Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
13.05.2021, 22:11:29

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25588
  • Letzte: MOBBI
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 735121
  • Themen insgesamt: 59216
  • Heute online: 687
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Linux unter Windows Subsystem für Linux (WSL)  (Gelesen 929 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Linux unter Windows Subsystem für Linux (WSL)
« Antwort #15 am: 30.03.2021, 15:37:28 »
Moin zusammen,
was ist eigentlich der Vorteil/ Nachteil von WSL gegenüber einer VM in VMware oder Virtualbox???

Re: Linux unter Windows Subsystem für Linux (WSL)
« Antwort #16 am: 30.03.2021, 17:11:24 »
Das ich richtige komplette Linux - System (und nicht nur Linux, sondern z.B. auch Windows, Android, MacOS,...) installieren und nutzen kann.
Nach meinem Kentnisstand ist WSL so ein Linux Terminal Simulation ohne gescheiten Desktop wie Cinnamon, Mate, Xfce, LXDE, usw.
 

Re: Linux unter Windows Subsystem für Linux (WSL)
« Antwort #17 am: 30.03.2021, 17:57:23 »
Hallo Manta-45,

1. ich will nicht hin und her booten.
2. ich brauche meine alte Windows Installation, ob es zu meinen Funktionen Ersatz Funktionen gibt, ist in meinen Augen nebensächlich.

Ich musste eben meine IP-Kameras (Foscam) nachkonfigurieren. Das funktioniert nur unter WIN wegen einem bestimmten Plugin und auch nur unter dem Browser Palemoon. Es gibt da noch ein paar Programme die ich ausschließlich, selten, unter WIN nutze.

Hier nutzen die allermeisten eine Virtuelle Maschine (wie Virtualbox) unter Linux und nicht WSL unter Windows.

Ich auch ;-) Und musste deshalb auch nicht neu booten um mal schnell die Änderungen via WIN vorzunehmen. Probier es doch einfach mal aus ... danach kannst du auch entscheiden was für dich die bessere Lösung ist.

MfG Jang

Re: Linux unter Windows Subsystem für Linux (WSL)
« Antwort #18 am: 30.03.2021, 23:45:53 »
Das angehängte Bild zeigt ein Desktop Fenster mit meinem Benutzer, eines mit Root und ein Windows Terminal Fenster mit meinen aktuellen Linux Varianten.
Wo ist das geblieben?

Re: Linux unter Windows Subsystem für Linux (WSL)
« Antwort #19 am: 31.03.2021, 00:02:11 »
was ist eigentlich der Vorteil/ Nachteil von WSL gegenüber einer VM in VMware oder Virtualbox???
Du führst das Linuxprogramm direkt auf der Win-Oberfläche aus und wechselst nicht erst in ein komplettes Linux.
So, als wenn du Wine benutzt.