Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
14.05.2021, 19:38:37

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25596
  • Letzte: lumineux
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 735302
  • Themen insgesamt: 59234
  • Heute online: 662
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Linux Home Ordner auf vorhandener HDD Festplatte einhängen  (Gelesen 1197 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Linux Home Ordner auf vorhandener HDD Festplatte einhängen
« Antwort #30 am: 28.04.2021, 13:53:26 »
und für Musik ist da nix dabei.
Kann ich hier nicht nachvollziehen, für mich steht genügend zur Auswahl. Das Standard-Symbol findest du dort auf jeden Fall. Die Farbe ist abhängig vom gewählten Thema. Experimentiere doch einfach mal selbst herum. Das ist doch in Cinnamon so ziemlich selbsterklärend.

Re: Linux Home Ordner auf vorhandener HDD Festplatte einhängen
« Antwort #31 am: 28.04.2021, 14:02:50 »
Hi :)
Zitat
Warum antwortet eigentlich niemand auf meine Anfrage bzgl. Anpassung der user-dirs.dirs ?
du hast alle infos dazu hier in deinem thread... liess!

Zitat
$HOME/media/red/Daten/MUSIK"
wohl weil du die ganze zeit mit den falschen pfade arbeitest...
wenn du das nutzen möchtst binde es in dein home ein z.b. als Musik2
und ändere des dann...

m.e. ist es sinnvoller die Musik wie beschrieben direkt zu ersetzen.

Re: Linux Home Ordner auf vorhandener HDD Festplatte einhängen
« Antwort #32 am: 04.05.2021, 14:01:02 »
du hast alle infos dazu hier in deinem thread... liess!
@ehtron
Ich habe den Thread nochmal gelesen und leider keine Antwort auf meine Frage#21 bzgl. des Umgangs mit user-dirs.dirs gefunden. Übersehe ich da was?

Re: Linux Home Ordner auf vorhandener HDD Festplatte einhängen
« Antwort #33 am: 04.05.2021, 14:03:32 »
$HOME/media/red/Daten/MUSIK"
Ich lass das jetzt, wie es ist: Ich greife einfach auf den Musikordner auf der HDD zu, ohne was im Home-verzeichnis haben. Bin wohl zu doof dazu....
Der Ordner auf der HDD heisst MUSIK
Der Ordner im Home heisst Musik
Ich dachte Linux unterscheidet zwischen Groß- und Klein-Schreibung. Wozu also "Musik2"?

Re: Linux Home Ordner auf vorhandener HDD Festplatte einhängen
« Antwort #34 am: 04.05.2021, 14:22:27 »
Ich hätte halt gerne den Zugriff auf Musik etc. unter dem "Persönlichen Ordner" im Nemo gehabt.
Die HDD wird mir unter dem Punkt "Geräte" ja gelistet. Mir ging es halt um die Übersichtlichkeit...
Wie du das in Nemo übersichtlicher hinbekommst, habe ich mehrfach erklärt - und zwar ohne die HDD in dein /home zu mounten. Wenn dir das nicht reicht, muss dir jemand anderes helfen.

Re: Linux Home Ordner auf vorhandener HDD Festplatte einhängen
« Antwort #35 am: 04.05.2021, 14:56:42 »
Warum antwortet eigentlich niemand auf meine Anfrage bzgl. Anpassung der user-dirs.dirs
Die Antworten #13 und #15 bezogen sich auf eine inzwischen wieder gelöschte Antwort von lmumischabln, in welcher der Hinweis auf die user-dirs.dirs gegeben wurde. Du kannst die Datei zwar anpassen und Programme werden den neuen Pfad auch berücksichtigen (z.B. beim Speichern), aber im Dateimanager hilft das nicht weiter. Lediglich das Symbol wird gegen das eines normalen Ordners ausgetauscht werden und dafür auf deinem neuen Musikordner auftauchen.

Setze einen Link und gut, dann kannst du unter Musik auf deine Sammlung zurückgreifen.

Re: Linux Home Ordner auf vorhandener HDD Festplatte einhängen
« Antwort #36 am: 05.05.2021, 09:02:40 »
@j.red
vielleicht hilft dir ein Screenshot zum Erstellen einer Verknüpfung (Symlink) oder eines Nemo-Lesezeichen ?!

Links in der Nemo-Übersicht-Orte gibts die Rubrik >Lesezeichen< (rot markiert)

Im Beispiel #1 soll von meinem Laufwerk: /mnt/Medien/Musik das Verzeichnis (Ordner) >Musik< zum nemo Standard Musik Ordner (Icon mit Note) verknüpft und im Beispiel #2 als Nemo-Lesezeichen hinzugefügt werden.

Beispiel #1
Klick in Nemo-Übersicht-Orte auf das Laufwerk Medien, Nemo zeigt den Inhalt von /mnt/Medien an, dass Verzeichnis >Musik< mit Li.-Klick markieren, halten und nach Links zum Nemo-Ordner: >Musik< Ziehen, die Taste [ALT] drücken, halten und im Kontext: Vernüpfung auswählen. Ergebnis: nach Klick auf den Nemo-Standard-Musik-Ordner (Icon mit Note) wird mein verknüpfter Ordner auf /mnt/Medien/Musik geöffnet.

Beispiel #2
Klick in Nemo-Übersicht-Orte auf das Laufwerk Medien, Nemo zeigt den Inhalt von /mnt/Medien an, das Verzeichnisses >Musik< mit Li.-Klick, halten zur Rubrik Nemo-Lesezeichen ziehen und dort ablegen, dabei die wechselnde Symbolik beachten damit der Ordner >Musik< nicht in ein bereits vorhandenes Lesezeichen (anderer Ordner) abgelegt wird.
Ergebnis: nach Klick auf das Nemo-Lesezeichen Musik wird der Inhalt auf /mnt/Medien/Musik geöffnet.

Schau dir den Screenshot genau an.