Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
18.04.2021, 01:45:20

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25505
  • Letzte: Henk2021
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 729466
  • Themen insgesamt: 58846
  • Heute online: 446
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 4
Gäste: 363
Gesamt: 367

Autor Thema:  Swapiness einstellen  (Gelesen 2329 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Swapiness einstellen
« am: 03.08.2018, 16:54:31 »
Hallo,
wollte, da genügend RAM, die Datei /etc/sysctl.conf bearbeiten.Denn der Wert vm.swappiness = 60 erscheint mir zu hoch. Dachte an 10 oder 20. Denn je kleiner der Wert ist, um so weniger wird ausgelagert.Nachdem ich die entsprechende Datei fand, mich wunderte warum dort gar nichts stand, schrieb ich also als root rein:vm.swappiness = 20.
Dachte Alles sei gut. Neustart und das Resultat war ernüchternd:nobbi@Leno ~ $ sysctl vm.swappiness
vm.swappiness = 60
nobbi@Leno ~ $
Ganz toll, war dann wohl die falsche Datei. Hat Einer eine Idee, in welche Datei ich den Wert 20 eintragen muss ?
Vielen Dank für die Mühen !
System: Linux Mint 19 Tara Cinnamon

Re: Swapiness einstellen
« Antwort #1 am: 03.08.2018, 17:10:39 »
Zitat
Um die swappiness sofort zu ändern, bspw. auf 25 abzusenken, verwendet man diesen Befehl:
sudo sysctl vm.swappiness=25
Zitat
Diese Änderung wird vom System jedoch nach einem Neustart vergessen, wenn nicht folgendes in die Systemdatei /etc/sysctl.conf eingetragen wird[2]:
vm.swappiness=25
https://wiki.ubuntuusers.de/Swap/

Tuximint

  • Gast
Re: Swapiness einstellen
« Antwort #2 am: 03.08.2018, 18:55:51 »
um die Swappienss in der Config dauerhaft zu ändern ist folgendes nötig
Terminal öffnen
sudo vi /etc/sysctl.confin der sich öffnenden Datei eine Zeile (über Kernel Domainname) einfügern
vm.swappiness=XX  für XX den Wert den Ihr haben möchtet, bei  mir 5
dann speichern und neu starten
Fortan wird der neue Wert genutzt. Sollte das nicht Zufriedenstellend sein, die Schritte oben mit neuem Wert speichern

PS: vi ist der editor mit dem ich das ändere
« Letzte Änderung: 03.08.2018, 18:59:21 von Tuximint »

Re: Swapiness einstellen
« Antwort #3 am: 03.08.2018, 19:57:55 »
PS: vi ist der editor mit dem ich das ändere
Muss man den nehmen, oder geht auch ein anderer Texteditor, wie z.B. xed?

Tuximint

  • Gast
Re: Swapiness einstellen
« Antwort #4 am: 03.08.2018, 20:04:21 »
Selbstverständlich kann man auch andere Editoren nehmen

Re: Swapiness einstellen
« Antwort #5 am: 03.08.2018, 20:06:26 »
...aber bei allen darf man Speichen nicht vergessen, vielleicht lag es daran.

Re: Swapiness einstellen
« Antwort #6 am: 03.08.2018, 20:08:59 »
spaßbremse: beobachtet mal, ob ihr einen effekt bemerkt, bzw messen könnt^^
merken werdet ihr nichts, aber schaden tuts auch nicht :)