Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
07.12.2021, 22:24:09

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 26126
  • Letzte: jonnybee
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 766587
  • Themen insgesamt: 61488
  • Heute online: 628
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Sortierung mit LM Cinnamon 20.2. Nemo  (Gelesen 469 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Sortierung mit LM Cinnamon 20.2. Nemo
« am: 24.11.2021, 16:51:41 »
Hallo zusammen,

Wenn ich bei Nemo auf den Spaltenkopf "Name" klicke, kann ich damit die Dateien auf- oder absteigend in alphanumerischer Sortierung anzeigen lassen. Leider werden bestimmte Zeichen nicht berücksichtigt und Nemo gibt z.B. folgendes aus:

ausgaben.ods
buchliste.ods
_cd-liste.ods
darstellung.txt
_ergebnisse21.txt

Ich hab aus der Windows-Welt eine Menge Dateien, die ich im Dateimanager ganz oben sehen will (vor allem wenn es sehr, sehr viele Dateien im Ordner gibt) und hatte denen immer einen Unterstrich vor den Namen gestellt, um genau dies zu erreichen und das Ergebnis war:

_cd-liste.ods
_ergebnisse21.txt
ausgaben.ods
buchliste.ods
darstellung.txt

Kann ich das auch in der Linux-Welt erreichen? Ist es eine Konfigurationssache?

Gruß,
Manni
« Letzte Änderung: 29.11.2021, 16:25:33 von Slider0815 »

Re: Sortierung mit LM Cinnamon 20.2. Nemo
« Antwort #1 am: 24.11.2021, 18:49:46 »
Hm, eine Möglichkeit wäre den Unterstrich durch eine Zahl zu ersetzen oder
vor dem Unterstrich eine Zahl einzufügen.
Eine "Linux Mint Lösung" für dein Ansinnen ist "Favoriten" eingeführt mit LM 20.1 - siehe Anhang

Re: Sortierung mit LM Cinnamon 20.2. Nemo
« Antwort #2 am: 25.11.2021, 16:12:01 »
Kann ich das auch in der Linux-Welt erreichen? Ist es eine Konfigurationssache?
Ja und ja ;D
Ich habe bei den englischsprachigen Freunden einen Workaround für Dich gefunden und diesen für die deutsche Lokalisierung angepasst. Die Lösung liegt in einer angepassten Lokalisierungsdatei und das geht so:
Zunächst kopieren wir die zu ändernden Dateien (wir wollen keine Original-Systemdateien modifizieren).
cd /usr/share/i18n/locales
sudo cp de_DE de_DE_neu
sudo cp iso14651_t1 iso14651_t1_neu
sudo cp iso14651_t1_common iso14651_t1_common_neu


Jetzt passen wir die Dateien mit dem Zusatz _neu an. (im Verzeichnis /usr/share/i18n/locales bleiben)
Wir bearbeiten die Datei de_DE_neu mit root-Rechten im Texteditor
sudo xed de_DE_neu

und ändern die Zeile copy "iso14651_t1" in copy "iso14651_t1_neu" (bei mir ist das die Zeile 88), dann Datei speichern. (Warnhinweise von xed im Terminal haben keine Konsequenz)

Jetzt bearbeiten wir die Datei iso14651_t1_neu
sudo xed iso14651_t1_neu
Wir ändern die Zeile copy "iso14651_t1_common" in copy "iso14651_t1_common_neu"; Datei speichern.

Anschließend bearbeiten wir die Datei iso14651_t1_common_neu
sudo xed iso14651_t1_common_neu
hier ändern wir die Zeile <U005F> IGNORE;IGNORE;IGNORE;<U005F> % LOW LINE (Im Editor nach U00F5 suchen, bei mir Zeile 55323)
in <U005F> <RES-1>;IGNORE;IGNORE;<U005F> % LOW LINE
Datei speichern.


Zuletzt bearbeiten wir die Datei /etc/locale.gen im Editor
sudo xed /etc/locale.gen
und fügen die Zeile de_DE_neu.UTF-8 UTF-8 hinzu.
Ich habe sie der Übersicht halber direkt unterhalb der Zeile de_DE.UTF-8 UTF-8 eingefügt. Speichern.

Jetzt noch mit
sudo locale-gen
die Lokalisierungsdateien neu erzeugen lassen.

Mit
validlocale de_DE_neu.UTF-8
die neu erzeugte Datei überprüfen.

Zum Schluss mit
sudo localectl set-locale LANG=de_DE_neu.UTF-8
die neu erzeugte Datei aktivieren.
Wichtig! Der Rechner muß neu gestartet werden, damit die Änderung wirksam wird. Ab- und Anmelden reicht nicht.
Jetzt werden Dateien mit Unterstrich am Anfang ganz nach oben sortiert.

Mit
sudo localectl set-locale LANG=de_DE.UTF-8
wird die Änderung zurückgenommen.

Alle Angaben ohne Gewähr :D





« Letzte Änderung: 26.11.2021, 12:42:35 von MintJulep »

Re: Sortierung mit LM Cinnamon 20.2. Nemo
« Antwort #3 am: 25.11.2021, 17:19:08 »
Danke  :)

Das probier' ich morgen mal aus und geb dann Rückmeldung.

Re: Sortierung mit LM Cinnamon 20.2. Nemo
« Antwort #4 am: 26.11.2021, 11:51:37 »
Bei sudo locale-gen kam eine Fehlermeldung:

"de_DE.UTF-8... done
 de_DE_neu.UTF8...[error] Die Zeichensatzbeschreibungsdatei >>UTF8<< wurde nicht gefunden: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
done
de_IT.UTF-8... done"

Ich hab alles mit UTF8 in UTF-8 geändert, dann lief es durch. Nach dem Neustart kam noch eine Abfrage, ob ich die neue Sprachdatei übernehmen will. Ja, will ich.

Nun werden alle Dateien, deren Namen mit einem Unterstrich anfangen, oben angezeigt,   :)

Klasse, danke!

 

Re: Sortierung mit LM Cinnamon 20.2. Nemo
« Antwort #5 am: 26.11.2021, 12:44:21 »
Ich hab alles mit UTF8 in UTF-8 geändert
Sorry mein Fehler.

Re: Sortierung mit LM Cinnamon 20.2. Nemo
« Antwort #6 am: 26.11.2021, 13:41:40 »
Alles gut! Ich danke dir!

Re: Sortierung mit LM Cinnamon 20.2. Nemo
« Antwort #7 am: 29.11.2021, 15:32:25 »
Hi :)
wie wärs mit nem gelöst? > hilfe oben :)