthEast /home/robert/Bilder/wasserzeichen.jpeg bild.jpeg polarwelt-neu.jpeg
Die bearbeiteten Bilder müssten sich dann ja mit mv *.jpeg "Pfad Zielordner" In den Ordner schieben lassen.
Ich hoffe mal ich bin soweit noch auf dem Richtigen weg?

Aus dem ganzen allerdings nun ein funktionierend Skript basteln, da steh ich etwas auf dem Schlauch :)

Gruß Garstedter

Re: Imagemagick: Script um merere Sachen automatisch zu erledigen
« Antwort #3 am: 30.04.2016, 01:12:34 »
Ich würde dir empfehlen, erstmal auf imagemagick zu konzentrieren, dass du die gewünschten Änderungen ein 1 Bild durchführen kannst. (Ich müsste mich da von 0 einarbeiten und dazu fehlt mir die Zeit)
Erst dann macht es Sinn, da z.B. eine for-Schleife drum zu bauen. (Dabei kann ich helfen)

Re: Imagemagick: Script um merere Sachen automatisch zu erledigen
« Antwort #4 am: 30.04.2016, 01:56:16 »
Man wird dann ja doch irgendwann ehrgeizig und will es schaffen...hab mich also noch mal an die Sache ran gemacht und siehe da, mit einem Bild klappt es soweit schon ganz gut!

#!/bin/bash
convert Bild.JPG Bearbeitetes_Bild.jpeg
convert Bearbeitetes_Bild.jpeg -resize 800x600 Kleines_Bild.jpeg
composite -gravity SouthEast /home/felix/Bilder/festspielbrief_wasserzeichen.jpeg Kleines_Bild.jpeg Festspielbrief_fertig.jpeg
mv Festspielbrief_fertig.jpeg /home/felix/Bilder/festspielbrief_fertig
done
Erzeugt zwar die zwieschen Bilder (Bearbeitetes Bild.jpeg und Kleines Bild.jpeg) noch im Ausgangsordner. Die sind ja eigentlich überflüssig, aber am Ende wird "Festspielbrief_fertig.jpeg" ordnungsgemäß im richtigen Ordner abgelegt. Ich weiß jetzt nicht ob ich die "Zwischenbilder" noch vermeiden könnte, sprich ob ich da noch einen fehler drin haben, letztendlich ist das aber auch nicht soo wichtig, da alles bis auf die Fertigen Bilder sowieso gelöscht werden würde.
Bin da schon mal sehr zufrieden mit das es soweit schon einmal klappt, das geht doch schon um ein vielfaches schneller als erst Gimp zu starten, und die schritte dann einzeln dort abzuarbeiten  :D
Wenn du Atze mir nun noch damit helfen könntest das das ganze automatisch mit allen Bildern des Ordners wo das Script drin liegt passiert würde ich mich sehr freuen :)
Gruß
Garstedter

Re: Imagemagick: Script um merere Sachen automatisch zu erledigen
« Antwort #5 am: 30.04.2016, 03:12:39 »
Der erzeugt einen Zielordner "small" (bricht ab, wenn das nicht funktioniert) und schreibt die fertig bearbeiteten Bilder dort hinein (von Move-Orgien in bestehende Ordner rate ich ab):
#!/bin/bash

mkdir small || { echo "Fehler: Kann keinen Zielordner 'small' erzeugen"; exit; }

for Bild in *.JPG; do
    convert -resize 800x600 -font Helvetica -fill blue -pointsize 16 -gravity SouthEast -draw 'text 0,0 "Dieses Bild gehört mir!"' "$Bild" "small/${Bild%JPG}jpeg"
done

Bearbeitungen sind: Umbenennung (JPG -> jpeg), Größenänderung (800x600), Text einfügen ("Dieses Bild gehört mir!")
Schriftart (Font), -größe, -farbe, sowie den Text kannst Du Dir natürlich anpassen.

Re: Imagemagick: Script um merere Sachen automatisch zu erledigen
« Antwort #6 am: 30.04.2016, 13:28:55 »
Da bleibt mir nur noch ein ganz großes Dankeschön euch beiden zu sagen für die schnelle Hilfe und das noch so spät in der Nacht :-)
Hab deinen, Nessie, eben getestet und das läuft wirklich super... Auch das das Copyright nun nicht mehr als Bild rein kommt ist eine schöne Sache, macht es damit ja auch um einiges schneller und leichter anpassbar. So etwas hatte ich mir am Anfang erhofft gehabt, aber nicht gedacht das es möglich ist, nochmal Danke dafür!
Ich setzt das Thema dann auf gelöst oben
Gruß
Garstedter