Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20.04.2021, 13:35:48

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 729975
  • Themen insgesamt: 58887
  • Heute online: 618
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Linux in einem laufenden System installieren geht das?  (Gelesen 1930 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Linux in einem laufenden System installieren geht das?
« Antwort #15 am: 14.10.2015, 19:33:00 »
Naja wie auch immer wie bekomme ich meinen Bootloader wieder ^^

Ich bin grade im neuen Mint. Also der alte muss noch irgend wo sein. Der Rettungsstick findet den Eintrag Kubuntu 14.02 Crypted.

Re: Linux in einem laufenden System installieren geht das?
« Antwort #16 am: 14.10.2015, 19:34:58 »
Das geht sowohl mit Ubuntu als auch mit Debian. Mit den entsprechenden Repositories lässt sich daraus dann auch ein Mini bzw LMDE machen  Aber der Aufwand rechtfertigt den Nutzen mMn nicht.
Du meinst, indem man die Sources ändert ?
Das ist aber doch mehr ein Gewürge als eine Installation ...

Re: Linux in einem laufenden System installieren geht das?
« Antwort #17 am: 14.10.2015, 19:36:58 »
Ich bin grade im neuen Mint.
Zeig mal bitte zur Sicherheit noch
mount

Re: Linux in einem laufenden System installieren geht das?
« Antwort #18 am: 14.10.2015, 19:40:43 »
Das geht sowohl mit Ubuntu als auch mit Debian. Mit den entsprechenden Repositories lässt sich daraus dann auch ein Mini bzw LMDE machen  Aber der Aufwand rechtfertigt den Nutzen mMn nicht.
Du meinst, indem man die Sources ändert ?
Das ist aber doch mehr ein Gewürge als eine Installation ...
Nein,  ich meine mit debootstrap

Re: Linux in einem laufenden System installieren geht das?
« Antwort #19 am: 14.10.2015, 19:41:01 »
twist@twist-Mint ~ $ mount
/dev/sdb6 on / type ext4 (rw,errors=remount-ro)
proc on /proc type proc (rw,noexec,nosuid,nodev)
sysfs on /sys type sysfs (rw,noexec,nosuid,nodev)
none on /sys/fs/cgroup type tmpfs (rw)
none on /sys/fs/fuse/connections type fusectl (rw)
none on /sys/kernel/debug type debugfs (rw)
none on /sys/kernel/security type securityfs (rw)
none on /sys/firmware/efi/efivars type efivarfs (rw)
udev on /dev type devtmpfs (rw,mode=0755)
devpts on /dev/pts type devpts (rw,noexec,nosuid,gid=5,mode=0620)
tmpfs on /run type tmpfs (rw,noexec,nosuid,size=10%,mode=0755)
none on /run/lock type tmpfs (rw,noexec,nosuid,nodev,size=5242880)
none on /run/shm type tmpfs (rw,nosuid,nodev)
none on /run/user type tmpfs (rw,noexec,nosuid,nodev,size=104857600,mode=0755)
none on /sys/fs/pstore type pstore (rw)
/dev/sdc1 on /boot/efi type vfat (rw)
binfmt_misc on /proc/sys/fs/binfmt_misc type binfmt_misc (rw,noexec,nosuid,nodev)
systemd on /sys/fs/cgroup/systemd type cgroup (rw,noexec,nosuid,nodev,none,name=systemd)
gvfsd-fuse on /run/user/1000/gvfs type fuse.gvfsd-fuse (rw,nosuid,nodev,user=twist)
/dev/sde5 on /media/twist/TEST type vfat (rw,nosuid,nodev,uid=1000,gid=1000,shortname=mixed,dmask=0077,utf8=1,showexec,flush,uhelper=udisks2)
/dev/sdd1 on /media/twist/Media HDD type fuseblk (rw,nosuid,nodev,allow_other,default_permissions,blksize=4096)
/dev/sdc2 on /media/twist/24991269-31e2-4799-a865-b562a3ce5b94 type ext2 (rw,nosuid,nodev,uhelper=udisks2)
/dev/sdb1 on /media/twist/Daten type fuseblk (rw,nosuid,nodev,allow_other,default_permissions,blksize=4096)
/dev/sda2 on /media/twist/7814801A147FDA18 type fuseblk (rw,nosuid,nodev,allow_other,default_permissions,blksize=4096)
twist@twist-Mint ~ $

Re: Linux in einem laufenden System installieren geht das?
« Antwort #20 am: 14.10.2015, 19:49:06 »
Also, dann installieren wir hier erstmal Grub in den PBR:
sudo grub-install /dev/sdb6 --forcesudo update-grub
Dann nochmal den Bandwurm von vorhin abschicken und schauen ob Grub jetzt auf sdb6 erkannt wird.

Re: Linux in einem laufenden System installieren geht das?
« Antwort #21 am: 14.10.2015, 19:53:41 »
Da ist wohl was verhext ;)

twist@twist-Mint ~ $ sudo grub-install /dev/sdb6 --force
[sudo] password for twist:
Installing for x86_64-efi platform.
installation beendet. Keine Fehler aufgetreten.
twist@twist-Mint ~ $ sudo update-grub
Grub-Konfigurationsdatei wird generiert …
Linux-Abbild gefunden: /boot/vmlinuz-3.16.0-38-generic
initrd-Abbild gefunden: /boot/initrd.img-3.16.0-38-generic
  No volume groups found
Windows Boot Manager auf /dev/sdc1@/EFI/Microsoft/Boot/bootmgfw.efi gefunden
Adding boot menu entry for EFI firmware configuration
erledigt
twist@twist-Mint ~ $ sudo fdisk -l 2>/dev/null | egrep "Disk /|/dev/" | sed "s#^/dev/#Part /dev/#" | awk '{print $2}' | sed 's/://' | xargs -n1 -IX sudo sh -c "hexdump -v -s 0x80 -n  2 -e '2/1 \"%x\" \"\\n\"' X | xargs -n1 -IY sh -c \"case  \"Y\" in '48b4') echo X: GRUB 2 v1.96 ;; 'aa75' | '5272') echo X: GRUB Legacy ;; '7c3c') echo X: GRUB 2 v1.97 oder v1.98 ;; '020') echo X: GRUB 2 v1.99 ;; *) echo X: Kein GRUB Y ;; esac\""
/dev/sda: Kein GRUB 00
/dev/sda1: Kein GRUB 00
/dev/sdb: GRUB 2 v1.99
/dev/sdb1: Kein GRUB 55aa
/dev/sdb2: Kein GRUB 54eb
/dev/sdb5: Kein GRUB 00
/dev/sdb6: Kein GRUB 00
/dev/sdc: GRUB 2 v1.99
/dev/sdc1: Kein GRUB 6f74
/dev/sdd: Kein GRUB 9f83
/dev/sdd1: Kein GRUB 55aa
/dev/sde: Kein GRUB 7c66
/dev/sde1: Kein GRUB 00
/dev/sde5: Kein GRUB 31c0
twist@twist-Mint ~ $

Re: Linux in einem laufenden System installieren geht das?
« Antwort #22 am: 14.10.2015, 19:57:20 »
Verhext nicht, aber "verUEFIt"... >:( Davon hab ich keine Ahnung...

Re: Linux in einem laufenden System installieren geht das?
« Antwort #23 am: 14.10.2015, 20:22:58 »
/dev/sdb: GRUB 2 v1.99
/dev/sdb1: Kein GRUB 55aa
/dev/sdb2: Kein GRUB 54eb
/dev/sdb5: Kein GRUB 00
/dev/sdb6: Kein GRUB 00

...sieht mir aber auch nach einem Mischmasch aus.
Eventuell bekommt man mit
sudo parted -lmehr Infos.

Re: Linux in einem laufenden System installieren geht das?
« Antwort #24 am: 14.10.2015, 20:32:00 »
Habs mit dem Ubuntu-Tool wieder hin bekommen und mit grub-customizer wieder schick gemacht. Sollte mal wer das gleiche Problem haben das geht nur in dem verschlüsselten System.
Wenn man das in einem anderen System macht wird das verschlüsselte nicht hinzugefügt.

https://help.ubuntu.com/community/Boot-Repair
https://launchpad.net/grub-customizer

Re: Linux in einem laufenden System installieren geht das?
« Antwort #25 am: 14.10.2015, 20:32:46 »
Das kann sein hab schon viele System drauf gehabt auf den HDD.

twist@twist-Mint ~ $ sudo parted -l
[sudo] password for twist:
Modell: ATA Samsung SSD 840 (scsi)
Festplatte  /dev/sda:  250GB
Sektorgröße (logisch/physisch): 512B/512B
Partitionstabelle: gpt

Nummer  Anfang  Ende    Größe   Dateisystem  Name                          Flags
 1      1049kB  17,8MB  16,8MB               Microsoft reserved partition  msftres
 2      17,8MB  250GB   250GB   ntfs         Basic data partition          msftdata


Modell: ATA WDC WD15EARS-00Z (scsi)
Festplatte  /dev/sdb:  1500GB
Sektorgröße (logisch/physisch): 512B/512B
Partitionstabelle: msdos

Nummer  Anfang  Ende    Größe   Typ       Dateisystem     Flags
 1      106MB   1468GB  1468GB  primary   ntfs            boot
 2      1468GB  1500GB  32,2GB  extended
 5      1468GB  1470GB  2047MB  logical   linux-swap(v1)
 6      1470GB  1500GB  30,2GB  logical   ext4


Modell: ATA SanDisk SDSSDHII (scsi)
Festplatte  /dev/sdc:  120GB
Sektorgröße (logisch/physisch): 512B/512B
Partitionstabelle: gpt

Nummer  Anfang  Ende   Größe  Dateisystem  Name  Flags
 1      1049kB  538MB  537MB  fat32              boot
 2      538MB   794MB  256MB  ext2
 3      794MB   120GB  119GB


Modell: ATA WDC WD20EARS-00M (scsi)
Festplatte  /dev/sdd:  2000GB
Sektorgröße (logisch/physisch): 512B/512B
Partitionstabelle: msdos

Nummer  Anfang  Ende    Größe   Typ      Dateisystem  Flags
 1      1049kB  2000GB  2000GB  primary  ntfs


twist@twist-Mint ~ $