Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
12.04.2021, 08:06:17

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 728033
  • Themen insgesamt: 58769
  • Heute online: 377
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Linux Mint 12: Mounten von Festplatten verhindern?  (Gelesen 1642 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Linux Mint 12: Mounten von Festplatten verhindern?
« am: 30.11.2011, 18:09:11 »
Hallo,

damit auch andere Leute meinen PC nutzen können, habe ich einen USB-Live-Stick mit Linux Mint 12 eingerichtet.
(weil ich unter Windows ungern andere Personen an meinen PC lasse)

Mit diesem Live-Stick bin ich eigentlich sehr zufrieden.
Nur lassen sich all meine Festplatten, die ich unter Windows verwende, einfach von jedem mounten.

Gibt es vielleicht einen Boot-Parameter, durch den das Einbinden von anderen Laufwerken und Raids verboten wird?
Das würde mir sehr helfen.

Gruß
Flo360
« Letzte Änderung: 02.12.2011, 21:07:27 von Flo360 »

Re: Mounten von Festplatten verhindern?
« Antwort #1 am: 30.11.2011, 20:05:24 »
Was vielleicht gehen könnte, wäre bei Grub dieses "parttool hidden +" einzusetzen, wie hier:
http://ubuntuforums.org/archive/index.php/t-1457548.html

Dann müsstest Du den ganzen Menüeintrag für das System nach /etc/grub.d/custom kopieren, diese Parttool-Zeilen hinzufügen, und die Skripte 10_linux und 30_os-prober in /etc/grub.d ausschalten mit chmod -x.

Oder, eine andere Möglichkeit, sie in Nautilus verstecken:
http://wiki.ubuntuusers.de/nautilus#Eintraege-unter-Devices-entfernen
« Letzte Änderung: 30.11.2011, 20:21:05 von leonidas »

Re: Linux Mint 12: Mounten von Festplatten verhindern?
« Antwort #2 am: 01.12.2011, 17:29:22 »
Dankeschön für deine Hilfe.
Das mit Nautilus werde ich heute Abend mal testen.

Diese Partitionen können dann ohne Rootrechte aber wirklich nicht mehr von anderen verwendet/wiederhergestellt werden, oder?
Nicht das man über die Konsole, trotzdem noch mit irgendeinem Trick, Zugriff auf die Daten hat :(

Gruß
Flo360

---

Edit: Vielen Dank! Hat super funktioniert :)
« Letzte Änderung: 02.12.2011, 21:07:55 von Flo360 »

Re: Linux Mint 12: Mounten von Festplatten verhindern?
« Antwort #3 am: 01.12.2011, 19:04:42 »
Nein, das glaube ich nicht. Freilich, sie können dann normal manuell gemountet werden. Aber das geht ja nicht ohne Rootrechte.