Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
28.11.2021, 03:51:31

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 26097
  • Letzte: stan.e.p
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 764931
  • Themen insgesamt: 61375
  • Heute online: 474
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 1
Gäste: 299
Gesamt: 300

Autor Thema: [erledigt] CEWE Fotowelt stürzt nach Update ab  (Gelesen 1262 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Re: CEWE Fotowelt stürzt nach Update ab
« Antwort #15 am: 16.10.2021, 10:42:02 »
Es würde auch fast ohne Terminal funktionieren
- du hangelst dich im Dateimanager zum entsprechenden Verzeichnis (Ordner) - siehe Bild in deiner Antwort #10
- im Verzeichnis an einer freien Stelle klickst du die rechte Maustaste
- im "neuen Fenster" klickst du mit der linken Maustaste auf "Im Terminal öffnen"
- jetzt muss "nur noch" der Startbefehl eingetragen und mit "Return" bestätigt werden

Re: CEWE Fotowelt stürzt nach Update ab
« Antwort #16 am: 16.10.2021, 11:58:44 »
Für solche Befehle lege ich mir jetzt mal eine eigene Datei an, das kann ich mir nicht merken.
cd = change directory = Wechsle das Verzeichnis
ls = list = Liste alle Objekte im aktuellen Verzeichnis auf

Re: CEWE Fotowelt stürzt nach Update ab
« Antwort #17 am: 16.10.2021, 12:22:48 »
OT: Das wäre alles sehr viel leichter gewesen, wenn die Entwickler auf Leerzeichen in den Dateinamen verzichten würden. Lernt man so etwas heutzutage gar nicht mehr?

Re: CEWE Fotowelt stürzt nach Update ab
« Antwort #18 am: 16.10.2021, 12:24:42 »
Lernt man so etwas heutzutage gar nicht mehr?
Off-Topic:
locker nicht. Aber andererseits: Es ist CEWE Fotowelt.

Re: CEWE Fotowelt stürzt nach Update ab
« Antwort #19 am: 16.10.2021, 17:10:03 »
@KreuzElf:
Zitat
cd = change directory
Danke für den Hinweis. Das kannte ich allerdings noch aus DOS-Zeiten, also Anfang der 80er Jahre. Womit ich natürlich gleichzeitig bekennen muss, ein "Oldie" zu sein.
Nur, damit kommt man natürlich nicht in das Verzeichnis /CEWE Fotowelt. Insofern war ich für den Hinweis von Toffifee richtig dankbar, und den muss ich mir auch merken.

@Sokoban:
Zitat
OT: Das wäre alles sehr viel leichter gewesen, wenn die Entwickler auf Leerzeichen in den Dateinamen verzichten würden. Lernt man so etwas heutzutage gar nicht mehr?
Das kannst Du laut sagen. Natürlich ist man auch gut beraten, in Datei- und Verzeichnisnamen auf Sonderzeichen der dt. Sprache zu verzichten, obwohl die BS das nicht anmaulen. Aber z.B. die Datensicherung, die kriegt Probleme. Aber das nur am Rande.

Was das Problem Fotowelt angeht, bin ich einstweilen zufrieden, dass es sich jetzt wenigstens bei jedem 4. oder 5. Aufruf starten lässt.
Wäre es für die Gemeinschaft sinnvoll, wenn ich die mir zugegangenen Libs hier als Anhang einhänge?

Re: CEWE Fotowelt stürzt nach Update ab
« Antwort #20 am: 16.10.2021, 17:32:26 »
Off-Topic:
damit kommt man natürlich nicht in das Verzeichnis /CEWE Fotowelt
Für zukünftige Fälle: Benutze einfach <Tab>, das erleichert die Eingabe ungemein. Aus
cd CE <Tab>hätte die Autovervollständigung dann
cd CEWE\ Fotoweltgemacht, also einfach das Leerzeichen maskiert. Mit dem vollständigen Namen in "" funktioniert's natürlich auch (Antwort #9), ist nur mehr Tipperei.

Re: CEWE Fotowelt stürzt nach Update ab
« Antwort #21 am: 16.10.2021, 19:48:01 »
Danke. Das ist wirklich absolut genial. Habs gleich mal ausprobiert, um mir das besser einzuprägen. ;D

@billyfox05:
Zitat
Es würde auch fast ohne Terminal funktionieren
- du hangelst dich im Dateimanager zum entsprechenden Verzeichnis (Ordner) - siehe Bild in deiner Antwort #10
- im Verzeichnis an einer freien Stelle klickst du die rechte Maustaste
- im "neuen Fenster" klickst du mit der linken Maustaste auf "Im Terminal öffnen"
- jetzt muss "nur noch" der Startbefehl eingetragen und mit "Return" bestätigt werden
Ooops! Daß ich das noch nie bemerkt habe, da könnte ich mir glatt wohin beißen. Hätte mir schon viel erspart, wenn ich das früher gesehen hätte. Tomaten auf den Augen, denke ich.  :o

Re: CEWE Fotowelt stürzt nach Update ab
« Antwort #22 am: 17.10.2021, 14:42:19 »
Eine andere Art, Leerzeichen o.ä. in Dateinamen zu "überbrücken" ist, den Dateinamen in Hochkommata zu schreiben:
'CEWE Fotowelt' z.B.
so wird es auch vom ls command dargestellt.

Re: CEWE Fotowelt stürzt nach Update ab
« Antwort #23 am: 19.10.2021, 15:34:42 »
Ich werde jetzt hier ein "erledigt" setzen. Das Problem ist zwar nicht vollständig gelöst, aber das Programm lässt sich zumindest bei jedem 2. oder 3. Versuch starten. Vermutlich muss ich akzeptieren, dass der Rechner in die Jahre gekommen ist, obwohl er mir ja noch immer recht zuverlässig Dienst tut. Ich könnte mich nur schwer dazu entschließen, daraus Müll werden zu lassen.
Folgende Antwort habe ich dazu von CEWE:
Zitat
Wie uns unsere Fachabteilung mitgeteilt hat, zeigt der run.log keinen Fehler allerdings ein schwaches System auf. Sie haben wenig freien RAM und einen schwachen Prozessor. Dies ist problematisch bei der Bearbeitung von großen Bilddaten.
Da Ihr Rechner 8 GB RAM hat, sollte ein regelmäßiger Neustart helfen. Zudem sollten keine sehr großen Bildordner als Standardbilderordner eingestellt werden.
Es wäre zusätzlich hilfreich, wenn Sie uns mitteilen, in welchen Situation genau die Software abstürzt. Also was wird in den Moment gemacht.
Sollten noch Fragen offen sein, wenden Sie sich gern wieder an uns.
Ist nicht ganz verständlich. Was haben große Bilddateien mit dem Programmstart zu tun? Das Programm stürzte ja nie bei der Arbeit ab.
Viele Grüße
Norbert

Re: CEWE Fotowelt stürzt nach Update ab
« Antwort #24 am: 19.10.2021, 16:07:01 »
Zur Not gibt es ja noch die Online-Variante ohne lokale Software, auch wenn die weniger kann sicher.

Re: CEWE Fotowelt stürzt nach Update ab
« Antwort #25 am: 20.10.2021, 09:13:15 »
Naja, ich habe daran auch schon gedacht. Aber ich sehe dabei keine Möglichkeit, auf die bereits gespeicherten Teile meines Fotobuchs zuzugreifen und weiterzumachen. Da ich immer mal ein Jahrbuch mache, dauert es schon alles etwas länger.
Aber noch geht es ja.  :)
Grüße
Norbert

Re: CEWE Fotowelt stürzt nach Update ab
« Antwort #26 am: 20.10.2021, 10:03:56 »
Da Ihr Rechner 8 GB RAM hat, sollte ein regelmäßiger Neustart helfen. Zudem sollten keine sehr großen Bildordner als Standardbilderordner eingestellt werden.
Es wäre zusätzlich hilfreich, wenn Sie uns mitteilen, in welchen Situation genau die Software abstürzt. Also was wird in den Moment gemacht.
Sollten noch Fragen offen sein, wenden Sie sich gern wieder an uns.
Ja, also das hört sich für mich auch ein bisschen komisch an. 8 GB sind eigentlich schon recht viel. Solange du nicht währenddessen noch X andere Programme laufen hast würde es mich wundern, wenn das das Problem ist.

Re: CEWE Fotowelt stürzt nach Update ab
« Antwort #27 am: 20.10.2021, 13:48:21 »
Oha, es ist noch nicht vorbei. Heute erreicht mich eine neue Nachricht von CEWE:
Zitat
Wir haben eine Rückmeldung unserer Entwickler erhalten. Der von Ihnen beschriebene Startfehler lässt sich auf unsere Startmelodie zurückführen. Diese lässt unsere Software abstürzen.

Um den Fehler zu beheben, bearbeiten Sie bitte die Datei "Home Photo Service.conf" unter "~/.config/CeWe Color/" wie folgt:

Jeder Abschnitt in dieser Konfigurationsdatei beginnt mit einem Begriff mit eckigen Klammern. Unter dem Bereich [startscreen] finden Sie den Wert playJingle. Bitte ändern Sie den Wert hier auf 0.

[startscreen]
playJingle=0

Nun wird die Startmelodie beim Programmstart nicht mehr ausgeführt, so dass die Software ordnungsgemäß ausgeführt werden kann.

Wir freuen uns, wenn Ihnen diese Informationen hilfreich sind. Weitere Fragen beantworten wir Ihnen selbstverständlich gern.

Freundliche Grüße

Na, probieren wir es mal aus.

---------------
Ergänzung: Das wars vermutlich. 5x nacheinander Programm gestartet, 5x erfolgreich.
Viele Grüße
Norbert
« Letzte Änderung: 20.10.2021, 13:56:09 von wilburi »

Re: CEWE Fotowelt stürzt nach Update ab
« Antwort #28 am: 25.10.2021, 17:42:34 »
Na das scheinen ja echte Experten zu sein ... :-[
Aber wenigstens konnten sie dir helfen.

Re: CEWE Fotowelt stürzt nach Update ab
« Antwort #29 am: 26.10.2021, 08:27:45 »
Off-Topic:
es ist noch nicht vorbei. Heute erreicht mich eine neue Nachricht von CEWE:

Auch wenn die Entwickler scheinbar so manche Grundlagen (Leerzeichen im Pfad, Aufforderung bei "nur" 8GB RAM in Windows Manier mal auf Verdacht neu zu starten...) nicht drauf haben, so bin ich doch äußerst erstaunt, dass die sich überhaupt eigenständig mit dem Thema befassen, dazu mal einen dicken Daumen hoch! Ich kenne eher dieses "...Sie müssen verstehen....keinen Support...bei der Vielzahl an Linux Distributionen...blah, blah,...."

 

1. Advent
1. Advent