Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20.01.2018, 16:06:15

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 19453
  • Letzte: TomS
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 505432
  • Themen insgesamt: 40556
  • Heute online: 564
  • Am meisten online: 679
  • (03.04.2017, 15:20:01)
Benutzer Online

Autor Thema:  Digikam 5 lässt sich nicht installieren  (Gelesen 338 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Digikam 5 lässt sich nicht installieren
« am: 08.12.2017, 19:05:48 »
So, das habe ich nun davon, zu viel gebastelt.
Dieser Rechner löppt unter LM 18.2 KDE

Also. Digikam zuerst installiert. Leider schmiert die 4er Version bei reichlich Daten regelmäßig ab. Also wollte ich wie auf dem Lappi die 5er installieren.
PPA von deb http://ppa.launchpad.net/philip5/extra/ubuntu xenial main hinzu gefügt.
So weit ok.
Dann versucht, digikam5 zu installieren mit apt-get install digikam5
Problem, es scheint noch ein älteres Libary zu nutzen

Die folgenden Pakete haben unerfüllte Abhängigkeiten:
 libmarblewidget-qt5-23 : Hängt ab von: libastro1 (= 4:15.12.3-0ubuntu2) aber 4:16.04.3-0ubuntu2~ubuntu16.04~ppa63 soll installiert werden
E: Probleme können nicht korrigiert werden, Sie haben zurückgehaltene defekte Pakete.

libmarblewidget-qt5-24 ist jedoch bei mir schon installiert.

Nächste idee von mir, die aktuelle 5.7 von Digikam zu installieren:
https://www.digikam.org/
da bekäme ich jedoch kein deb paket sondern eine Appimage. DAMIT habe ich NULL Erfahrung.
Help.

- entweder das System auf 5.6 bringen oder die aktuelle 5.7 . Muss jedoch von der SSD laufen, weil recht große Daten vorhanden sind.



« Letzte Änderung: 08.12.2017, 19:10:12 von lemmi »

Re: Digikam 5 lässt sich nicht installieren
« Antwort #1 am: 08.12.2017, 19:11:08 »
Ist mir auch grade aufgefallen. Hellseher seid ihr ja noch nicht. Haben uns gekreuzt.

LM 18.2 KDE

toffifee

  • Global Moderator
  • *****
Re: Digikam 5 lässt sich nicht installieren
« Antwort #2 am: 08.12.2017, 19:11:35 »
da bekäme ich jedoch kein deb paket sondern eine Appimage. DAMIT habe ich NULL Erfahrung.
Brauchst du auch nicht. Runterladen, ausführbar machen, starten :)

Re: Digikam 5 lässt sich nicht installieren
« Antwort #3 am: 08.12.2017, 19:14:57 »
UUUPS, nachteil gegen einer Vollinstallation?

toffifee

  • Global Moderator
  • *****
Re: Digikam 5 lässt sich nicht installieren
« Antwort #4 am: 08.12.2017, 19:18:50 »
Möglicherweise englische Oberfläche, etwas langsamerer Start, weil die Datei erst ausgepackt wird. Aber du kannst damit testen, ob es mit deinen Datenmengen besser klar kommt.

Re: Digikam 5 lässt sich nicht installieren
« Antwort #5 am: 08.12.2017, 19:19:53 »
Super,


knicks macht.

War nervig. erst ellenlang laufen lassen, kommst nach Hause, abgschmiert.
Das drei Tage lang. Brummel.

Re: Digikam 5 lässt sich nicht installieren
« Antwort #6 am: 12.01.2018, 12:56:28 »
Ist leider immer noch ungelöst.
Mittlerweile habe ich das Appimage am laufen.

Mir ist immer noch unklar, warum das Teil nicht direkt laufen will.
Dies ist aber nicht mein Kernproblem. Der Startvorgang ist relativ ok.
Nur, neue Grafikkarte, die über mehr Möglichkeiten verfügt.
Ich möchte sicher stellen, dass die Cuda Möglichkeiten auf wirklich genutzt werden.
Ist es analog einer voll installierten Version oder gibt es da einen Unterschied zum Appimage?

Vorschlag?

Re: Digikam 5 lässt sich nicht installieren
« Antwort #7 am: 12.01.2018, 14:07:51 »
Leider schmiert die 4er Version bei reichlich Daten regelmäßig ab.

Ursachenforschung für das "Abschmieren" betrieben?

Nur mal so gefragt.

Re: Digikam 5 lässt sich nicht installieren
« Antwort #8 am: 12.01.2018, 18:21:59 »
Jeep. die 4er Version hatte Probleme mit der Datenmenge und der alten Graka.
(bei einem des Digikam Teams nachgefragt, war super nett)

Daneben hat die 5er Version einige Features, die ich gerne nutzen möchte.
Insofern nicht mehr lange experimentiert und gewechselt.

Re: Digikam 5 lässt sich nicht installieren
« Antwort #9 am: 12.01.2018, 18:56:26 »
Jeep. die 4er Version hatte Probleme mit der Datenmenge und der alten Graka.
(bei einem des Digikam Teams nachgefragt, war super nett)

Danke.

Datenmenge ist bei mir kein Problem, nehm Digikam nur zum Runterladen von der Cam

und "alte Graka" kann halt ein Einzelfall sein ....