Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.11.2017, 07:08:33

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 19116
  • Letzte: Lix
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 492955
  • Themen insgesamt: 39615
  • Heute online: 195
  • Am meisten online: 679
  • (03.04.2017, 15:20:01)
Benutzer Online

Autor Thema:  Neues aus der "Creativabteilung"? - Immer wieder Überraschungen.  (Gelesen 199 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Der letzte Thread zu Thema hatte sich bis zu seiner "Zwangsschließung wegen Abdriftens in Richtung Plauder" ja bereits erledigt - jedenfalls erweckte das bei AW#22 noch den Anschein.
Zitat
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=45163.msg642758#msg642758
...
Habe ich etwas verpaßt oder gab es "wichtige" Gründe sich vom recht eingängigen Titel zu verabschieden und ihn durch einen "Rattenschwanz von Beschreibung" zu ersetzen?
Wäre natürlich auch möglich jemand hatte die Befürchtung User könnten "vergessen" wo sie sind oder wozu die Seite wohl sonst noch gut sein könnte.  ;D
Vermutlich wollte man keine keine Gefühle der Verbundenheit mit dem alten Titel verletzen - doch schau einer an ... es war nicht von langer Dauer.

Das hat die Creativen eher motiviert einen erneuten Anlauf zu nehmen und doch wieder voll auf Inspiration zu setzen.
Somit hat dann (vermutlich?) ein neuer Titel das Licht der Welt erblickt.
Er wurde etwas modifiziert, was mich bedauern läßt den letzten nicht explizit festgehalten zu haben.
Diesmal werde ich das mal tun und bin gespannt was das noch so alles kommen wird.
Willkommen im/auf
"Hilfe Forum für Linux Mint mit einem Wiki, Download der eingedeutschten Versionen und Linux IT-Stellenangebote(n)."
Na das hat doch mal etwas; endlich wird Werbung für linuxmintuser.de groß geschrieben. :P

Den Hinweis auf das Wiki würde ich weglassen, ist nicht unbedingt das Aushängeschild des Forums.

Und vermutlich mit dem kommenden LM-19 völlig überholt, wie auch die deutschen Handbücher.

Aber immerhin steht die neue "Forumserklärung" jetzt nur noch in der Kopfzeile und nicht mehr bei jedem Brett noch mal.
"Wir sprechen Deutsch" könnte man ja noch dazu schreiben. ;)
« Letzte Änderung: 14.11.2017, 15:45:32 von aexe »