Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
13.05.2021, 03:01:38

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25585
  • Letzte: x-dd
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 734888
  • Themen insgesamt: 59203
  • Heute online: 446
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 4
Gäste: 325
Gesamt: 329

Autor Thema:  vmware player startet nicht nach Kernelupdate  (Gelesen 568 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: vmware player startet nicht nach Kernelupdate
« Antwort #15 am: 16.04.2021, 11:12:21 »
Hallo,
es hat sich inzwischen so viel geändert, Mint 18 ist uralt, da würde ich keine Altlasten durch ein Upgrade mitschleppen, sondern eine saubere Neuinstallation von Mint 20/20.1 empfehlen. Persönliche Daten zuvor sichern (Browser Lesezeichen, Mail-Konten/Konfiguration/Zugangadaten, ggf. gespeicherte Kennwörter, Dokumente hat man ja sowieso immer gesichert).