Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20.04.2021, 19:11:16

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25518
  • Letzte: oli66
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 730031
  • Themen insgesamt: 58892
  • Heute online: 619
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Ordnerinhalt anzeigen  (Gelesen 591 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

FKThreadstarter

  • ****
Ordnerinhalt anzeigen
« am: 22.03.2020, 09:19:03 »
Hallo

eine frage

ist es mit Linux Mint möglich, sich den Inhalt  eines Ordners ohne ihn
zu öffnen anzeigen zu lassen (wie bei KDE ) 

Linux Mint Cinnanon 19.3

Danke
FK
« Letzte Änderung: 22.03.2020, 09:30:08 von FK »

Re: Ordnerinhalt anzeigen
« Antwort #1 am: 22.03.2020, 10:12:32 »
In der Konsole auf alle Fälle mit ls -l auf das entsprechende Verzeichnis

Re: Ordnerinhalt anzeigen
« Antwort #2 am: 22.03.2020, 10:49:02 »
Die Frage verstehe ich nicht so richtig. Wenn ich im Dateimanager (Nemo) in der linken Spalte ein Verzeichnis anklicke, wird mir rechts der Inhalt angezeigt. Ohne es zu öffnen.

Re: Ordnerinhalt anzeigen
« Antwort #3 am: 22.03.2020, 11:03:28 »
Ich denke er meint das "Ordner-Icon" - hier mit Bild einer Textdatei.
Dazu lief gerade ein Thread den ich nicht finden kann -
Ergebnis war m.W. aber  - geht nur bei KDE.

Re: Ordnerinhalt anzeigen
« Antwort #4 am: 22.03.2020, 11:37:51 »
Die Frage verstehe ich nicht so richtig. Wenn ich im Dateimanager (Nemo) in der linken Spalte ein Verzeichnis anklicke, wird mir rechts der Inhalt angezeigt. Ohne es zu öffnen.

Da hast du allerdings recht. Meine Variante aber auch...:-D (bin halt etwas mehr Konsolen-orientiert)

Re: Ordnerinhalt anzeigen
« Antwort #5 am: 22.03.2020, 12:36:41 »
Geht nur bei KDE mWn. Ist aber von begrenztem Nutzen, weil nur max. 4 Icons angezeigt werden. Interessanter ist da schon der Füllstandsbalken, den kannte ich noch gar nicht... ;)
Wo stammt das Bild her? Kann selbst im Kubuntu 20.04 diese Einstellung nicht finden...
« Letzte Änderung: 22.03.2020, 12:42:57 von toffifee »