LMU - Das Hilfe Forum für Linux Mint

Hardware => Hardware stellt sich quer? => Thema gestartet von: DaD am 15.03.2009, 18:52:46

Titel: [gelöst]Problem mit Intel Mobile 945GM/GMS
Beitrag von: DaD am 15.03.2009, 18:52:46
Hallo lieber Minter,
ich habe damals schon unter Ubuntu Probleme mit meiner Grafikkarte gehabt und dort in Foren nachgefragt - leider kam ich zu keinem Ergebnis.

\"lspci -v | grep VGA\" sagt mir, dass es sich um eine
Intel Corporation Mobile 945GM/GMS, 943/940GML Express Integrated Graphics Controller (rev 03) Karte handelt. Soweit so gut. Allerdings streikt jegliche 3D-Anwendung und der Bildschirm ist verpixelt und es ist nichts mehr zu erkennen.
Ich habe versucht etwas über die Treiber rauszukriegen - es sollte eigentlich mit i810 laufen, den es allerdings seit Ubuntu 8.10 nicht mehr gibt (soll einen neueren geben), demnach wohl auch unter Mint 6. Auch das einspielen der oldlibs hat nicht geklappt, wie es mir geraten wurde.
Dann hatte ich meine xorg.conf versucht zu verändern, hatte dannach aber noch mehr Probleme. Momentan sieht sie wie folgt aus:

Section "Device"
Identifier"Configured Video Device"
EndSection

Section "Monitor"
Identifier"Configured Monitor"
EndSection

Section "Screen"
Identifier"Default Screen"
Monitor"Configured Monitor"
Device"Configured Video Device"
EndSection

Hatte natürlich ein Backup gemacht bevor ich sie verändert hatte, sodass dannach wieder alle wie gewohnt ging. Hat jemand eine Idee, was ich hier verändern könnte, bzw. welchen Treiber usw.?

btw. Unter Ubuntu 8.04 hatte zum Beispiel alles problemlos funktioniert, allerdings gab es da Probleme mit der WLan-Karte :(
Vielleicht hat von euch ja jemand mehr Ahnung von Grafikkarten und kann mir helfen, danke im Voraus!

Grüße Dani
Titel: [gelöst]Problem mit Intel Mobile 945GM/GMS
Beitrag von: DaD am 22.03.2009, 13:34:07
Keiner auch nur \'ne kleine Idee?
Vielleicht liegts ja wirklich nur an der xorg.conf, habe aber wie gesagt schon ein paar Sachen probiert, die nicht funktionierten.
Titel: [gelöst]Problem mit Intel Mobile 945GM/GMS
Beitrag von: DaD am 26.03.2009, 23:06:16
So Leute, dank einem Tipp habe ich es jetzt zum Laufen gebracht. Es lag nur daran, dass ich die Compiz-Effekte an hatte und es wohl nie probiert hatte aus zu machen (dachte eigentlich schon, aber nun funktioniert es). Falls also jemand Bildersalat oder sonstige Grafikprobleme hat, dem rate ich hiermit zunächst einfach mal die Effekte abzuschalten und dann zu Testen :)