Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
29.07.2021, 04:30:00

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25789
  • Letzte: Trobilo3
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 747326
  • Themen insgesamt: 60110
  • Heute online: 237
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 3
Gäste: 181
Gesamt: 184

Autor Thema:  kann mehr wer helfen das zu installeirne  (Gelesen 1596 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: kann mehr wer helfen das zu installeirne
« Antwort #60 am: 06.06.2021, 11:43:45 »
Bei mir ist das nur Theorie, weil ich TLP nicht verwende. Dennoch würde ich das nicht Bastelei nennen, TLP ist doch genau dafür da, dass du deine Einstellungen vornimmst.
TLP und auch auto-cpufreq nehmen keine permanenten Änderungen vor. Insofern wird eine Neuinstallation nichts bringen. Wenn du den Ursprungszustand möchtest musst du TLP deaktivieren (auto-cpufreq ist bereits deaktiviert bzw. deinstalliert). Aktuell werden deine CPU Einstellungen zur Laufzeit von TLP gesetzt. Wenn du sowieso neu installieren willst, kannst du auch vorher gefahrlos mit TLP Einstellungen experimentieren.
Übrigens TLP und auto-cpufreq zusammen kollidieren m.M.n. bzgl. der CPU Einstellungen, weil beide die selben CPU Werte zur Laufzeit ändern!