Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
24.07.2021, 23:19:17

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25776
  • Letzte: joba48
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 746689
  • Themen insgesamt: 60054
  • Heute online: 375
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  4 Jahreszeiten mit einen Hintergrund automatisch Wescheln ?  (Gelesen 6051 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ZeckeSZ

  • Gast
Re: 4 Jahreszeiten mit einen Hintergrund automatisch Wescheln ?
« Antwort #30 am: 14.01.2015, 15:41:10 »
~> m=07 ; (( $m == 7 )) && echo true
true

Soweit, so gut:
~ $ m=$(date +%m) ; (( $m == 01 )) && echo true
true
~ $ m=$(date +%m) ; (( $m != 02 )) && echo false
false
Die Verwendung der doppelten "==" ist mir klar, mit nur einem würde ich in diesem Fall versuchen, "$m" einen Wert zuzuweisen (was nicht funktioniert). Aber warum nimmst du doppelte "(( ... ))" anstatt der "[ ... ]"?

Edit:
Ah, ich seh' schon:
Zitat
Bei Zahlenvergleichen möchte ich dies sofort erkennen können, deshalb bevorzuge ich dort die runden Klammern


« Letzte Änderung: 14.01.2015, 16:09:47 von ZeckeSZ »

Re: 4 Jahreszeiten mit einen Hintergrund automatisch Wescheln ?
« Antwort #31 am: 16.01.2015, 10:35:26 »
Bin garde an Rechner mit Mate 13

Nur Das Script geht nicht mit LMM13 Habe es so geändert !

m=`date +%m`
if [[ '03 04 05' =~ $m ]]
    then mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background '/home/peter/Wallpapers/1.jpg'
  elif [[ '06 07 08' =~ $m ]]
    then mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background '/home/peter/Wallpapers/1.jpg'
  elif [[ '09 10 11' =~ $m ]]
    then mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background '/home/peter/Wallpapers/1.jpg'
  else mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background '/home/peter/Wallpapers/1.jpg'
fi

Doch Leider geht es nicht unter LM13Mate Wo ist der Fehler

gsettings set org.mate.background picture-filename geht glaube Ich nicht unter LMM13

oder mache Ich irgend wo einen Fehler ?

mfg

ZeckeSZ

  • Gast
Re: 4 Jahreszeiten mit einen Hintergrund automatisch Wescheln ?
« Antwort #32 am: 16.01.2015, 10:49:30 »
mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background/picture_filename $PIC
Wenn das eingangs in deinem Script beschriebene funktioniert hat, dann fehlt "picture_filename":
then mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background/picture_filename '/home/peter/Wallpapers/1.jpg'

Re: 4 Jahreszeiten mit einen Hintergrund automatisch Wescheln ?
« Antwort #33 am: 16.01.2015, 11:02:01 »
Habe es so Probiert:

#!/bin/bash
m=`date +%u`
if [[ '1' =~ $u ]]
    then mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background picture_filename '/home/peter/Wallpapers/1.jpg'
fi

if [[ '2' =~ $u ]]
    then mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background picture_filename '/home/peter/Wallpapers/2.jpg'
fi
if [[ '3' =~ $u ]]
    then mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background picture_filename '/home/peter/Wallpapers/3.jpg'
fi
if [[ '4' =~ $u ]]
    then mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background picture_filename '/home/peter/Wallpapers/4.jpg'
fi
if [[ '5' =~ $u ]]
    then mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background picture_filename '/home/peter/Wallpapers/5.jpg'
fi
if [[ '6' =~ $u ]]
    then mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background picture_filename '/home/peter/Wallpapers/6.jpg'
fi

if [[ '7' =~ $u ]]
    then mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background picture_filename '/home/peter/Wallpapers/7.jpg'
fi




Folgende Fehler Meldung:
Kein zuzuweisender Wert für Schlüssel »/home/peter/Wallpapers/1.jpg«
Kein zuzuweisender Wert für Schlüssel »/home/peter/Wallpapers/2.jpg«
Kein zuzuweisender Wert für Schlüssel »/home/peter/Wallpapers/3.jpg«
Kein zuzuweisender Wert für Schlüssel »/home/peter/Wallpapers/4.jpg«
Kein zuzuweisender Wert für Schlüssel »/home/peter/Wallpapers/5.jpg«
Kein zuzuweisender Wert für Schlüssel »/home/peter/Wallpapers/6.jpg«
Kein zuzuweisender Wert für Schlüssel »/home/peter/Wallpapers/7.jpg«


ZeckeSZ

  • Gast
Re: 4 Jahreszeiten mit einen Hintergrund automatisch Wescheln ?
« Antwort #34 am: 16.01.2015, 11:45:55 »
Habe es so Probiert:
    then mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background picture_filename '/home/peter/Wallpapers/1.jpg'
Schau noch mal genau hin, ich glaub, da fehlt ein "/" ;)

Besser zu lesen wäre es übrigens so:
#!/bin/bash

m=`date +%m`

if [ "$m" = "01" ]
   then mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background/picture_filename '/home/peter/Wallpapers/1.jpg'

  elif [ "$m" = "02" ]
    then mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background/picture_filename '/home/peter/Wallpapers/2.jpg'

...

  elif [ "$m" = "11" ]
    mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background/picture_filename '/home/peter/Wallpapers/11.jpg'

  else mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background/picture_filename '/home/peter/Wallpapers/12.jpg'
 
fi

Für das 12. Bild (oder auch ein allgemeines 13.) "else" verwenden und "$m" in "" setzen. Falls die Variable aus irgend einem Grund leer sein sollte, läuft es ohne Fehlermeldung durch bis zu "else" und läd dann eben dieses (ggf. 13., sonst das 12.) Bild.

Edit:
Ich sehe gerade, du möchtest es tageweise ändern:
m=`date +%u`
if [[ '1' =~ $u ]]

Da würde ich dann das 7. (Sonntag) oder aber ggf. auch ein allgemeines Bild als 8. mit "else" abfragen. Die Variable bleibt aber trotzdem "$m", oder aber
u=`date +%u`wenn du bei der if-Abfrage "$u" verwendest.
« Letzte Änderung: 16.01.2015, 12:10:05 von ZeckeSZ »

Re: 4 Jahreszeiten mit einen Hintergrund automatisch Wescheln ?
« Antwort #35 am: 16.01.2015, 12:15:50 »
Jetzt geht es DANKE

#!/bin/bash
# - 09.01.2015 -
Hilfe(){
  echo "${0##*/} ist "
  echo "Syntax: ${0##*/}"
  echo "Hier Hilfs Text eintragen"
  exit
}
test "${1}" = "-h" -o "${1}" = "-help" -o "${1}" = "--help" && Hilfe

################Ab Hier eigenen Script######################
#echo "date +%A"

u=`date +%u`
if [[ '1' =~ $u ]]
    then mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background/picture_filename '/home/peter/Wallpapers/1.jpg'
fi

if [[ '2' =~ $u ]]
    then mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background/picture_filename '/home/peter/Wallpapers/2.jpg'
fi
if [[ '3' =~ $u ]]
    then mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background/picture_filename '/home/peter/Wallpapers/3.jpg'
fi
if [[ '4' =~ $u ]]
    then mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background/picture_filename '/home/peter/Wallpapers/4.jpg'
fi
if [[ '5' =~ $u ]]
    then mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background/picture_filename '/home/peter/Wallpapers/5.jpg'
fi
if [[ '6' =~ $u ]]
    then mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background/picture_filename '/home/peter/Wallpapers/6.jpg'
fi

if [[ '7' =~ $u ]]
    then mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background/picture_filename '/home/peter/Wallpapers/7.jpg'
fi



Re: 4 Jahreszeiten mit einen Hintergrund automatisch Wescheln ?
« Antwort #36 am: 16.01.2015, 14:07:32 »
Nachdem meine Tränen getrocknet sind und zur Ehrenrettung des Forums: Eine einzige Zeile reicht für die in Antwort #33 gepostete Situation:
mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background/picture_filename "/home/peter/Wallpapers/$(date +%u).jpg"Da ist keine grottendumpfe If-Orgie nötig, denn die Bildnamen enthalten den Wochentag schon.

Re: 4 Jahreszeiten mit einen Hintergrund automatisch Wescheln ?
« Antwort #37 am: 16.01.2015, 15:10:30 »
Gut aufgepasst Nessie.. Ich hab überhaupt nicht auf die Dateinamen geachtet. (Ich schieb das jetzt mal auf den grippalen Infekt der mich die letzten Tage hat leiden lassen und meine dadurch stark eingeschränkten kognitiven Fähigkeiten... ;))

ZeckeSZ

  • Gast
Re: 4 Jahreszeiten mit einen Hintergrund automatisch Wescheln ?
« Antwort #38 am: 17.01.2015, 01:20:40 »
Nachdem meine Tränen getrocknet sind
Und hättest du nicht so viel gelacht (oder geweint?), hättest du den Tipp mit dem Einzeiler und den Dateinamen ja auch schon vorher mal geben können ;)
Macht aber nichts, ich hab wieder dazugelernt, danke dafür...

Re: 4 Jahreszeiten mit einen Hintergrund automatisch Wescheln ?
« Antwort #39 am: 17.01.2015, 03:51:29 »
Eher geweint. :) In Antwort #14 hatte ich gezeigt, dass man die Bildnamen ganz ohne If-Orgien bestimmen kann.

Apropos If-Orgie: Anstelle langer If-Elseif-Kaskaden, kann man das elegantere case benutzen.

Re: 4 Jahreszeiten mit einen Hintergrund automatisch Wescheln ?
« Antwort #40 am: 18.01.2015, 23:38:15 »
Nachdem meine Tränen getrocknet sind und zur Ehrenrettung des Forums: Eine einzige Zeile reicht für die in Antwort #33 gepostete Situation:
mateconftool-2 -t string -s /desktop/mate/background/picture_filename "/home/peter/Wallpapers/$(date +%u).jpg"Da ist keine grottendumpfe If-Orgie nötig, denn die Bildnamen enthalten den Wochentag schon.

Wenn Ich diesen Befel Teste in Terminal kommt :

mateconftool-2: Befehl nicht gefunden.

Geht auch micht wenn Ich 1.jpg schreibe anstatt .jpg

Nachtrag:

Habe was durcheinander gebracht Teste es Grade unter LMM17 und Denke es Läuft unter LMM13

DANKE
« Letzte Änderung: 18.01.2015, 23:41:48 von C64 »