Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.10.2018, 19:12:05

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 553229
  • Themen insgesamt: 44648
  • Heute online: 613
  • Am meisten online: 680
  • (27.03.2018, 20:17:41)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Mint-Installation auf "Mini-PC - CSL Narrow Box"  (Gelesen 1074 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Re: Mint-Installation auf "Mini-PC - CSL Narrow Box"
« Antwort #15 am: 13.06.2018, 20:41:36 »
Bevor du weitere ISOs ausprobierst, ändere doch lieber noch einmal deine bios-einstellungen.   UEFI ist ja evtl. nicht das problem, aber secure boot vielleicht. gibt es da neben "customized" und "standard" auch noch "disabled" ?   ausserdem könntest du bei boot-mode select noch einmal "standard" probieren. 

Re: Mint-Installation auf "Mini-PC - CSL Narrow Box"
« Antwort #16 am: 13.06.2018, 22:26:49 »
... gibt es da neben "customized" und "standard" auch noch "disabled" ?
Leider eben genau das gibt es da nicht. Ich habe die Einstellung Legacy wieder auf UEFI gestellt. Dann habe ich einen Stick mit Lubuntu 18.04 nach der Anleitung von Griggon27 mit Rufus erstellt. Nun funktioniert alles so wie es soll. :D
Bin gerade dabei die Festplatte mit dem Windows auf eine externe Platte mit dd zu klonen, als Sicherung fuer alle Faelle. Dann kann das geloescht werden und die eigentliche Linux-Neuinstallation als alleiniges Betriebssystem kann in Angriff genommen werden.

Vielen Dank noch mal an alle fuer die Hilfe. :-*

Re: Mint-Installation auf "Mini-PC - CSL Narrow Box"
« Antwort #17 am: 14.06.2018, 09:15:06 »
Nur zur Info ...  Du musst Windows nicht manuell löschen. Das Installationsprogramm von Linux Mint bietet dir an, die ganze Platte für Mint zu nutzen, dann ist Windows gleich mit weggeputzt.

Re: Mint-Installation auf "Mini-PC - CSL Narrow Box"
« Antwort #18 am: 14.06.2018, 10:31:18 »
Nur zur Info ...  Du musst Windows nicht manuell löschen. Das Installationsprogramm von Linux Mint bietet dir an, die ganze Platte für Mint zu nutzen, dann ist Windows gleich mit weggeputzt.

Ich würde nicht so schnell schießen!
Erstmal Linux Mint zum Laufen bekommen und dann!
Schnell steht man da und hat plötzlich gar kein Betriebssystem mehr!

Re: Mint-Installation auf "Mini-PC - CSL Narrow Box"
« Antwort #19 am: 14.06.2018, 11:09:39 »
Im BIOS gibt es sicher einen Eintrag der aus "Windows" steht - diesen Eintrag aus "anderes" oder so umstellen. Halbwegs modere BIOS lassen etwas anderes als das Microsoft Fenster nur zu wenn dieser Eintrag NICHT auf Windows steht.

Wenn Windows installiert bleiben soll, dann nim BIOS-Bootmenue den Eintrag wählen der mit "UEFI...." andängt. Der führt dann zum Fenster-kompatiblem UEFI-Boot. Ja, der Linux-Stick bootet sowohl in UEFI-Mode als auch im CSM-Mode. Nur ist CSM als Default eingestellt. Man muß den Stick über das BIOS-Bootmenue dazuüberrreden in UEFI zu booten.

Re: Mint-Installation auf "Mini-PC - CSL Narrow Box"
« Antwort #20 am: 14.06.2018, 20:54:45 »
Alles perfekt jetzt. Ich habe letztendlich ein Ubuntu 18.04 (also kein Lubuntu) installiert. Erstens war es gerade vorhanden, zweitens hat es funktioniert und drittens lässt das neue Mint ja wohl noch etwas auf sich warten. ::)

Ich hatte, wie oben schon geschrieben, die komplette Windowsplatte auf eine externe Platte mit dd geklont. Nur für den Fall der Fälle. Ich glaube aber nicht, dass es dazu kommt. Das neue Ubuntu mit Gnome gefällt mir außerordentlich gut. Man muss es natürlich immer auch vernünftig auf die eigenen Bedürfnisse anpassen.
Probleme gibt es damit überhaupt nicht, weder beim Booten noch mit irgendwelchen Bios-Einstellungen.

Das war mein erster UEFI-Rechner. Dann auch noch mein erstes, und sicher auch letztes Windows 10. Ob das bei anderen "normalen" Rechnern genauso ist, weiß ich nicht. Ich weiß nur, dass das sicher mein erster und letzter Rechner mit vorinstalliertem Windows 10 war.
Jetzt läuft zwar alles bestens, aber die Vorarbeiten waren einfach nur Krampf. >:(

toffifee

  • Global Moderator
  • *****
Re: Mint-Installation auf "Mini-PC - CSL Narrow Box"
« Antwort #21 am: 15.06.2018, 09:56:26 »
Alles perfekt jetzt.
Prima! Dann setze bitte noch auf "gelöst" oder "erledigt". Dazu den Startpost "ändern" und das entspr. Präfix setzen. Danke!