Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
12.05.2021, 08:17:51

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25581
  • Letzte: opi1961
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 734713
  • Themen insgesamt: 59191
  • Heute online: 492
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  xserver startet nicht mehr Mint Cinnamon 18.3  (Gelesen 3067 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Re: xserver startet nicht mehr Mint Cinnamon 18.3
« Antwort #30 am: 29.04.2018, 11:41:58 »
Also, wenn du kein Backup deines Systems hast, riecht das langsam nach Neuinstallation.... da ist wohl mehr im Argen.

Re: xserver startet nicht mehr Mint Cinnamon 18.3
« Antwort #31 am: 29.04.2018, 11:45:19 »
Geht das so einfach mit drüber installieren ohne die vorhandenen Daten zu verlieren?
von der Konsole aus sehe ich ja alles?
habe gerade gelesen das man dem System während des bootens sagen kann das es den vesa Treiber laden soll??? nur stand da nicht wie.

Re: xserver startet nicht mehr Mint Cinnamon 18.3
« Antwort #32 am: 29.04.2018, 11:46:45 »
Nee, natürlich nicht! Du musst schon mindestens deine Daten sichern, am besten das ganze /home.

Re: xserver startet nicht mehr Mint Cinnamon 18.3
« Antwort #33 am: 29.04.2018, 11:49:38 »
wie mache ich das von der Konsole aus?

Re: xserver startet nicht mehr Mint Cinnamon 18.3
« Antwort #34 am: 29.04.2018, 11:54:17 »
Nee, dazu nimmst du ein Live-System und eine externe Platte zur Hand...

Re: xserver startet nicht mehr Mint Cinnamon 18.3
« Antwort #35 am: 29.04.2018, 11:54:27 »
Oh man klar ich habe ja die DVD von der geht das bestimmt oder gibts da Probleme mit den Rechten Also den Userrrechten meinen ich grins?

Re: xserver startet nicht mehr Mint Cinnamon 18.3
« Antwort #36 am: 29.04.2018, 11:54:52 »
s.o.!

Re: xserver startet nicht mehr Mint Cinnamon 18.3
« Antwort #37 am: 29.04.2018, 13:18:49 »
Ahnte ichs doch das es Probleme mit den Zugriffsrechten gibt....
Schon beim Sichern motzt er rum das ich keine Leserechte auf der Platte habe....
Aber gelöst. Hoffe nur das das mit dem Zurückkopieren klappt.

Re: xserver startet nicht mehr Mint Cinnamon 18.3
« Antwort #38 am: 29.04.2018, 13:28:29 »
Jetzt kopiert das Teil erst mal 7 Std. 25 Gb und 40 GB Bilder....
Wie oft hab ich gebettelt sicher Deine Bilder extern....

Re: xserver startet nicht mehr Mint Cinnamon 18.3
« Antwort #39 am: 29.04.2018, 18:07:04 »
So die Kopiererei ist abgeschlossen, kann ich die Neuinstallation jetzt einfach so drüber bügeln?

Re: xserver startet nicht mehr Mint Cinnamon 18.3
« Antwort #40 am: 30.04.2018, 08:55:03 »
Alles erledigt, habe nach Datensicherung einfach drübergebügelt, einige Programme nachinstalliert und alles funzt wieder...
Danke

Re: xserver startet nicht mehr Mint Cinnamon 18.3
« Antwort #41 am: 30.04.2018, 09:49:17 »
Prima. Und jetzt vllt. auch mal an ein Systembackup denken... ;)