Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
07.12.2021, 17:34:26

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 26126
  • Letzte: jonnybee
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 766551
  • Themen insgesamt: 61487
  • Heute online: 592
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Eure ablsoluten "Must have" - Programme für Linux  (Gelesen 182420 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Eure ablsoluten "Must have" - Programme für Linux
« Antwort #105 am: 29.01.2013, 17:57:32 »
PC:
-Chromium
-VCL
-Simple Scan
-Anki
-DVDrip
-Lastfm
-Jdownloader
-Kamoso (Fotos über die Webcam aufnehmen)
-Avidemux
-Mkvtoolnix
-aegisub/subtitlecomposer
und halt die Standartprogramme wie z.B. Konsole, Gimp, LibreOffice usw...

Androidhandy:
-Link2Sd
-GoogleMaps
-Adaway
-XDA
-TotalComander
-Winamp
-Superuser
-Taschenlampe
-App Backup and Recovery
-Permissionsfree
-Callblocker (hatte mal so nen nervigen Anrufer, der immer kurz anklingelte und dann auflegte)

Re: Eure ablsoluten "Must have" - Programme für Linux
« Antwort #106 am: 18.04.2013, 10:34:49 »
Moin,

- Libre Office
- Evolution
- Firefox
- Calibre

- Xournal (für handschriftliche Notizen, man kann auch PDF-Dateien einbinden und diese dann beschriften, bemalen usw.)
- PDFmod
- PDFchain
- Inkscape
- Gimp
(mit obigen Tools sind PDF-Dateien einigermaßen nachbearbeitbar)

- Digikam
- Darktable
- RAWTherapee
- XNView

- VLC
- MediathekView (Download von Fernsehbeiträgen aus den öffentlich-rechtlichen Programmen, z.Z. über 66.000 Filme im Angebot! Für Fans der Info-Sendungen)
- AVIDEMUX (um Filme zu beschneiden, schnell und einfach)


- MS Fonts (Arial, Times usw., nicht weil sie schön sind, aber weil die meisten Dateien, die ich bekommen, aus der WIN-Welt diese Fonts verwenden und dann ist es einfacher, sie zu haben als die Fonts zu ersetzen)

- GCompris (für meine Kinder)

- Gnome Commander und Krusader

Aber es gibt noch viel mehr Programme, die ich regelmäßig benötige, aber Linux bietet mir sehr viel super Programme für meine tägliche Arbeit.

VG Max

Re: Eure ablsoluten "Must have" - Programme für Linux
« Antwort #107 am: 19.04.2013, 00:29:44 »
die üblichen Programme
Libreoffice
Pidgin
Firefox
Evolution
Gimp
dazu noch
Jes (Einnahme-Überschuß-Rechnung)
Gnome Commander
K3b (mit Brasero habe ich zu viele Probleme)
encfs / cryptkeeper
zum spielen
Shisen-sho
wine

Jamuna

  • Gast
Re: Eure ablsoluten "Must have" - Programme für Linux
« Antwort #108 am: 18.05.2013, 00:53:38 »
mein absolutes "must have"

- Unison http://wiki.ubuntuusers.de/Unison

keine verlorene daten = keine probleme

Re: Eure ablsoluten "Must have" - Programme für Linux
« Antwort #109 am: 18.05.2013, 10:26:11 »
Opera

Tilda

conky

colorpixel

  • Gast
Re: Eure ablsoluten "Must have" - Programme für Linux
« Antwort #110 am: 12.06.2013, 17:18:03 »
Iceweasel / Icedove
Pidgin
XChat
VLC
Radiotray
Xfburn
Guayadeque
mplayer2
Geany
Bluefish
Bleachbit
Abiword
Gimp
rtmpdump (TV)


Re: Eure ablsoluten "Must have" - Programme für Linux
« Antwort #111 am: 07.08.2013, 13:25:26 »
Ich suche ein Programm, ich hoffe das passt hier rein.

Ich habe @Home eine NAS. Und ich muss öfters viele Daten hin und her kopieren. Da schmiert mir der Thunar von XFCE in der regel ab.
Ich habe mir jetzt mit konqueror ausgeholfen. Nur finde ich diesen etwas unübersichtlich. Ich suche ein Tool indem ich sozusagen in zwei Tabs nebeneinander die Ordnerstruktur sehe und Datein hin und her kopieren kann (Ich hoffe ihr versteht was ich mein :/ )

Re: Eure ablsoluten "Must have" - Programme für Linux
« Antwort #112 am: 07.08.2013, 13:30:44 »
Nemo, oder Caja, können das beide.
Ich weiß aber nicht, was das für Abhängigkeiten mit zieht.

Re: Eure ablsoluten "Must have" - Programme für Linux
« Antwort #113 am: 07.08.2013, 13:34:17 »
Nemo, oder Caja, können das beide.
Ich weiß aber nicht, was das für Abhängigkeiten mit zieht.

Klasse, danke dir für die schnelle Antwort :)
Werde das heute Abend direkt testen

Re: Eure ablsoluten "Must have" - Programme für Linux
« Antwort #114 am: 07.08.2013, 13:36:55 »
Aber vorher lesen, was alles installiert werden soll, sonst hast du uU. den ganzen Cinnamon / Mate Desktop auf dem Rechner.

lupu

  • Gast
Re: Eure ablsoluten "Must have" - Programme für Linux
« Antwort #115 am: 07.08.2013, 14:01:58 »
Mit weniger "Paketlast" im Norton-Commander-Stil gibt es auch was zum Dateien verräumen:

Midnight Commander (mc) für das Terminal

gnome-commander für die GUI

Wie es bei denen mit der Netzwerkunterstützung aussieht
bin ich mir jetzt nicht ganz sicher, glaube aber schon.
« Letzte Änderung: 07.08.2013, 14:06:18 von lupu »

Re: Eure ablsoluten "Must have" - Programme für Linux
« Antwort #116 am: 07.08.2013, 14:15:30 »
Zitat
gnome-commander für die GUI
Auch da wieder aufpassen, weil Gnome.

DeVIL-I386

  • Administrator
  • *****
Re: Eure ablsoluten "Must have" - Programme für Linux
« Antwort #117 am: 07.08.2013, 23:35:59 »
Nemo, oder Caja, können das beide.
Mit Caja bist du besser bedient. Installiert weniger zusätzliche Pakete und lädt dafür weniger Daten aus dem Internet.

Re: Eure ablsoluten "Must have" - Programme für Linux
« Antwort #118 am: 15.09.2013, 01:32:04 »
k3b (zum brennen)
xchat (irc chat)
open arena ^^ (zocken)
audiacity   (podcarst)
steam (zocken2)
playonlinux+wine
radio tray (radio stream)
thunderbird (email verwaltung)
vlc (anime usw)

edit: und noch nano um im terminal sachen zu ändern

Re: Eure ablsoluten "Must have" - Programme für Linux
« Antwort #119 am: 02.10.2013, 21:02:43 »
Also bei mir sind Pflicht:

truecrypt
gscan2pdf
marble
turboprint
k3b weil meiner Meinung nach einfach unschlagbar
vlc wenn nicht schon dabei
testdisk wegen photorec
mc
vorbis-tools
mplayer
mpg123
ncftp
fbi
vim

für Firefox ist dann noch Pflicht:

DownloadHelper
Xmarks
Noscript
Flagbox
Ecosia (Suchmaschine)