Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
11.05.2021, 15:00:45

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 734587
  • Themen insgesamt: 59182
  • Heute online: 652
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Abgeschnittener Anfang bei Ausgabe über USB-Soundkarte.  (Gelesen 448 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Abgeschnittener Anfang bei Ausgabe über USB-Soundkarte.
« am: 14.04.2021, 13:46:25 »
Hallo zusammen,

bei der Ausgabe über die USB-Soundkarte wird der Anfang einer Ausgabe (Musikstück, Systemklänge etc. ) nicht abgespielt. Das passiert jedoch nur, falls ich ca. 5 Sekunden lang keine Ausgabe gemacht wurde. Es ist dann ein leises einmaliges Ploppen im Lautsprecher zu hören. Die Soundkarte scheint sich schlafen zu legen und wacht nicht schnell genug wieder auf.

Falls ich Pavucontrol geöffnet habe, werden alle Sounds sofort abgespielt.
Falls schon eine Audioausgabe läuft, werden zusätzliche Sounds auch sofort abgespielt.

Bei Benutzung der internen Soundkarte tritt der Effekt nicht auf.

Die Soundkarte ist Device 3 in den folgenden Ausgaben.


inxi --audio
Audio:     Device-1: Advanced Micro Devices [AMD/ATI] Raven/Raven2/Fenghuang HDMI/DP Audio driver: snd_hda_intel
           Device-2: Advanced Micro Devices [AMD] Family 17h HD Audio driver: snd_hda_intel
           Device-3: Texas Instruments PCM2902 Audio Codec type: USB driver: hid-generic,snd-usb-audio,usbhid
           Sound Server: ALSA v: k5.4.0-71-generic

inxi --usb
USB:       Hub: 1-0:1 info: Full speed (or root) Hub ports: 10 rev: 2.0
           Device-1: 1-10:3 info: Intel type: Bluetooth rev: 2.0
           Hub: 2-0:1 info: Full speed (or root) Hub ports: 4 rev: 3.1
           Hub: 3-0:1 info: Full speed (or root) Hub ports: 4 rev: 2.0
           Hub: 3-2:7 info: VIA Labs USB2.0 Hub ports: 4 rev: 2.1
           Device-2: 3-3:6 info: SHARKOON Gaming Mouse type: Mouse,Keyboard rev: 1.1
           Device-3: 3-4:5 info: Texas Instruments PCM2902 Audio Codec type: Audio,HID rev: 1.1
           Hub: 4-0:1 info: Full speed (or root) Hub ports: 4 rev: 3.1
           Hub: 4-2:3 info: VIA Labs USB3.0 Hub ports: 4 rev: 3.0
           Hub: 5-0:1 info: Full speed (or root) Hub ports: 1 rev: 2.0
           Device-4: 5-1:2 info: Holtek Keyboard type: Keyboard,HID rev: 1.1
           Hub: 6-0:1 info: Full speed (or root) Hub ports: 1 rev: 3.1

LM20.1 Cinnamon
Soundkarte: Behringer UCA222
Lautsprecher: Behringer MS20 (optisch mit der Soundkarte verbunden).

« Letzte Änderung: 16.04.2021, 10:07:48 von spihlhaus »

Re: Abgeschnittener Anfang bei Ausgabe über USB-Soundkarte.
« Antwort #1 am: 14.04.2021, 13:57:37 »
Meine Soundsystem schaltet sich automatisch in einen StandBy Zustand bei nicht Nutzung.
Es wird wieder aktiviert, wenn eine Sound - Ausgabe erfolgt.
Dies kann dazu führen, dass der Anfang halt fehlt.
Ich könnte dies auch Ausschalten, aber wozu?!
« Letzte Änderung: 14.04.2021, 14:02:01 von tommix »

Re: Abgeschnittener Anfang bei Ausgabe über USB-Soundkarte.
« Antwort #2 am: 14.04.2021, 14:04:11 »
Ich könnte dies auch Ausschalten, aber wozu?!
Zielführender für den Fragesteller wäre wahrscheinlich das "WIE".
Wenn dann der Anfang der Soundausgabe nicht mehr abgeschnitten ist.  ;)

Re: Abgeschnittener Anfang bei Ausgabe über USB-Soundkarte.
« Antwort #3 am: 14.04.2021, 14:06:37 »
Okay, bei mir ein Schalter am Subwoofer.

Re: Abgeschnittener Anfang bei Ausgabe über USB-Soundkarte.
« Antwort #4 am: 14.04.2021, 15:13:40 »
Es nervt vor allem bei Systemklängen, die sind oft so kurz, dass gar nichts zu hören ist.

Re: Abgeschnittener Anfang bei Ausgabe über USB-Soundkarte.
« Antwort #5 am: 14.04.2021, 17:26:17 »
Hi :)
zeig mal bitte dein system
inxi -Fz

vermutlich ne strom-spar funktion.
teste mal ..

/usr/lib/pm-utils/power.d/intel-audio-powersave
ganz unten
[ "$INTEL_AUDIO_POWERSAVE" = "true" oder 1 ]  ändern auf
[ "$INTEL_AUDIO_POWERSAVE" = "false" oder 0 ]

Re: Abgeschnittener Anfang bei Ausgabe über USB-Soundkarte.
« Antwort #6 am: 14.04.2021, 19:37:50 »
Das hat leider keinen Effekt.
inxi -Fz
System:    Kernel: 5.4.0-71-generic x86_64 bits: 64 Desktop: Cinnamon 4.8.6 Distro: Linux Mint 20.1 Ulyssa
Machine:   Type: Desktop System: Gigabyte product: AB350N-Gaming WIFI v: N/A serial: <filter>
           Mobo: Gigabyte model: AB350N-Gaming WIFI-CF v: x.x serial: <filter> UEFI: American Megatrends v: F50a
           date: 11/27/2019
CPU:       Topology: Quad Core model: AMD Ryzen 5 2400G with Radeon Vega Graphics bits: 64 type: MT MCP L2 cache: 2048 KiB
           Speed: 1419 MHz min/max: 1600/3600 MHz Core speeds (MHz): 1: 1420 2: 1472 3: 1422 4: 1421 5: 1596 6: 1594 7: 1436
           8: 1501
Graphics:  Device-1: AMD Raven Ridge [Radeon Vega Series / Radeon Vega Mobile Series] driver: amdgpu v: kernel
           Display: x11 server: X.Org 1.20.9 driver: amdgpu,ati unloaded: fbdev,modesetting,vesa
           resolution: 1920x1200~60Hz, 1920x1200~60Hz
           OpenGL: renderer: AMD RAVEN (DRM 3.35.0 5.4.0-71-generic LLVM 11.0.0) v: 4.6 Mesa 20.2.6
Audio:     Device-1: Advanced Micro Devices [AMD/ATI] Raven/Raven2/Fenghuang HDMI/DP Audio driver: snd_hda_intel
           Device-2: Advanced Micro Devices [AMD] Family 17h HD Audio driver: snd_hda_intel
           Device-3: Texas Instruments PCM2902 Audio Codec type: USB driver: hid-generic,snd-usb-audio,usbhid
           Sound Server: ALSA v: k5.4.0-71-generic
Network:   Device-1: Intel Wireless 3165 driver: iwlwifi
           IF: wlp6s0 state: down mac: <filter>
           Device-2: Realtek RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet driver: r8169
           IF: enp8s0 state: up speed: 1000 Mbps duplex: full mac: <filter>
Drives:    Local Storage: total: 1.14 TiB used: 510.17 GiB (43.8%)
           ID-1: /dev/nvme0n1 vendor: Samsung model: SSD 960 EVO 250GB size: 232.89 GiB
           ID-2: /dev/sda vendor: Samsung model: SSD 860 EVO 1TB size: 931.51 GiB
Partition: ID-1: / size: 227.74 GiB used: 12.87 GiB (5.6%) fs: ext4 dev: /dev/nvme0n1p2
           ID-2: /home size: 915.89 GiB used: 497.30 GiB (54.3%) fs: ext4 dev: /dev/sda1
Sensors:   System Temperatures: cpu: 35.8 C mobo: N/A gpu: amdgpu temp: 35 C
           Fan Speeds (RPM): N/A
Info:      Processes: 294 Uptime: 2m Memory: 13.68 GiB used: 974.5 MiB (7.0%) Shell: bash inxi: 3.0.38


Re: Abgeschnittener Anfang bei Ausgabe über USB-Soundkarte.
« Antwort #7 am: 14.04.2021, 20:03:58 »
Hallo,
schalte USB-Suspend doch probeweise mal ab:
sudo sed -i 's/GRUB_CMDLINE_LINUX=""/GRUB_CMDLINE_LINUX="usbcore.autosuspend=-1"/g' /etc/default/grub
sudo update-grub
Neustart
Siehe dazu https://www.kernel.org/doc/html/v4.14/admin-guide/kernel-parameters.html
Zitat
usbcore.autosuspend=
                        [USB] The autosuspend time delay (in seconds) used
                        for newly-detected USB devices (default 2).  This
                        is the time required before an idle device will be
                        autosuspended.  Devices for which the delay is set
                        to a negative value won't be autosuspended at all.

Re: Abgeschnittener Anfang bei Ausgabe über USB-Soundkarte.
« Antwort #8 am: 15.04.2021, 09:07:48 »
Der Eintrag von usbcore.autosuspend=-1 hat leider keinen Effekt.

Re: Abgeschnittener Anfang bei Ausgabe über USB-Soundkarte.
« Antwort #9 am: 15.04.2021, 09:25:02 »
Wurde der Eintrag korrekt übernommen?
dmesg | egrep 'Linux version|Command line'

Re: Abgeschnittener Anfang bei Ausgabe über USB-Soundkarte.
« Antwort #10 am: 15.04.2021, 10:34:36 »
Das nehme ich mal an.

[    0.000000] Linux version 5.4.0-71-generic (buildd@lcy01-amd64-020) (gcc version 9.3.0 (Ubuntu 9.3.0-17ubuntu1~20.04)) #79-Ubuntu SMP Wed Mar 24 10:56:57 UTC 2021 (Ubuntu 5.4.0-71.79-generic 5.4.101)
[    0.000000] Command line: BOOT_IMAGE=/boot/vmlinuz-5.4.0-71-generic root=UUID=0e98dfcd-5745-45e7-9cd4-398a41485ac4 ro usbcore.autosuspend=-1 quiet splash

Re: Abgeschnittener Anfang bei Ausgabe über USB-Soundkarte.
« Antwort #11 am: 16.04.2021, 07:49:09 »
Ok, dass passt. Hier bei mir funktioniert die Option im Zusammenhang mit einer Bluetooth-Maus, welche sonst bei Texteingaben immer "einschläft" und sich dann anschließend (Mauszeiger) länger nicht mehr bewegen lässt. So passiert das zwar auch noch, die Maus arbeitet aber fast unmittelbar wieder.

Vielleicht findest Du hier eine Lösung: https://wiki.archlinux.org/index.php/Power_management#USB_autosuspend

Mit der dort angegebenen Udev-Regel schaltet sich meine BT-Maus nun auch nicht mehr ab.
« Letzte Änderung: 16.04.2021, 08:03:05 von Flash63 »

Re: Abgeschnittener Anfang bei Ausgabe über USB-Soundkarte.
« Antwort #12 am: 16.04.2021, 10:07:05 »
Leider funktioniert das auch nicht.
Ich denke mittlerweile, die Soundkarte schaltet von sich aus ab, sobald es nicht zu tun gibt und das BS kann gar nichts daran ändern.
Ich werde jetzt eine andere Soundkarte ausprobieren.

Vielen Dank!

Re: Abgeschnittener Anfang bei Ausgabe über USB-Soundkarte.
« Antwort #13 am: 16.04.2021, 10:59:23 »
Vielleicht gibt es noch eine Option.
Schaue mal bei den USB-Devices:
cd /sys/bus/usb/devices/
grep <GeräteID-Vendor> */idVendor
# also z.B
grep 0d8c */idVendor
Mitlsusbabfragen.
Laut der Ausgabe war das ggf. Device 3-4:5
Zitat
Device-3: 3-4:5 info: Texas Instruments PCM2902 Audio Codec type: Audio,HID rev: 1.1
(hängt vom verwendeten USB-Port ab)
Im Verzeichnis gibt es div. Parameter und Optionen. Hier möglicherweise auch das Verzeichnis /power und darunter die Parameter für ...
autosuspend_delay_ms - runtime_suspended_time und autosuspend. Da mal schauen, ob vorhanden und welche Werte eingetragen sind. Dann ggf. anpassen.