Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
14.05.2021, 19:35:26

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25596
  • Letzte: lumineux
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 735301
  • Themen insgesamt: 59234
  • Heute online: 662
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Linux Mint Funktioniert nur wiederwillig  (Gelesen 1028 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Linux Mint Funktioniert nur wiederwillig
« Antwort #30 am: 04.05.2021, 00:11:36 »
Fehler Meldungen stehen jedenfalls keine drinnen, ist doch schon mal was.
Dort stehen auch keine Fehlermeldungen drin. Die stehen in den Logdateien, als da wären dmesg u. journalctl, um nur zwei zu nennen. Weitere findest du  unter /var/log.
Zitat
wie mache ich nun weiter? runter und neu drauf?
In Anbetracht des Alters deines Systems ist eine Neuinstallation nicht verkehrt.

Re: Linux Mint Funktioniert nur wiederwillig
« Antwort #31 am: 04.05.2021, 09:53:42 »
?
Und was tätest du Empfehlen?
so in der Richtung Linux Mint wäre mir Lieb.

Re: Linux Mint Funktioniert nur wiederwillig
« Antwort #32 am: 04.05.2021, 10:04:02 »
Das sind die aktuellen Linux Mint Systeme: https://linuxmint.com/download_all.php
Linux Mint 20.1 läuft mittlerweile schon sehr stabil.

Re: Linux Mint Funktioniert nur wiederwillig
« Antwort #33 am: 04.05.2021, 13:51:25 »
Das Klingt mir schon Verdächtig!

Das sind die aktuellen Linux Mint Systeme: https://linuxmint.com/download_all.php
Linux Mint 20.1 läuft mittlerweile schon sehr stabil. ...
das Wörtchen Mittlerweile macht mir da Kopfweh..... ;D

Re: Linux Mint Funktioniert nur wiederwillig
« Antwort #34 am: 04.05.2021, 13:56:36 »
das Wörtchen Mittlerweile macht mir da Kopfweh....
wenn du etwas suchst, was schon sehr lange stabil funktioniert:
https://de.wikipedia.org/wiki/Abakus_(Rechenhilfsmittel)

Re: Linux Mint Funktioniert nur wiederwillig
« Antwort #35 am: 04.05.2021, 14:10:40 »
das Wörtchen Mittlerweile macht mir da Kopfweh..... ;D
Dann streich es. LM 20.1 läuft sehr stabil! Bei Erscheinen einer neuen LTS Version hakt es eben anfangs auch mal. Das lag aber in diesem Fall an Ubuntu und ist jetzt nicht mehr der Fall. Bei LM 18 war es übrigens auch nicht anders.
« Letzte Änderung: 04.05.2021, 15:29:23 von skoopy »

Re: Linux Mint Funktioniert nur wiederwillig
« Antwort #36 am: 04.05.2021, 19:45:16 »
Ja Ja !
war doch nurn Witz! ;)

Re: Linux Mint Funktioniert nur wiederwillig
« Antwort #37 am: 04.05.2021, 19:51:32 »
so ich bin nun auf deiner Empf. Seite....
da gibt es zur Auswahl 2X Cinnamon und 1x Mate,1x Xcfe nach angabe alles in 64Bit....

was nimmt man da? große Frage für was ist was am Besten?
Auf meinem Ubuntu , laufen alle Elektronik Sachen Prima
für was sind die Einzelnen Varianten?
wäre es mir schon mal ne Entscheidungshilfe...
 
Mercy im Voraus

Re: Linux Mint Funktioniert nur wiederwillig
« Antwort #38 am: 04.05.2021, 19:54:10 »
Theoretisch kannst du da alles nehmen. Nimm doch den Desktop, den du bereits kennst!

Re: Linux Mint Funktioniert nur wiederwillig
« Antwort #39 am: 04.05.2021, 20:13:32 »
Leider sind Theorie und Praxis 2 Paar verschiedene Sachen, habe ein Bissel Gebraucht um mich mit Mint anzufreunden...
was sieht so aus wie mein Mint?
cinnamon wozu nimmt man das ? welche Stärken welche Schwächen? ,welche STärken und schwächen haben die Anderen?
wo kann man das mal auf Deutsch erfahren nicht das ich die Katze im Sack kaufe und ich mehrmals Inst und Deinstallieren muss!
weil meine Installation nicht das tut was ich gerne Hätte...
Notfalls wäre sogar ein Kompromiss möglich.


Re: Linux Mint Funktioniert nur wiederwillig
« Antwort #40 am: 04.05.2021, 20:17:55 »
Da kann man dir schlecht raten.
Am besten als Live-System testen.

Re: Linux Mint Funktioniert nur wiederwillig
« Antwort #41 am: 04.05.2021, 21:19:50 »
Ja Ja !
war doch nurn Witz! ;)
Dann teilen wir offenbar nicht deinen Humor.

was nimmt man da?
Probier es halt aus.

Re: Linux Mint Funktioniert nur wiederwillig
« Antwort #42 am: 04.05.2021, 21:46:54 »
Wir empfehlen eigentlich immer den Download der deutschsprachigen ISO's:
Download: https://sourceforge.net/projects/linuxmintdeutsch/files/20.1/
Dort findest du:
Cinnamon edge - ISO mit 5.8er Kernel
Cinnamon - ISO mit 5.4er Kernel
Mate - ISO mit 5.4er Kernel
XFCE - ISO mit 5.4er Kernel
und
https://sourceforge.net/projects/linuxmintdeutsch/files/unofficial/20.1/
sogar LXDE - ISO mit 5.4er Kernel

Die edge - ISO mit dem 5.8er Kernel sollte bei deinem Rechner nun nicht erforderlich sein.

Re: Linux Mint Funktioniert nur wiederwillig
« Antwort #43 am: 04.05.2021, 23:45:57 »
Cinnamon edge ist sowas wie eine Abgespeckte Version??
bin gerade beim runterladen der Version linuxmint-20.1-cinnamon-64bit-de-20210108-0141.iso
« Letzte Änderung: 04.05.2021, 23:50:51 von klaus67 »

Re: Linux Mint Funktioniert nur wiederwillig
« Antwort #44 am: 04.05.2021, 23:53:44 »
Nein, im Gegenteil!
Linux Mint 20.1 Cinnamon edge hat der Chefentwickler Clément Lefèbvre auf mein Bitten erstellt.
Es ist die normale Linux Mint 20.1 Cinnamon nur startet automatisch der Ubuntudistributionskernel 5.8.0-33.
Nach der Installation von Linux Mint 20.1 edge werden beide Kernel, der 5.4er und
der 5.8er mit Aktualisierungen versorgt, da beide installiert sind.
Der 5.8er Kernel kommt von Ubuntu 20.10 und ist für moderne Hardware zu nutzen.