Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
17.07.2018, 03:54:32

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 20473
  • Letzte: jukrah
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 538974
  • Themen insgesamt: 43243
  • Heute online: 325
  • Am meisten online: 680
  • (27.03.2018, 20:17:41)
Benutzer Online
Mitglieder: 3
Gäste: 204
Gesamt: 207

Autor Thema:  PDF-Viewer gesucht  (Gelesen 641 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

PDF-Viewer gesucht
« am: 15.04.2018, 17:10:27 »
Hallo,
ich suche für meine Zwecke einen PDF-Viewer bzw.einen Dateimanager mit PDF-Vorschau.

Folgendes sollte unbedingt möglich sein:

In der Baumstruktur eines Ordners und die darin enthaltenen Dateien (bei mir nur pdf's) sollte beim anklicken/auswählen einer Datei - in einem Fenster der Inhalt des PDF,s angezeigt werden.
Also keine neue Instanz oder ein neues Programm - wie z.B. Okular - geöffnet werden.
Ich benutze Nemo als Dateimanager, und finde da keine Möglichkeit PDF's, in einer Voransicht, anzeigen zu lassen....
Gibt es da eventuell ein "Plug-In"?

Danke

LinuxMint 18.3 - Cinnamon

Re: PDF-Viewer gesucht
« Antwort #1 am: 15.04.2018, 17:27:10 »
nemo-preview
Linksklick auf die Datei + Leertaste
Beenden: erneut die Leertaste drücken

Re: PDF-Viewer gesucht
« Antwort #2 am: 15.04.2018, 17:45:04 »
Stimmt - da muß man mal erst draufkommen!!
Ist schon sehr hilfreich, schöner wäre es wenn das neue Fenster in Nemo integriert wäre.

Trotzdem - Vielen Dank.

Re: PDF-Viewer gesucht
« Antwort #3 am: 15.04.2018, 17:53:10 »
schöner wäre es wenn das neue Fenster in Nemo integriert wäre.
Ist es das denn nicht?
Es handelt es sich jedenfalls nicht um den xreader (Dokumentenbetrachter), den man mit Doppelklick aufrufen kann.
Schöner, neuer, smarter … sollen Trumps Raketen sein. ;)

Re: PDF-Viewer gesucht
« Antwort #4 am: 16.04.2018, 02:27:18 »
 :o  8) Woher erfährt / weiß man sowas bitte, wenn man es nicht zufällig in einem Forum aufschnappt? Gibt es da irgendwo eine Doku zu?

Re: PDF-Viewer gesucht
« Antwort #5 am: 16.04.2018, 02:49:37 »
Ich benutze trotzdem lieber ein neues Programm und öffne die Dateien mit "Master PDF Editor 4". Kann man ja auch als Standard für PDF einrichten.

Re: PDF-Viewer gesucht
« Antwort #6 am: 16.04.2018, 08:13:08 »
Gibt es da irgendwo eine Doku zu?
Der Rechner bzw. die Paketverwaltung APT oder Synaptic enthält bereits entsprechende Informationen, die man nur finden muss.

1. apt search nemo liefert: [ … ]
i   nemo-preview                    - nemo-preview is a quick previewer for nemo
[ … ]

2. apt show nemo-preview [ … ]
Description: nemo-preview is a quick previewer for nemo
 Nemo-preview is a GtkClutter and Javascript-based quick previewer
 for Nemo, the Cinnamon desktop file manager.
 Nemo-preview is a DBus-activated service. It is capable of previewing
 documents, PDFs, sound and video files (using Gstreamer),
 some text files, and possibly others in the future.
 .
 To activate the preview, left-click the file and hit space.
 The preview can be closed by hitting space again, or escape.

Mit Synaptic ist die Suche wegen der grafischen Oberfläche noch etwas komfortabler, hier im Forum allerdings aufwändiger zu demonstrieren.
« Letzte Änderung: 16.04.2018, 12:21:35 von aexe »

Re: PDF-Viewer gesucht
« Antwort #7 am: 16.04.2018, 10:04:06 »
Zitat
schöner wäre es wenn das neue Fenster in Nemo integriert wäre.

Ist es das denn nicht?
Es handelt es sich jedenfalls nicht um den xreader (Dokumentenbetrachter), den man mit Doppelklick aufrufen kann.

Nö, bei mir geht da immer ein extra Fenster auf!!
Aber auf keinen Fall ein externes Programm, nur ein Fenster mit dem PDF Inhalt.

Im Anhang zu sehen.

Re: PDF-Viewer gesucht
« Antwort #8 am: 16.04.2018, 10:31:54 »
bei mir geht da immer ein extra Fenster auf!!
Ja, das ist bei mir auch so.
Man könnte das auch als "Vorschau-Fenster" innerhalb von Nemo auffassen.
Mir ist leider noch nicht klar geworden, was Du stattdessen erwartest.
… sollte beim anklicken/auswählen einer Datei - in einem Fenster der Inhalt des PDF,s angezeigt werden
« Letzte Änderung: 16.04.2018, 12:23:20 von aexe »

toffifee

  • Global Moderator
  • *****
Re: PDF-Viewer gesucht
« Antwort #9 am: 16.04.2018, 11:19:13 »
Mir ist leider noch nicht klar geworden, was Du stattdessen erwartest.
Der Dolphin von KDE hat eine optionale Seitenleiste ähnlich dem Win Explorer, die Vorschauen anzeigen kann. Ob Nemo auch so was hat weiß ich nicht.

Re: PDF-Viewer gesucht
« Antwort #10 am: 16.04.2018, 12:01:15 »
Eine PDF-Vorschau in der Seitenleiste?
Erscheint mir ohne Lupe nur sehr begrenzt brauchbar zu sein.
Jedenfalls würde ich sowas nicht haben wollen.

Im Nemo kann man die linke Spalte von Lesezeichen auf Baumansicht umschalten.
Können viele Dateimanager, das ist manchmal auch nützlich, dazu reicht der Platz.
« Letzte Änderung: 16.04.2018, 12:19:11 von aexe »

toffifee

  • Global Moderator
  • *****
Re: PDF-Viewer gesucht
« Antwort #11 am: 16.04.2018, 12:14:14 »
Wenn es innerhalb des Nemo Fensters sein soll, gibt es wenig Alternativen zu einer Seitenleiste... ;)

Re: PDF-Viewer gesucht
« Antwort #12 am: 16.04.2018, 16:06:56 »
Zitat
Mir ist leider noch nicht klar geworden, was Du stattdessen erwartest.

Erwarten tu ich folgendes:

Dass ich durch eine Auswahl (im Menü) ein neues integriertes Fenster einschalten könnte,
das mir dann die Vorschau der Datei anzeigt die ich durch einen Klick aktiviert habe.
Das wären dann 3 Fenster in Nemo oder einem anderen Dateimanager.
Die Seitenleiste mit den Ordnern - Der Bereich mit den Dateien und der Bereich mit der Vorschau.
Frei skalierbar wäre auch ganz nett, um die Vorschau möglichst groß/lesbar zu gestalten.
Wenn man die Vorschau nicht mehr benötigt sollte man das Fenster wieder "ausschalten" können um platz zu schaffen.

Mit so einer Einstellung könnte ich sehr schnell und komfortabel meine PDF's durchsuchen.

Hoffe mal das ich mich klar ausgedrückt habe.
Natürlich geht es auch mit dem externen Fenster, ist aber dann nicht ganz so übersichtlich/komfortabel.

Re: PDF-Viewer gesucht
« Antwort #13 am: 16.04.2018, 17:11:12 »
Meiner Meinung nach erfüllt nemo-preview diese Anforderungen.