LMU - Das Hilfe Forum für Linux Mint

Erste Schritte - erste Probleme => Installation & Updates => Thema gestartet von: Buhrli am 25.08.2015, 20:27:53

Titel: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Buhrli am 25.08.2015, 20:27:53
Hallo zusammen!

Ich habe ein Problem. Heute wollte ich von Win 8.1 auf Linux Mint 17.2 umsteigen. Habe mir also alles heruntergeladen und in live angeschaut.
Bin dort auf Linux installieren gegangen und dann kam schon mein Problem. Bei mir kommt nicht die Option Linux neben win zu machen sondern nur zu formatieren und "nur linux" zu installieren. ich möchte aber beide systeme auf dem rechner haben , da ich teilweise mit win noch arbeiten muss und ich nicht weiss ob das alles unter linux läuft.Da ich mich nicht so besonders auskenne weiss ich nicht was ich nun machen soll.

Beste Grüße

Buhrli
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Marco77 am 25.08.2015, 20:33:45
Wie hast du das Live-System erstellt?

Dein "Problem" nennt sich vermutlich UEFI. Hier gibt es dazu einiges an Info's:
http://wiki.ubuntu-forum.de/index.php?title=UEFI-Installation#Kleiner_Leitfaden_zur_Installation_auf_UEFI-Rechnern

und zeig mal aus dem Live-System die Ausgabe von
sudo parted -lkönnte auch noch ein anderes Problem sein.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Buhrli am 25.08.2015, 20:36:46
Das habe ich schon vermutet. Ich habe kein UEFI. Dann muss ich mir das alles mal durchlesen. Scheint wohl doch eine längere Sache zu werden.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Marco77 am 25.08.2015, 20:38:56
Ich habe kein UEFI.
Dann bitte die Terminalausgabe zeigen.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Buhrli am 25.08.2015, 20:40:36
Was ist das? :-)
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Buhrli am 25.08.2015, 20:43:17
Bitte nicht falsch verstehen. Ich kenne mich nicht so gut aus.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Marco77 am 25.08.2015, 20:50:56
Im Menü den Eintrag "Terminal" suchen und starten. Oder "Strg + Alt + T" drücken.

In dem Fenster das sich dann öffnet gibst du diesen Befehl ein
sudo parted -l(kopieren/einfügen) und drückst Enter.

Das Ergebnis dann mit der Maus markieren und kopieren und dann hier im Beitrag einfügen.

Die Ausgabe bitte im Codeblock, den erstellst du mit folgender Schaltfläche:
(https://www.linuxmintusers.de/MGalleryItem.php?id=639)
Entweder zuerst auf das '#' klicken und dann zwischen den Klammern einfügen, oder erst einfügen, dann markieren und auf '#' klicken.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Buhrli am 25.08.2015, 21:01:57
mint@mint ~ $ sudo parted -l
Model: ATA ST31000524AS (scsi)
Disk /dev/sda: 1000GB
Sector size (logical/physical): 512B/512B
Partition Table: msdos

Number  Start   End     Size    Type     File system  Flags
 1      1049kB  21.5GB  21.5GB  primary  ntfs         diag
 2      21.5GB  21.6GB  105MB   primary  fat32        boot, lba
 3      21.6GB  272GB   250GB   primary  ntfs
 4      511GB   1000GB  490GB   primary  ntfs


Warning: Unable to open /dev/sr0 read-write (Read-only file system).  /dev/sr0
has been opened read-only.
Error: Can't have a partition outside the disk!                           

mint@mint ~ $
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Marco77 am 25.08.2015, 21:11:30
Stimmt, du hast kein UEFI, dafür aber "das andere Problem"... ;D

Auf deiner Platte existieren 4 primäre Partitionen, da kann Linux keine weitere mehr erstellen, 4 ist das Maximum.

Um Mint zusätzlich installieren zu können musst du eine der primären Partitionen löschen und dafür dann eine erweiterte Partition anlegen. Das ist dann ein Konzainer für weitere (logische) Partitionen.

Ich tippe mal das Nummer
1 die Recovery-Partition ist,
2 ist die Boot-Partition von Win,
3 müsste dein Laufwerk C: von Windows sein, und
4 ist D: unter Win, eine Datenpartition?

Stimmt das ungefähr? Die einzige Möglichkeit ist die 4te zu löschen, dafür dann die erweiterte erstellen und da rein dann wieder dein D: für Win und zusätzlich noch 2 Partitionen für dein Mint.

Wie viele Daten hast du denn auf D: gespeichert? Falls du es nicht weisst nicht zu Win wechseln, dann schauen wir nach.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: localhost am 25.08.2015, 21:18:50
Oder man baut eine 2. Festplatte ein. Dazu müsste man aber wissen, ob es sich um ein Notebook oder einen Desktop-PC handelt und man eine weitere Festplatte noch einbauen kann.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Buhrli am 25.08.2015, 21:19:56
Ja das kommt hin denke ich. Die wo alles von win drauf ist fast voll. Auf der anderen hab ich einige spiele drauf.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Buhrli am 25.08.2015, 21:20:50
Ist ein Desktop PC.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Marco77 am 25.08.2015, 21:22:21
"Einige Spiele" sind wie viel?
sudo mount /dev/sda4 /mntdf -hzeigt es.

Hast du eine externe Platte auf die du diese Daten vorübergehend verschieben kannst?
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Buhrli am 25.08.2015, 21:23:33
Filesystem      Size  Used Avail Use% Mounted on
/cow            3.0G  139M  2.8G   5% /
udev            2.9G   12K  2.9G   1% /dev
tmpfs           595M  1.6M  594M   1% /run
/dev/sr0        1.6G  1.6G     0 100% /cdrom
/dev/loop0      1.5G  1.5G     0 100% /rofs
none            4.0K     0  4.0K   0% /sys/fs/cgroup
tmpfs           3.0G  4.0K  3.0G   1% /tmp
none            5.0M  4.0K  5.0M   1% /run/lock
none            3.0G  668K  3.0G   1% /run/shm
none            100M   28K  100M   1% /run/user
/dev/sda4       456G   74G  383G  17% /mnt
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Marco77 am 25.08.2015, 21:26:04
Also 74GB sind da belegt, da ist mehr als genug Platz für Mint.
Hast du eine externe Platte auf die du diese Daten vorübergehend verschieben kannst?
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: SBCHCH am 25.08.2015, 21:28:25
Desktop?
Anderer vorschlag.
Ja dann Nimm eine Platte die Herumliegt 2.5" oder 3.5" oder Kaufe dir eine neue (3.5"). ;D
Je nach Budget und Speicher Bedarf. :D
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Buhrli am 25.08.2015, 21:29:42
Hab eine externe Platte so ich die dateien vorerst drauf machen k;nnte.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: SBCHCH am 25.08.2015, 21:31:28
Wenn dort genug Platz ist, Ok.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Marco77 am 25.08.2015, 21:38:56
Dann mach das am besten mit Windows, also alle Daten von D: auf die Externe kopieren.

Dann die Datenträgerverwaltung öffnen und die Partition D: löschen.

in dem freien Platz erstellst du dann eine erweiterte Partition (den gesamte Bereich) und da rein dann ein logische Partition (z.B. 400GB) und formatierst die als ntfs. Wenn das soweit ist hast du wieder dein D: und kannst  deine Daten zurück kopieren.

Die restlichen 90GB lässt du einfach unbenutzt. Die kannst du dann später für Linux nutzen. Dazu aber später mehr.

Du kannst für Linux auch mehr oder weniger Speicherplatz verwenden, minimal 40GB sollten es aber schon sein.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Buhrli am 25.08.2015, 21:50:27
Bin dabei. Soll wohl 3 stunden dauert. :-) Dann sag ich mal für heute danke für die hilfe und das ihr euch zeit genommen habt.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Buhrli am 26.08.2015, 08:47:02
So habe alles gemacht , nur ich bekomme da keine erweiterte Partition hin. Es wird immer eine logische erstellt.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: helli am 26.08.2015, 08:52:41
Wenn eine logische Partition erstellt wurde, befindet die sich in einer erweiterten Partition.
Möglich, das Windows die erweiterte nicht allein erstellt.
Wenn das so ist, würde ich den gesamten freien Speicher für die logische verwenden und sie später im Linux-Live-System verkleinern, um freien Speicher in der erweiterten für die Partitionen der Linux-Installation zu gewinnen.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Buhrli am 26.08.2015, 11:26:05
Habe Linux jetzt installiert und läuft auch soweit.
Wenn ich neu starte werde ich allerdings nicht gefragt ob ich Windows oder Linux starten will.
Es startet automatisch Linux.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: brikler am 26.08.2015, 11:36:15
gibts da nicht ein grub-uefi packet im repo?
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: helli am 26.08.2015, 12:40:30
Hallo Buhrli!

Zeig doch bitte noch mal die Ausgabe von
sudo parted -lum zu sehen was jetzt (noch) auf der Platte ist.
Hoffentlich ist bei der Installation nichts Schlimmes passiert.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Buhrli am 26.08.2015, 12:42:22
Keine Ahnung was du meinst. WLan Verbindung geht auch andauernt weg.
Hätte ich vorher gewusst das das so Probleme macht hätte ich noch gewartet.  :(
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: helli am 26.08.2015, 12:49:18
Bitte  noch mal genau dies tun:
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=28617.msg380867#msg380867
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Buhrli am 26.08.2015, 12:55:17
chris@chris-Predator-G3610 ~ $ sudo parted -l
[sudo] password for chris:
Modell: ATA ST31000524AS (scsi)
Festplatte  /dev/sda:  1000GB
Sektorgröße (logisch/physisch): 512B/512B
Partitionstabelle: msdos

Nummer  Anfang  Ende    Größe   Typ       Dateisystem     Flags
 1      1049kB  21,5GB  21,5GB  primary   ntfs            diag
 2      21,5GB  21,6GB  105MB   primary   fat32           boot, LBA
 3      21,6GB  272GB   250GB   primary   ntfs
 4      272GB   1000GB  729GB   extended                  LBA
 5      272GB   522GB   250GB   logical   ntfs
 6      522GB   538GB   16,0GB  logical   linux-swap(v1)
 7      538GB   548GB   9999MB  logical   ext4
 8      548GB   1000GB  453GB   logical   ext4
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: helli am 26.08.2015, 12:59:28
Erst mal gut, dass das Win noch da ist.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Buhrli am 26.08.2015, 13:01:56
Ja da sollte eigentlich nichts passiert sein. Ich komm nur nicht mehr an das win dran.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: helli am 26.08.2015, 13:11:32
Gib mal diesen Befehl ein und kopiere die Ausgabe hier her:
sudo fdisk -l 2>/dev/null | egrep "Disk /|/dev/" | sed "s#^/dev/#Part /dev/#" | awk '{print $2}' | sed 's/://' | xargs -n1 -IX sudo sh -c "dd if=X  bs=1 count=512 2>/dev/null | grep GRUB > /dev/null && echo Grub gefunden: X || echo Kein Grub: X"Bitte Auswählen anklicken, kopieren und ins Terminal einfügen, nicht abtippen.
Die Ausgabe des Befehls zeigt, ob Grub vorhanden und wo.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Buhrli am 26.08.2015, 13:13:14
Grub gefunden: /dev/sda
Kein Grub: /dev/sda1
Kein Grub: /dev/sda2
Kein Grub: /dev/sda3
Kein Grub: /dev/sda4
Kein Grub: /dev/sda5
Kein Grub: /dev/sda6
Kein Grub: /dev/sda7
Kein Grub: /dev/sda8
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: helli am 26.08.2015, 13:15:02
Dann versuch mal
sudo update-grubund zeig die Ausgabe.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Buhrli am 26.08.2015, 13:17:11
Grub-Konfigurationsdatei wird generiert …
Warnung: Werte ungleich 0 für »GRUB_TIMEOUT« werden, falls »GRUB_HIDDEN_TIMEOUT« aktiviert ist, nicht mehr unterstützt.
Linux-Abbild gefunden: /boot/vmlinuz-3.16.0-38-generic
initrd-Abbild gefunden: /boot/initrd.img-3.16.0-38-generic
Found memtest86+ image: /boot/memtest86+.elf
Found memtest86+ image: /boot/memtest86+.bin
  No volume groups found
Windows 8 (loader) auf /dev/sda2 gefunden
erledigt
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: helli am 26.08.2015, 13:23:07
Starte mal den Rechner neu, ob nun eine Auswahl für Win beim Start vorhanden ist.

Allerdings könnte auch hier der Hase im Pfeffer liegen
Zitat
Warnung: Werte ungleich 0 für »GRUB_TIMEOUT« werden, falls »GRUB_HIDDEN_TIMEOUT« aktiviert ist, nicht mehr unterstützt.
nur da kenne ich mich nicht so gut aus.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: Buhrli am 26.08.2015, 13:29:53
Super helli , du hast mir den Tag gerettet! :D Jetzt habe ich die Auswahl. Vielen vielen Dank!!!
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: helli am 26.08.2015, 13:33:48
Fein, nun solltest du das System aktualisieren, dann löst sich eventuell schon das Problem mit den Verbindungsabbrüchen.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: aexe am 26.08.2015, 13:46:35
gibts da nicht ein grub-uefi packet im repo?
Du meinst aber nicht :
gummiboot ?
(Simple UEFI bootloader)
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: brikler am 26.08.2015, 15:39:06
gibts da nicht ein grub-uefi packet im repo?
Du meinst aber nicht :
gummiboot ?
(Simple UEFI bootloader)
nein ich meinte nicht gummiboot.
wenn ich mich recht erinnere gabs ein extra grub-uefi paket, wie die bezeichnung genau war, weiß ich nimmer...müsste mal einer nachschauen.
könnte auch sein, daß dieses packet nur secure boot betrifft
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: aexe am 26.08.2015, 16:12:55
Im UU-Wiki steht davon nichts.
https://wiki.ubuntuusers.de/EFI_Installieren
Zitat
... Um Ubuntu auf einem System mit UEFI-BIOS im EFI-Modus installieren zu können, muss man das Ubuntu-Installations-Medium unbedingt im EFI-Modus durch entsprechende Auswahl im EFI-Menü starten. Ist im EFI-BIOS auch die Option
secure-boot
aktiviert, so wird die Installation unter Ubuntu (je nach Version auch bei einigen Derivaten) auch gleich mit signiertem Kernel ausgeführt ...
https://wiki.ubuntuusers.de/EFI_Installieren#Information-vor-der-Installation
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: DocHifi am 26.08.2015, 16:16:18
Zitat
grub-efi
Dies ist ein Übergangspaket, das entweder von grub-efi-ia32 oder grub-efi-
amd64 abhängt, je nach verwendeter Architektur.
Titel: Re: Linux Mint 17.2 geht nicht neben win 8.1
Beitrag von: aexe am 26.08.2015, 16:19:06
... Ich habe kein UEFI ...
Einen Intel Mac hat er doch auch nicht.