Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
22.10.2021, 09:13:45

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 26002
  • Letzte: Ella12
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 758982
  • Themen insgesamt: 60993
  • Heute online: 502
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Distribution für altes Laptop Medion MD42200 gesucht  (Gelesen 2056 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Re: Distribution für altes Laptop Medion MD42200 gesucht
« Antwort #15 am: 09.08.2021, 19:14:28 »
Würde ich auch empfehlen wollen, da du damit sämtliche Energiesteuerungs-Funktionen lahm legst! Das sollte man normal nur als Installationshilfe nutzen, nicht dauerhaft.

Re: Distribution für altes Laptop Medion MD42200 gesucht
« Antwort #16 am: 09.08.2021, 19:17:59 »
@Borrtux: Hab mir mal die RAMs angeschaut und recherchiert. Gehen wohl nur max. 2 x 1024MB.
Mal schauen, ob ich da noch was machen kann.
Schade, hätten sie doch noch einen Zweck erfüllt.
Aber schön, dass es mit MX läuft.

Re: Distribution für altes Laptop Medion MD42200 gesucht
« Antwort #17 am: 09.08.2021, 21:25:21 »
Wenn ich es richtig verstehe, muss ich im Grub schauen, ob die acpi=off Einstellung drinsteht, und ggf. rausnehmen.
Oder muss ich seperat, diese Energiesteuerungseinstellungen wieder einschalten. Reicht dann acpi=on im Terminal?

Re: Distribution für altes Laptop Medion MD42200 gesucht
« Antwort #18 am: 09.08.2021, 22:34:41 »
Ah es gab ja noch weitere statements .....
Das Hängenbleiben beim Ausschalten habe ich auch - liegt wohl am acpi?!
Das ist nicht immer kompatibel und öfter problem-behaftet, wie ich so las.

Daraus mutmaße ich, dass wohl alle anderen Distributionen mit acpi=off in den Kernelparametern auch laufen würden. Das spontane und stochastische Ausschalten mit einem Knacks IST dieser Effekt .... acpi spinnt.
« Letzte Änderung: 09.08.2021, 22:41:40 von Michelle_Br »

Re: Distribution für altes Laptop Medion MD42200 gesucht
« Antwort #19 am: 09.08.2021, 23:02:52 »
Hatte dann auch frech vermutet, dass die anderen Distris damit laufen könnten.
Wie gesagt, damit Linux Mint 19 xfce auf dem Teil als life gehabt und installiert.
Installation lief sehr zeitaufwändig durch.
Aber dann der "Knacks" nach dem Neustart.
« Letzte Änderung: 09.08.2021, 23:15:49 von WERNER_G »

Re: Distribution für altes Laptop Medion MD42200 gesucht
« Antwort #20 am: 09.08.2021, 23:22:11 »
...ich meinte mit der Option acpi=off ... dass sie dann laufen könnten, sofern der Kernel pae-tauglich ist

Re: Distribution für altes Laptop Medion MD42200 gesucht
« Antwort #21 am: 09.08.2021, 23:34:31 »
Die forcepae Option hatte ich gesetzt und hat wohl auch gefunzt.

Re: Distribution für altes Laptop Medion MD42200 gesucht
« Antwort #22 am: 09.08.2021, 23:42:01 »
...und ich spreche eben von beiden Parametern.....

Aber egal - MX läuft jedenfalls gut. Hatte ich gerade heute wieder laufen.
Das Schöne bei MX Linux ist, dass es auf Debian basiert (d.h. ein riesiger Software-Fundus), sehr stabil durch die Basis Debian, schlank noch dazu, sieht auch schick aus und ist sehr anfänger-freundlich. Wenn Du jetzt noch Ram nachrüstest, ist die alte Kisten durchaus für einfache Anwendungen praxis-tauglich....surfen, mailen, Korrespondenz, mal ein Video schauen (gut - niedrige Auflösung....).

Re: Distribution für altes Laptop Medion MD42200 gesucht
« Antwort #23 am: 10.08.2021, 00:24:59 »
Mache gerade meine Entdeckungen auf der MX-Plattform.
Vermutlich kommt demnächst ein Hinweis, MX-Themen bitte im MX-Forum zu behandeln, was ich auch  verstehe.
Egal welches Forum, freue mich über die Hilfsbereitschaft, die Newbies an die Hand zu nehmen und Hilfestellung zu geben.
@Michelle-Br: Dir schreibe ich noch eine PM.
Finally mein MX-Desktop Photo:
MX Desktop
MX Desktop

Soll ich es jetzt auf gelöst setzen, oder noch etwas zuwarten?
« Letzte Änderung: 10.08.2021, 00:42:40 von WERNER_G »

Re: Distribution für altes Laptop Medion MD42200 gesucht
« Antwort #24 am: 10.08.2021, 09:23:11 »
Vermutlich kommt demnächst ein Hinweis, MX-Themen bitte im MX-Forum zu behandeln, was ich auch  verstehe.
Na ja, wir haben z.B. auch noch diesen Faden.
https://www.linuxmintusers.de/index.php?board=40.0
 ;)

Re: Distribution für altes Laptop Medion MD42200 gesucht
« Antwort #25 am: 10.08.2021, 11:11:57 »
Das ist mein P4 mit MX Linux:


Re: Distribution für altes Laptop Medion MD42200 gesucht
« Antwort #26 am: 10.08.2021, 11:20:13 »
Interessant, ein Pentium M (nicht 4) mit 2 Kernen... ;D
15% Load im Leerlauf? ;)

Wenn alles läuft kannst du gern auf gelöst setzen. Der Faden wird dadurch ja nicht geschlossen.

Re: Distribution für altes Laptop Medion MD42200 gesucht
« Antwort #27 am: 10.08.2021, 11:23:32 »
ja ... da muss ich auch jedes Mal lachen .... aber der Conky-Fehler zeigt schnell, dass die Kerne absolut synchron laufen.
;-)

Re: Distribution für altes Laptop Medion MD42200 gesucht
« Antwort #28 am: 10.08.2021, 11:36:06 »
Das ist kein Fehler, sondern ist halt auf 2 Kerne konfiguriert, das könnte man durchaus ändern. ;)

Re: Distribution für altes Laptop Medion MD42200 gesucht
« Antwort #29 am: 10.08.2021, 11:55:48 »
*lacht
Naja - der Fehler VOR dem Rechner.....
;-)