Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
07.12.2021, 22:29:23

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 26127
  • Letzte: Klartext
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 766588
  • Themen insgesamt: 61489
  • Heute online: 628
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  LM 20.2 nach installation kein Ton  (Gelesen 541 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Re: LM 20.2 nach installation kein Ton
« Antwort #15 am: 24.11.2021, 10:26:33 »
Danke für den Rat Rolf aber es hat nicht geklappt, wenn ich die Dateien lösche auch mit root Rechten werden sie automatisch nach dem Restart wieder erneuert.

Re: LM 20.2 nach installation kein Ton
« Antwort #16 am: 24.11.2021, 10:44:47 »
Das ist ja auch der Sinn der Sache! ;) So soll die Konfiguration auf default zurück gesetzt werden. Hilft natürlich nur, wenn dort zuvor was Falsches drin stand.

Re: LM 20.2 nach installation kein Ton
« Antwort #17 am: 24.11.2021, 11:15:09 »
Hi Leute nach
1.  Neuinstallation des Systems
2.  und löschen aller Dateien im (versteckten) Ordner ~/.config/pulse
3. und restart des Systems

Ich habe es geschafft Dank Eurer Hilfe .
Noch eine Frage hätte ich bleibt das jetzt so oder kann das Problem wiederkehren.
Danach setze ich das Thema auf gelöst!!!!

Gruß Wolle

Re: LM 20.2 nach installation kein Ton
« Antwort #18 am: 24.11.2021, 11:29:09 »
Da niemand wissen kann, wie es entstand: KA!
Sichere dein funktionierendes System per Image oder Timeshift-Backup, dazu ist das da. ;)

Re: LM 20.2 nach installation kein Ton
« Antwort #19 am: 24.11.2021, 11:32:27 »
werde ich machen toffifee ;)
« Letzte Änderung: 24.11.2021, 11:38:47 von segelfix »

Re: LM 20.2 nach installation kein Ton
« Antwort #20 am: 24.11.2021, 11:42:24 »

Re: LM 20.2 nach installation kein Ton
« Antwort #21 am: 24.11.2021, 11:46:44 »
Hallo,
normalerweise musst Du doch den Ausgang für Audio nur auf den HDMI-Ausgang umschalten, sofern der Monitor darüber angeschlossen ist.
Das geht über die grafische Anwendung  - Lautstärkesymbol im Panel - Mausklick - Klangeinstellung
oder Hauptmenü - Einstellungen - Klang
oder manuell abfragen und einstellen:
# verwendeter Grafikausgang
xrandr | egrep 'DVI|HD|DP|VG'
# verfügbare Audioausgänge
pacmd list-sinks | grep avail
Beispielausgabe bei meinem System (zeigt bei Audio zusätzlich an, ob der Anschluss verwendet wird/ein Kabel angeschlossen ist):
# Grafik
xrandr | egrep 'DVI|HD|DP|VG'
DVI-D-0 disconnected (normal left inverted right x axis y axis)
HDMI-0 disconnected (normal left inverted right x axis y axis)
DP-0 connected primary 1920x1080+0+0 (normal left inverted right x axis y axis) 598mm x 336mm
DP-1 disconnected (normal left inverted right x axis y axis)
# Audio
pacmd list-sinks | grep avail
2 sink(s) available.
hdmi-output-1: HDMI / DisplayPort 2 (priority 5800, latency offset 0 usec, available: yes)
analog-output-lineout: Line-Ausgang (priority 9000, latency offset 0 usec, available: no)
analog-output-headphones: Kopfhörer (priority 9900, latency offset 0 usec, available: yes)
Umschaltung entsprechend (Beispiel)
pacmd set-default-sink 0
pacmd set-default-sink 1
Schaltet die Audioausgabe zwischen analog Ausgang (Line out/Kopfhörer) und HDMI/Displayport um.
Hinweis: es darf in diesem Moment dabei keine Wiedergabe aktiv sein, sonst wird der Ausgang nicht umgeschaltet!