Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.08.2017, 23:24:23

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 18626
  • Letzte: Memphiz
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 477114
  • Themen insgesamt: 38380
  • Heute online: 484
  • Am meisten online: 679
  • (03.04.2017, 15:20:01)
Benutzer Online

Autor Thema:  Epson ET-4500 Installationsproblem  (Gelesen 200 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Epson ET-4500 Installationsproblem
« am: 05.08.2017, 18:41:58 »
Hallo!

Ich versuche gerade einen Epson ET-4500 zu installieren. (LinuxMint 18.2 Cinnamon 64bit, Cinnamon vers. 3.4.4 kernel 4.8.0-53 generic)
Die empfohlenen Schritte von http://tutorialforlinux.com/2016/06/20/epson-et-4500-driver-for-linux-mint-how-to-get-install-quickstart-scanning/ habe ich befolgt und bin auch den Links zum Scanner gefolgt.
Nun habe ich das Problem, daß der Drucker zwar funktioniert, aber der Scanner meinen PC nicht findet. (Windows-Rechner findet er, meinen LinuxMint-Rechner aber nicht.)
Bei meinem Laptop ist es umgekehrt: Mit dem kann ich Scannen, aber nicht Drucken. (Lubuntu 16.10)

Was mach ich falsch???

Ausgabe von dpkg -l | grep iscan:

Ausgabe bei LinuxMint: (Drucker Funzt, Scanner nicht)

dpkg -l | grep iscan
ii  iscan                                       2.30.1-1~usb0.1.ltdl7                      amd64        simple, easy to use scanner utility for EPSON scanners
ii  iscan-data                                  1.36.0-1                                   all          Image Scan! for Linux data files
ii  iscan-network-nt                            1.1.1-1                                    amd64        Image Scan! Network Plugin

Lubuntu gibt gar nix aus. (Scanner funzt, Drucker nicht)
« Letzte Änderung: 05.08.2017, 18:54:55 von maggola »

Re: Epson ET-4500 Installationsproblem
« Antwort #1 am: 05.08.2017, 18:54:57 »
aber der Scanner meinen PC nicht findet.
Wenn du die Scan-Taste meinst - die funktioniert unter Linux normalerweise nicht.

Re: Epson ET-4500 Installationsproblem
« Antwort #2 am: 05.08.2017, 19:09:16 »
Wenn ich beim Drucker das Scan-Menü auswähle, nach Computer (WSD) navigiere, findet er Windows-Rechner, aber keine Linux-Rechner. Was ich dabei nicht verstehe, ist, daß ich trotzdem von meinem Lubuntu-Laptop aus einen Scan-befehl durchsetzen kann (Simple-scan), aber von meinem LinuxMint-Desktop Computer aus nicht.(Auch mit dem Empfohlenen ImageScan nicht)

Re: Epson ET-4500 Installationsproblem
« Antwort #3 am: 05.08.2017, 19:28:33 »
Schau mal unter den Einstellungen nach, wer darf, wer darf nicht

Re: Epson ET-4500 Installationsproblem
« Antwort #4 am: 12.08.2017, 20:21:37 »
Hallo!

Hab jetzt mal einiges probiert, und den ET-4500 am Laptop (auf dem allerdings Lubuntu läuft) installiert.
Ich dachte, das wird dann auf LinuxMint nicht viel anders laufen, habe die Mint-Treiber geladen, installiert,... und nix geht.

Dann habe ich noch versucht, die /etc/imagescan/imagescan.conf zu editieren, aber entweder mach ich da was falsch, oder es liegt doch an was anderem.

Wo und wie kontrolliere oder ändere ich die Rechte? (Wer darf, wer darf nicht?)

Hat sonst noch jemand eine Idee???