Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.08.2017, 23:42:42

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 18626
  • Letzte: Memphiz
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 477115
  • Themen insgesamt: 38380
  • Heute online: 484
  • Am meisten online: 679
  • (03.04.2017, 15:20:01)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] "Staatstrojaner" - Wie gelangt er in | auf mein System? LM 17.3. | Mozilla 5.0  (Gelesen 6625 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Re: "Staatstrojaner" - Wie gelangt er in | auf mein System? LM 17.3. | Mozilla 5.0
« Antwort #210 am: 02.07.2017, 12:42:35 »
Ist also wohl doch nicht so weit her mit der vielgerühmten Sicherheit von Linux, oder?

Ist also wohl doch nicht so weit her mit der vielgerühmten Sicherheit von Linux, oder?
Auf jeden Fall sichere als die anderen Systeme.

Ist also wohl doch nicht so weit her mit der vielgerühmten Sicherheit von Linux, oder?
Wie kommst Du darauf?
Abgesehen davon, 100 %ige Sicherheit gibt es auf dem Gebiet nicht.
Und Sicherheit von Betriebssystemen ist ein ständiger Prozess, kein in Stein gemeißelter Zustand.
« Letzte Änderung: 02.07.2017, 13:10:21 von aexe »

Hi :)
wenn ich manche antworten so lese, denke ich mir..
... jedem seine verschwörungs paranoia  :-\

als nächstes kommen die kondens-streifen  8)

Zitat
als nächstes kommen die kondens-streifen  8)
Die sind schon da und das sie nicht nur von den Abgasen der Flugzeuge sind, ist längst bekannt.

Zitat
als nächstes kommen die kondens-streifen  8)
Die sind schon da und das sie nicht nur von den Abgasen der Flugzeuge sind, ist längst bekannt.

na, damit hast du deine kompetenz eindrucksvoll bewiesen  8)

Nur weil du so blind und blauäugig bist, muss meine Aussage nicht zwangsläufig falsch sein.
Durch genau diese Einstellung wurden viele Dinge gegen das Volk erst möglich.

Abgesehen davon, 100 %ige Sicherheit gibt es auf dem Gebiet nicht.
Und Sicherheit von Betriebssystemen ist ein ständiger Prozess, kein in Stein gemeißelter Zustand.


So isse's! Aktuell:
Canonical warnt vor kritischer Linux-Lücke

Hi :)
nur keine panik ;)
Zitat
chrisccoulson> I believe this was introduced in v223 by
  https://github.com/systemd/systemd/commit/a0166609f782da91710dea9183d1bf138538db37
 chrisccoulson> systemd-resolved is not used by default in Xenial. It is
  spawned if a user execs the systemd-resolve utility, but that shouldn't
  impact the system.

hatten wir hier schon
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=42997.0

So lange keine durch einen Bundestrojaner auf meinem Rechner gewonnene Erkenntnis als Beweismittel gegen mich genutzt werden kann, lehne ich mich entspannt zurück.  ::)

Bundestrojaner ist grundgesetzwidrig - 22.06.2017: https://www.youtube.com/watch?v=sBf3CZePT_w

"Auf die Straße vor den Wahlen..."

Gute Idee!!!  ;)

Der Bundestrojaner kommt! Werden wir bald alle ausgespäht? | Rechtsanwalt Christian Solmecke https://www.youtube.com/watch?v=aTou4dbSbi0

 :D 8)

Bundestrojaner austricksen (Windows): https://www.youtube.com/watch?v=wlDnKA7SCJo
« Letzte Änderung: 13.08.2017, 01:16:16 von chalee »

Off-Topic:
Mit dem Gefällt-mir-Button liesse sich auch ein Profil erstellen.  :P ;D  Nein, ist jetzt wirklich Spass!  :-*
Wieso? Das ist Tatsache. Es sei denn, jemand klickt permanent oder wild durcheinander, dann wird das ergebnis sinnlos bzw. das Sortieren/Verifizieren zumindest erheblich erschwert.