Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
04.08.2021, 20:26:48

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25803
  • Letzte: Duffman
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 748200
  • Themen insgesamt: 60194
  • Heute online: 599
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Update auf LM Mate 20.1 - Compiz-Fenstermanager?  (Gelesen 253 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Update auf LM Mate 20.1 - Compiz-Fenstermanager?
« am: 03.02.2021, 12:47:25 »
LM Mate 20.1

Hi,
ich hatte gestern das Update auf LM Mate 20.1 durchgeführt, was augenscheinlich auch gut funktioniert hat. Allerdings war unter "Menu/Steuerzentrale/Darstellung/CompizConfig Settings Manager/Fensterverwaltung" meine "Fenster platzieren"-Option deaktiviert.

Da sonst alles vorhanden war, habe ich kein Compiz.config - Backup eingespielt, sondern nur besagtes "Fenster platzieren" wieder eingerichtet:
Platzierungsmodus: zentriert
Fenster mit festgelegten Positionen: Ausnahmefenster nach "Fensterklasse" Ausnahmewerte zugeordnet
(Anmerkung: Die Fenster nach Fenstertitel (anstatt der Fensterklasse) zu unterscheiden hat in LM 20.0 nicht funktioniert. Aber eine Unterscheidung nach Fensterklasse funktionierte bisher 1A.

So, danach hatte ich keine Taskleiste mehr und auch keine Fensterüberschriften mehr. Teilweise fehlte sogar die Menüleiste.

...leider blieb das nach dem erneuten Booten auch so. Von daher bin ich wieder zurück auf die 20.0.

Ist der Bug bekannt, oder trifft das nur mein System?

Edit: Habe nun nochmal auf 20.1 upgedatet (vorher aber auf den default-FensterManager marco eingestellt - also Compiz deaktiviert).
Leider das Gleiche. Dann mal Compiz auf Default geladen und mein altes Profil importiert. Nun klappt es.
Falls man die Warnung am Anfang (wenn man Compiz zum ersten mal startet) schon lange deaktiviert hat, fällt einem gar nicht mehr ein, dass dortige Einstellungen evtl. inkompatibel miteinander sein könnten.
Direkt nach dem Update von 20.0 -> 20.1 wurde die Option "Fenster platzieren" ja auch vom System deaktiviert.

Ist alles recht merkwürdig das es nun mit dem alten Profil funktioniert. Compiz scheint recht empfindlich zu sein.

Grüße
-volker-
« Letzte Änderung: 03.02.2021, 15:23:26 von Volker S »