Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
16.04.2021, 01:40:19

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 729010
  • Themen insgesamt: 58824
  • Heute online: 413
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  [gelöst] upgrade auf 5.0  (Gelesen 3055 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] upgrade auf 5.0
« am: 16.05.2008, 18:32:52 »
Moin Moin.


Wie genau läuft das mit dem Update von 4.0 auf 5.0 beta?

CD Image erkennt nicht die 4.0 Version und der package manager würde mir mein MInt4.0 auf Ubuntu 8.xx updaten  :o

Sind da irgend welche Möglichkeiten für offen? Ich selber kenne da nur das dist-upgrade.

lg Formator

Anonymous

  • Gast
Re: upgrade auf 5.0
« Antwort #1 am: 17.05.2008, 14:35:10 »
hi,

also das ImageProblem sagt mir nichts - aber dass der PackageManager dir auf Ubuntu 8.04 upgraded wäre ok, weil Mint 5 ja auf 8.04 basiert und dessen Repo nutzt!
Aber warte doch lieber auf das StableRelease und mach es so wie Husse im LinuxMint-Forum beschreibt - von CD booten Installieren und Home später einbinden bzw. zuvor noch eine seperate HomePartition anlegen sofern nicht getan...

neo67

  • Administrator
  • *****
Re: upgrade auf 5.0
« Antwort #2 am: 17.05.2008, 18:32:35 »
Von einem Dist-Upgrade würde ich auch abraten. Warte oder nimm die schon sehr stabile 5.0 Beta.

Zitat
CD Image erkennt nicht die 4.0 Version
Was soll das heißen?

Und das \"/home\" immer auf eine eigene Partition unterbringen.

Re: upgrade auf 5.0
« Antwort #3 am: 18.05.2008, 02:41:56 »

Zitat
CD Image erkennt nicht die 4.0 Version
Was soll das heißen?



Hatte nen Image der 5.0 vor Release genommen, hätte allerdings die 4.0 übergebügelt und wäre kein upgrade gewesen.

der Packet Manger der auf 8.04 von Ubuntu updaten würde, funktioniert auch nicht - folglich soweit ich das verstehen kann steht daher noch kein dist-upgrade zur Verfügung. Wenn man sich allerdings die Packete von Kubuntu-Desktop zieht, dann würde das Update funktionieren. Aber da sagt mir mein Leien und Gesunder Menschenverstand, dass dabei nur Muuuurrgs rauskommen kann. mfg Formator

Anonymous

  • Gast
Re: upgrade auf 5.0
« Antwort #4 am: 18.05.2008, 22:59:08 »


Hatte nen Image der 5.0 vor Release genommen, hätte allerdings die 4.0 übergebügelt und wäre kein upgrade gewesen.
[/quote]

ja und das war wohl auch Murks! ;)

Am besten Installierst du das Beta-Release mit seperater Home und machst einfach per Mint-update deine Upgrades und landest so hoffentlich ohne nennenswerte Probleme bei dem stable-release von Mint 5.0.

Re: [gelöst] upgrade auf 5.0
« Antwort #5 am: 13.07.2008, 12:42:34 »
ich häng mich hier mal rien in der Hoffnung, das wird noch gelesen....

ich möchte auch die 5.0 drauf machen, habe mir dazu die CD schon gebrannt, aber die Installation bzw drüberbüglen geht nicht. der installer will immer die Partitionen bearbeitet wissen.

wie kann ich denn nun upgraden? muss ich evtl im paketmanager andere Quellen angeben?

neo67

  • Administrator
  • *****
Re: [gelöst] upgrade auf 5.0
« Antwort #6 am: 13.07.2008, 16:21:19 »
ich häng mich hier mal rien in der Hoffnung, das wird noch gelesen....

ich möchte auch die 5.0 drauf machen, habe mir dazu die CD schon gebrannt, aber die Installation bzw drüberbüglen geht nicht. der installer will immer die Partitionen bearbeitet wissen.

wie kann ich denn nun upgraden? muss ich evtl im paketmanager andere Quellen angeben?

Welche Partition? \"/\" oder \"/home\"?

Re: [gelöst] upgrade auf 5.0
« Antwort #7 am: 19.07.2008, 18:57:04 »
sorry, das ich erst jetzt antworte...
es soll die XP-partition gelöscht werden als Vorschlag, dann bei manuellem Aussuchen will die CD die root-Partition bearbeiten....so sieht es für mich aus.

ich habe als Vorschlag im Ubuntu-forum folgendes erhalten, kann das klappen?

Zitat
Um eine neue Version von Ubuntu aufzuspielen, sind folgende Schritte nötig:

sudo nano /etc/apt/sources.list
Hier alle Zeilen mit deb… entfernen, die nicht direkt mit Ubuntu zu tun haben (auch medibuntu!)

sudo aptitude update
sudo aptitude upgrade
sudo aptitude dist-upgrade
sudo do-release-upgrade

Mit
lsb_release -a
lässt sich die neue Version anzeigen.

Re: [gelöst] upgrade auf 5.0
« Antwort #8 am: 19.07.2008, 19:00:19 »
Ja das funktioniert, aber nur wenn du auf Ubuntu upgraden willst. Da Mint die Repos von Mint benutzt, würde ein
apt-get dist-upgradeimmer ein Upgrade auf Ubuntu werden...

Re: [gelöst] upgrade auf 5.0
« Antwort #9 am: 19.07.2008, 19:46:18 »
nee, wenn dann nur auf Mint  :)

edit: gibts denn eine Befehlsfolge für ein update auf Mint??